Wie verbreitet sich die Korruption?

Ich habe versucht, eine künstliche Korruption Biom in Terraria für zwei Zwecke zu machen:

  • Bauernmobs;
  • Getting eine Menge Vile Pilze;

Aber ich will es genau machen und die Größe des verdorbenen Bereichs begrenzen. Also stecke ich mit den folgenden Problemen fest:

  • Wird Ebonstone Blöcke von Schmutz in Kontakt mit ihm verderben, wenn ich sie so platziere?
  • Klagt die Korruption durch beschädigtes Gras und Dornen?
  • Wie groß oder lang kann die Dornen sein?

Sie können korrupte Samen auf Schmutz verwenden, um künstlich beschädigte Bereiche selbst zu verursachen. Wenn du kontrollieren möchtest, wie viel die Korruption sich ausbreitet, pflanzt Sonnenblumen an den linken und rechten Grenzen deiner korrupten Gebiete, da sie die Ausbreitung der Korruption stoppen.

Nach diesem Benutzer verbreitet nur Corrupt Grass die Korruption (zu anderen Schmutzblöcken) – Ebonstone wird nicht. Doch ein anderer Benutzer sagt, dass Ebonstone es tatsächlich verbreiten wird, also bin ich nicht sicher, wer richtig ist. Dornige Sträucher werden die Korruption verbreiten. Ich weiß nicht, ob es irgendwelche Daten über die maximale Größe von Thorny Bushes gibt.

Ab dem Zeitpunkt des Schreibens (1.3.0.6) gilt für die Korruption. Die Crimson hat ähnliche Mechanik, obwohl die spezifischen Blöcke anders sind (und aufgrund der Frage der Fokus, werde ich nicht mit der Crimson in dieser Antwort zu behandeln):

  1. Im Normalmodus:

    • Korruptes Gras kann sich in ähnlicher Weise wie normales Gras ausbreiten und umgewandelte benachbarte Schmutzfliesen mit mindestens einer Seite, die zur Luft offen ist (nur in der Oberflächenschicht).
      • Das ist, weil sich das Gras nur auf der Oberfläche ausbreitet.
    • Korruptes Gras kann auch normales und heiliges Gras verschieben, es sei denn, das Gras hat eine Sonnenblume darauf gepflanzt.
      • Beachten Sie, dass Hallow Gras nicht natürlich auf einer neu erzeugten Welt erscheint. Sie können es mit Hallowed Seeds, Holy Water oder die Blue Solution (für den Einsatz mit dem Clentaminator), importiert aus einer Hardmode Welt erstellen.
    • Korruptes Gras kann sprießen Thorny Bushes, die korruptes Gras nach den gleichen Regeln verbreiten können.
      • Dornige Sträucher wachsen in alle Richtungen (nicht nur nach oben, obwohl sie mit dem Aufwachsen beginnen müssen) und sich ausbreiten können. Die maximale Reichweite für die Sträucher scheint etwa 6 Blöcke aus dem korrupten Grasblock zu sein, der zunächst den Busch hervorgebracht hat.
  2. In Hardmode:

    • Neben korrupten Gras, Dornen und Pflanzen, Ebonstone, Ebonsand und Purple Ice erzeugen auch Korruption (Red Stucco verbreitet keine Korruption ab 1.2.3).
    • Gras kann immer noch in korrupten Gras umgewandelt werden, und korruptes Gras kann neue Schmutz wie im regulären Modus abdecken.
    • Schlamm kann nun in Schmutz umgewandelt werden. Dschungelgras kann auch in korruptes Gras umgewandelt werden (Ändern des zugrunde liegenden Blocktyps zu Schmutz).
      • So werden Dschungelbiome schließlich in die Korruption umgewandelt.
    • Stein kann in Ebonstone umgewandelt werden.
    • Sand kann in Ebonsand umgewandelt werden.
    • Eis kann in Lila Eis umgewandelt werden.
    • Sonnenblumen blockieren Korruption im Hardmode (ab 1.2) (Vor 1.2 werden Sonnenblumen entwurzelt, wenn das Gras, auf das sie gepflanzt werden, korrumpiert wird).
    • Das korrupte Gras ist immer noch auf die Oberflächenebene beschränkt, aber Ebonstone und Ebonsand können sich durch jede Tiefe ausbreiten.
    • Verderbliche Blöcke, die bis zu drei Quadrate von einem bestehenden korrupten Block entfernt sind, können umgewandelt werden (auch wenn unbestechliche Blöcke im Weg sind).
      • Dies bedeutet, dass eine einzelne Sonnenblume (2 Blöcke breit) die Korruption nicht davon abhalten wird, sich zu ihrer Seite zu verbreiten.
    • Silt kann umgewandelt werden (nach Ebonsand) als Teil des ersten Bursts, wenn du zuerst die Mauer des Fleisches besiegtest, aber nicht zu anderen Zeiten.

Hintergrundwände sind nicht von der Korruption betroffen, außer wenn als Teil des anfänglichen Ausbruchs, wenn Sie die Mauer des Fleisches besiegen.

Nach dem Besiegen von Plantera wird Hardmode Crimson, Korruption und Hallow-Spread auf 1/3 (33%) ihrer vorherigen Geschwindigkeit verlangsamt (ab 1.2.0.3) 2 .

  1. Verhütung:

Die Verhinderung der Korruption vor der Ausbreitung kann durch das Anpflanzen von mindestens zwei Sonnenblumen nacheinander oder alternativ durch den Bau von kleinen Barrieren (oder Forts) von nicht-verderblichen Material auf beiden Seiten der Korruption mindestens 3 Blöcke breit durchgeführt werden. Dies kann nur im Normalmodus leicht durchgeführt werden.

Vor dem 1.2, die Verhinderung der Ausbreitung in Hardmode ist nahezu unmöglich, wegen der Menge der verdorbenen Blöcke vor und nach der Niederlage der Mauer des Fleisches, der Mangel an effizienten Biom-Schöpfern (als Referenz, zu der Zeit gab es nur Samen und Heiliges Wasser , Die kleine Radien des Einflusses haben) und die erhöhte Ausbreitungsgeschwindigkeit. Die empfohlenen Ansätze sind, eine geschlossene Normalzone (wo Ihre Basis ist) vor oder unmittelbar nach der Welt in Hardmode eintritt zu schaffen. 1

Ab 1.2, nach dem Besiegen eines Mechanical Boss, wird der Steampunker erscheinen und bieten den Clentaminator. Es projiziert eine Lösung auf eine Strecke von ungefähr 60 Fliesen, die jeden Block in seinem Weg zum entsprechenden Solution Biomblock umwandeln wird. Es ist möglich, eine ganze Welt zu wechseln, indem man die Hellader um 120 Blöcke auseinandergibt, was die Biome immer besser macht.


Beantwortete Fragen:

  • Ebonstone wird eine künstliche Korruption Biom, vorausgesetzt, dass auf dem Bildschirm sind mindestens 200 Blöcke. Es wird nicht im Normalmodus ausgebreitet. Es wird sich verbreiten, sobald du in Hardmode gehst. Nicht nur das, aber Hardmode-Korruption erzeugt den Verderber , der einen Projektilangriff hat, der Korruption verbreitete, bis Version 1.2, wo dieser Effekt entfernt wurde.

    • In diesem Szenario wird Ebonstone keine Blöcke von Schmutz in Kontakt mit ihm verderben (da Schmutz ist unbestechlich) – aber es wird jeder Patch von Normal oder geheiligt Gras in verdorbenes Gras. Das bedeutet auch, dass vor Hardmode der einzige Weg, um eine Pilzfarm zu schaffen, mit korrupten Grassamen und lässt sie sich ausbreiten.
  • Korruption breitet sich durch Thorny Bushes aus (obwohl die Regeln dahinter nicht gut dokumentiert sind). Soweit ich sagen kann, bei Normal, muss es die Schmutzblöcke (gleich Gras) kontaktieren. Bei Hardmode steht es zu der Begründung, dass es sich noch wie bisher ausbreitet, aber es ist unklar, ob es sich jetzt auf die Felsen ausbreiten kann, wegen der 3-Fliesen-Regel. In der Praxis spielt es keine Rolle, da die Ausbreitung (der Korruption durch Stein und andere Blöcke) schneller ist als das Wachstum der Büsche.

  • Thorny Bushes wachsen in folgender Weise: Sie laichen aus einem Block von verdorbenem Gras. Dieser Block muss Luft darüber haben. Von diesem Block aus können sie sich bis zu einer Entfernung von höchstens 6 Blöcken von diesem Punkt in alle Richtungen ausbreiten. Sie verbreiten es genauso wie ein echter Busch (dh durch Laichen eines Buschblocks in einer der 8 Richtungen ein aktuelles Buschstück). Wenn keine Wand hinter ihnen ist, werden sie versuchen, sich orthogonal zu verbreiten, sonst können sie sich auf die Eckrichtungen ausbreiten.

    • Beachten Sie, dass ein Thorny Bush kann beschädigt Gras, und das ermöglicht mehr Sträucher zu spawn.

Haftungsausschluss: Die meisten (wenn nicht alle) der Informationen hier können im offiziellen Wiki und auch in gewissem Umfang im inoffiziellen Wiki bezogen werden . Die Informationen sind dort, außer auf mehrere Seiten aufgeteilt. Auch scheint es einige Unstimmigkeiten zwischen einigen Seiten zu geben; Wenn möglich, benutze ich die Changelog-Informationen als entscheidenden Faktor (wenn möglich). Die einzige Information, die in den Wikis nicht vorhanden ist, ist die Information über den Thorny Bush, den ich visuell mit alten Spuren überprüft habe.


1 – Es ist möglich, alles vollständig zu enthalten, indem man 3-flache breite Wände über die gesamte Karte in einem Rastermuster baut. Es ist jedoch eine vollständige Verschwendung von Ressourcen und Geduld und Zeit. Ich weiß, weil ich versucht habe, es zu tun.

2 – Anscheinend scheint es, dass die mechanischen Bosses zu einer Zeit zwischen ihrer Einführung in 1.1 und 1.2.0.3 die Spreizgeschwindigkeit reduziert haben – aber ich kann keinen Hinweis darauf finden. Ich nehme an, dass es ein Tippfehler oder die vorherige Absicht des Entwicklers gewesen sein könnte, die in das Changelog versickert hat.

Korruption breitet sich nur auf Schmutz aus. Es kann sich nicht auf irgendeine andere Fliese ausbreiten (wie Hellstone, Ascheschlamm, Stein, Lehm und so weiter und so weiter). Sie können die Korruption von der Ausbreitung stoppen, indem Sie die Korruption blockieren, mit jeder anderen Fliese, die nicht Schmutz ist.

Was ich tue, kassiert die Korruption aus, indem sie Steinziegel um sie herum zieht 1 Schicht wird tun und dort ist ein enthaltenes Biom, beschädigte Samen können eine Korruption Biom machen. Sie können auch andere künstliche Biomere wie Schnee, indem Sie Schnee 7 Blöcke tief und 10 Blöcke breit, können Sie sagen, weil die Musik ändert sich, Meteoriten Biome können die gleiche Weise nur nicht Dschungel oder normale Biome gemacht werden.