Wie kann ich sagen, was meine Zauber (Zeichen) machen?

Anscheinend habe ich ein Schild namens "Aard", was etwas tut, wenn ich Q drücke, während es aktiv ist. Aard ist aber kaum ein beschreibendes Wort, und wenn ich C drücke, um meinen Charakter-Bildschirm aufzurufen, gibt es da nichts, was etwas damit zu tun hat.

Wie kann ich eine Beschreibung dieses Spiels lesen?

Das Handbuch hat Antworten darauf; Ich weiß nicht, ob es im Spiel überhaupt erwähnt wird.

Das Aard-Zeichen – Eine telekinetische Welle, die zurückschlagen, niederschlagen oder einen Gegner betäuben kann. Dieses Zeichen kann auch verwendet werden, um Hindernisse zu zerstören, zum Beispiel zerbröckelnde Wände.

Das Yrden-Zeichen – eine magische Falle, die auf den Boden gelegt wird, die die Gegner verwunden und immobilisieren wird. Die Grundstufe des Signals erlaubt Ihnen, ein einziges Yrden-Zeichen auf dem Boden zu platzieren. Nach dem Upgrade, können Sie bis zu drei Yrden Signs zu einem Zeitpunkt platzieren. Diese werden im Einklang arbeiten und eine unpassierbare Barriere schaffen.

Das Igni-Zeichen – ein Fluch von Flammen, die Gegner gewunden haben. Bei Aufrüstung hat das Schild eine Chance, Gegner zu verbrennen und hat einen größeren Wirkungsbereich.

Das Quen-Zeichen – ein Schutzschild, das 30 Sekunden lang auf der Grundebene des Signals dauert. Es ist ein Zeichen, das Geralt auf sich selbst verwendet – der Quen nimmt alle Schäden auf, die auf dich gerichtet sind, und die aktualisierte Version spiegelt 50% des Schadens beim Feind wider. Während die Quen in Kraft ist, kann Geralt keine Kraft erzeugen.

Das Axii-Zeichen – ein Charme, der auf einen Gegner gelegt wird. Wenn der Charmeversuch erfolgreich ist, wird der Feind dein Verbündeter für eine kurze Weile und kämpft an deiner Seite.