Wie stellen Sie Ihre Kontrollgruppen ein?

Ich habe festgestellt, dass ich kein Problem habe, meine Gebäude als Kontrollgruppen einzustellen, aber ich setze meine Armee nur selten als Kontrollgruppen ein. Manche Leute haben vorgeschlagen, dass du deine ganze Armee als eine Gruppe und dann einzelne Einheitstypen als andere einsetzest, aber ich komme niemals um, weil es so arbeitsintensiv ist und ich fühle mich wie ich nie Zeit habe, weil ich immer etwas mache Sonst, und immer neue Einheiten, so dass meine Gruppen sind nie wirklich genau. Ich habe dieses Problem in WC3 nie wirklich gehabt, weil die Einheiten weniger verbrauchbar waren (es war ihnen nicht möglich, in SC2 zu arbeiten, aber sie sind mehr als in WC3.Ich denke, das ist wegen "Aufrechterhaltung"), so dass Gruppen mehr Sinn gemacht haben.

Ich weiß, wenn ich bei diesem Spiel besser werden werde, muss ich lernen, Kontrollgruppen für Einheiten zu verwenden, aber ich habe nur Probleme, sie zu erstellen / zu pflegen.

Wie kann ich die Kontrollgruppen effektiv festlegen und hinzufügen?

Wählen Sie schnell aus

Das erste, was zu tun ist, ist zu erinnern, wie zu ändern, was Sie schnell ausgewählt haben, so dass Sie nicht verbringen keine zusätzliche Zeit versuchen, eine Box um nur die richtigen Jungs, um Ihre Gruppe zu setzen. Sie wissen vielleicht schon alle diese aber:

  • Ctrl-Click = Alle Einheiten des gleichen Typs auswählen
  • Doppelklick = Alle Einheiten des gleichen Typs auswählen
  • Shift-Box = Füge alle geladenen Einheiten der aktuellen Gruppe hinzu
  • Shift-Click = Hinzufügen oder Entfernen der angeklickten Einheit aus der aktuellen Gruppe
  • Shift-Num = fügt die ausgewählte Einheit der Kontrollgruppe hinzu, die durch num angegeben ist

Shift-Click und Ctrl-Click-Arbeit auf Portraits auch. Und diese zusammenarbeiten: "Alle Einheiten dieses Typs aus meiner Gruppe entfernen" ist Shift-Ctrl-Portrait Klick.

Gruppe nach Rolle

Sie werden immer gruppieren nach Einheiten, die Sie geben die gleichen Bestellungen zu, so dass Sie nicht haben, um die Gruppe zu ändern, nachdem Sie es auswählen. Ich finde, meine Gruppen arbeiten so aus:

  • Angriff auf diese Weise
  • Töte diese furchterregende Bodeneinheit
  • Töte diese beängstigende Lufteinheit
  • Detektoren

Ich gehe manchmal auch mit der Umdrehungsgeschwindigkeit, denn manchmal brauchst du hier gerade Truppen!

Fast gut genug ist

Schließlich erinnere dich daran, dass es in Ordnung ist, ein paar Jungs zu vermissen, weil neue Jungs gebaut wurden, einfach abholen sie sofort nach. (Ich finde Shift-Box, um die nützlichste für das Hinzufügen der neuen Jungs zu der Gruppe zu sein.) Alle Jungs in einer Gruppe kommen nicht zur gleichen Zeit sowieso und mit der meisten der Gruppe beginnen, sich zu bewegen, wo sie gebraucht werden Ist besser als keiner. Nur aktualisieren Sie Ihre Gruppen, bevor Sie sich von Ihrer Basis entfernen, oder wann immer Sie ihnen neue Aufträge geben, aber nach der Bestellung.

Normalerweise stelle ich meine Armee zur Kontrolle der Gruppe 1 ein, und wenn neue Einheiten ankommen, kannst du auf die neuen Einheiten klicken und dann verschieben-1 wird sie der Gruppe 1 hinzufügen, auch wenn du keine Gruppe 1 ausgewählt hast.

Um die verschiedenen Fähigkeiten auf den verschiedenen Einheiten in Gruppe 1 zu benutzen, lüge ich nur durch sie. Gleiches gilt für Gebäude. So zum Beispiel, wenn ich als terran spielte und meine Fabrik und starport auf Gruppe 5 eingestellt hatte. Ich kann zwischen der Auswahl der Fabrik oder dem Starport wählen.

Es ist eine gute Idee, wenn Sie an zwei Stellen sofort angreifen, um beide Gruppen ganz anders zu machen.

Ein weiteres Beispiel dafür, dass verschiedene Einheiten einer Gruppe zugeordnet sind und zu ihrer einzelnen Gruppe ist, wenn man eine Gruppe von Stalkern, Unsterblichen, Eiferern zusammen hat. Stalker bewegen sich schneller, so natürlich sie immer am Ende in der Front angreifen, Schäden, die nicht ihre ideale Lage ist, und sie sind auch blockieren Ihre Nahkampf-Eiferer. Wenn du also Unsterbliche und Eiferer hast, die auf 2 geknallt sind, kannst du zuerst mit ihnen angreifen.

Es gibt wirklich zu viele verschiedene Styles, um zu listen.

Es gibt keine effektivste Methode. Sie müssen das tun, was zu Ihrer Strategie und Ihrem Rennen passt.

Ich persönlich ziehe es vor, die Gruppen auf der Grundlage der physischen Positionierung zu trennen, die sie während des Kampfes verwenden werden. Als Protoss-Spieler gehe ich typischerweise Zeloten, Unsterblichen und Nicht-Blink-Stalker in Ctrl + 1 und Colossi und Sentries in Gruppe 2, einfach weil diese Einheiten am besten funktionieren, wenn sie weit von den Frontlinien entfernt sind. Ich könnte Gruppe 3 für entweder Blink Stalkers verwenden, weil sie in der Lage sein, sich sehr unabhängig zu bewegen, oder möglicherweise für High Templars oder eine Airial Streik Gruppe.

Meiner Meinung nach die Art, wie Sie Hotkey-Gebäude ist wichtiger als, wie Sie Hotkey Ihre Armee. Mit Einheiten aus der Position ist definitiv wirklich schlecht, vor allem für Dinge wie Siege Tanks und Colossi, aber die Fähigkeit, sofort spawn mehr Einheiten, während kaum wegnehmen jede Zeit von Ihrem Schlachtfeld Aufmerksamkeit ist wichtiger. Meine persönliche Vorliebe ist die Verwendung von Strg + 4 für alle Warp Gates, Strg + 5 für alle Nexuses, Strg + 6 für Proxy Pylon und Strg + 7 und 8 für Robo Facilities / Stargates.

Wenn Sie den Hotkey für eine Einheit oder eine Gebäudegruppe zweimal schlagen, wird die Kamera darauf zentriert . So sehen Sie die Profis sofort wechselnden Ansichten zwischen ihrer Armee und ihrer Basis, ohne auf die Minikarte zu klicken. Das folgende ist meine Lieblingslösung für das Problem "Warp Gate", wo Protoss Spieler von der Schlacht wegschauen müssen, um Verstärkungen zu produzieren.

Sag ich, dass ich mit einer Hauptmacht angreife, und ich muss mich verziehen, einige Verstärkungen, ich doppelstippen 6, um die Kamera auf meinen Proxy Pylon zu zentrieren, drücke 4 (oder W), um alle Warp Gates auszuwählen und in einigen Einheiten in der Pylons Kraftfeld, wähle sie aus und drücke Shift + 1, um sie meiner ersten Gruppe hinzuzufügen, doppelstippen Sie 4 erneut, schlagen Sie 5 und Chrono Boost alle Kettentore mit all meinem Nexus. Das klingt kompliziert, aber sobald man den Hang davon bekommt, kann man das mit erstaunlicher Geschwindigkeit machen. Die meisten Menschen wissen nicht, dass Sie Chrono Boost Warp Tore, um die Warp-in Abklingzeit Zeit zu verringern.

Wenn du als Terran oder Zerg spielst, ist es noch einfacher, dies zu tun. Halten Sie einfach Ihre Kamera auf Ihre Armee, schlagen Sie die Hotkey für Ihre Einheit produzieren Gebäude, stellen Sie die Rallye Punkt zu einer Ihrer eigenen Einheiten oder eine Position in der Nähe Ihrer Armee, und bauen eine Reihe von Einheiten.

Auch wenn ich Arbeiter für neue Erweiterungen baue, mache ich gern alle Command Centers / Nexuses / Hatcheries zu bauen Arbeiter zur gleichen Zeit und schicke sie einfach, wie die Arbeitnehmer Produktionsgeschwindigkeit kann dreifach oder doppelt so ist, dass die Arbeitnehmer nur an der neuen Expansion selbst, ganz zu schweigen von Ihnen können bauen und Wegpunkt, bevor die Erweiterung ist sogar fertig Gebäude. Das ist der Vorteil, alle Hauptgebäude in einem Hotkey zu halten.

Für SC2 verwende ich dieses System:

  • 6, 5, 4 : Gruppen von Armeen. 6 ist die Hauptgruppe, und ich arbeite nach links für weitere Gruppen. Vielleicht 6 für die Hauptarmee und 5 für eine Gruppe von Raben oder 5 für Medivacs.
  • 1 : Befehlszentren
  • 2 : Einheit Gebäude (Kaserne, Fabrik, Starport)
  • 3 : Upgrade Gebäude (Tech Lab, Waffenkammer, etc.)
  • 7 : Reparieren Sie Kader von SCVs
  • 8, 9, 0 : Selten verwendet; Evtl. noch ein reparaturkommando oder andere nicht-kampfgruppe

Dies wird durch die Tatsache beeinflusst, dass ich eine geteilte ergonomische Tastatur verwende, also die 1 bis 6 auf der linken Seite des Splits und die 7 auf 0 auf der rechten Seite.

Dieses Schema wird schwierig manchmal, da ich mit Raster-Hotkeys; Ich finde, dass ich in der Hitze der Schlacht 6 anstelle von T getroffen habe, was nicht immer die gewünschte Wirkung hat. Aber es funktioniert normalerweise

Auch etwas, das ich hilfreich gefunden habe:

Zuordnen von Gruppen mit Shift- # anstelle von Control- # . Sie müssen nur Control-# verwenden, um eine Gruppe zu ersetzen , und fast immer möchte ich nur Einheiten zu einer Gruppe hinzufügen . In SC1 habe ich die ganze Gruppe mit den hinzugefügten Einheiten neu ausgewählt und die Kontrolle-# getroffen, aber im SC2 habe ich mich dazu veranlasst, Shift-# zu verwenden, um die Gruppe zu erstellen oder hinzuzufügen, und das ist viel überschaubarer.

Verwenden Sie die rechte Umschalt- und Strg-Taste. Ich benutze links Shift + Ctrl für die Gruppen 1-7 und die richtigen für 8-0. Auf diese Weise kann ich immer mit meiner linken Hand gruppieren.

Meine Gruppierungen sind:

  1. Command Center – so kann ich sofort scannen (1 c). Das ist der Hauptgrund.
  2. Hauptarmee. (MMM) – Auf diese Weise kann ich leicht stolpern oder zurückziehen
  3. Verschiedene Armee. (Tanks)
  4. Caster oder andere Einheiten muss ich mich konzentrieren. (Ghosts, Banshees)
  5. Kaserne
  6. Fabriken
  7. Starports
  8. Zu 0. Stuff muss ich mich konzentrieren. (Drops, Upgrades etc.)

Der Grund, warum ich alle Produktionsgebäude trenne, ist, APM zu retten. Tabbing kostet Aktionen, die ich durch die Verwendung mehrerer Gruppen speichern kann.

In großen Schlachten bin ich selten auf Gruppierungen angewiesen, meistens neige ich dazu, einzelne Gruppen in Echtzeit mit meiner Maus auszuwählen.