Wieso gibt es in Starcraft II überhaupt keine Geräte-Gesundheits-Balken?

Es scheint in allen Pro-Replays-Videos, die ich beobachtet habe, dass sie keine Einheits-Gesundheits-Balken zu allen Zeiten angezeigt haben und stattdessen Alt drücken, um sie zu sehen. Warum das? Ich finde es wertvolle Informationen zu sehen, zu jeder Zeit und mit einem zusätzlichen Knopf drücken, um zu sehen, es braucht extra geistige Energie zu bewusst denken, es zu tun, die besser ausgegeben werden könnte, halten andere Dinge im Auge. Welchen Nachteil ist es, sie jederzeit zu zeigen?

Eigentlich würde ich sagen, dass es die Shoutcasters sind, die die Gesundheitsstäbe ausschalten. Du siehst niemals Wiederholungen des Spielers, weil das ihm die Leistung kosten könnte. Diese Spiele sind entweder durch die Zuschauer gepisst oder sie kommentieren einfach die Wiederholung. Sie sehen also nie die Einstellungen des Spielers in einem Spiel.

Jeder Pro-Gamer, der sein Salz wert ist, wird Ihnen sagen, dass Sie die Gesundheitsstäbe zu allen Zeiten haben sollten.

Es macht es viel einfacher, Ziele zu fokussieren, die bereits niedrig sind und macht es Ihnen viel einfacher zu sehen, welche Einheit zurückgezogen werden muss. Und selbst im Makro-Spiel haften die Gesundheits-Bars immer noch perfekt an den Geräten, also kannst du immer noch sehr gut sehen (ich würde argumentieren, dass es einfacher ist mit Bars als ohne) was los ist auf dem Schlachtfeld.

Es kann es schwer machen, alles zu sehen, weil sie in die Art sind, alle Einheiten zu sehen (mehr, wenn es eine Menge von ihnen gibt).

Denn wenn du zwanzig Einheiten hast, hat dein Gegner zwanzig Einheiten und diese beiden Mods kollidieren: Wie gut denkst du, du kannst immer noch die unabhängigen Gesundheitsstäbe sehen? Da sie sich höchstwahrscheinlich überlappen werden.

Auch die meiste Zeit wissen sie, welche Einheiten getötet werden, so dass sie nicht brauchen die Gesundheit Bars zu erzählen

Beispiel von Ars Technica: Ich finde das nicht sehr nützlich … Und die Farben unten zeigen mir schon, welche Einheit stirbt. Alt-Text

Side-Note: Es könnte tatsächlich schädlich für Ihre Leistung sein, denn es müsste eine ganze Menge von Gesundheits-Bars sehr schnell zu aktualisieren, so dass, wenn Sie ein niedriges Ping und einen schnellen Computer haben, würde ich es nicht mit großen Gruppen verwenden

In einigen Fällen können die Stäbe der Aktion entgegenstehen. Dies variiert je nach Größe des Gerätes. 20 ultralisks / thors / collusi mit gesundheitsstäben sieht gut aus. 50 zerglings / marines / zealots mit gesundheitsstäben werden viel mehr überladen.

Nicht wirklich eine Antwort, aber ich finde das auch nervig In Spielen wie Helden von Newerth, gelang es ihnen, die Gesundheit Bars sauber und mehr oder weniger unübersichtlich zu machen. Kein Grund für SC2 nicht, aber sie tun sowieso

Die Sachen Plakate sagte über Unordnung ist weit mehr anwendbar in groß angelegte RTS-Spiele wie SC2, obwohl, und es macht dieses Spiel viel härter zu Mikro für.

Soweit es mich betrifft, ist das eine UI-Aufsicht, die Blizzard herausfinden muss.

Weil es kühler aussieht, die UI nicht im Weg zu haben. Aber wenn du spielst, um zu gewinnen, schalte sie ein.