Wie kann ich meinen Charakter mit all seinen Inhalten aus einer Welt (außer) in eine andere Welt verschieben (außer)?

Da ich mit ca. 100+ Mods und im Singleplayer-Überleben spiele, möchte ich Multiverse von Bukkit in meinem Singleplayer-Modus auf diese Weise simulieren.

Ich möchte mehrere Saves erstellen und nur den Charakter und seinen aktuellen Inhalt auf die neue Welt übertragen / speichern und nach einer Weile zurück in meine ursprüngliche Welt.

Ist das überhaupt möglich?

Ja, aber nicht leicht.

Ich nehme an, dass Ihr Minecraft-Name "NoCanDo" für Bequemlichkeit ist. Sie können die NoCanDo.dat Datei aus dem players Ordner in einem speichern auf eine andere speichern zu kopieren. Diese Datei speichert alle Ihre Inventar, Erfahrung, etc. Sie müssen auch alle 'Level.dat' Dateien, die in der Welt gespeichert zu kopieren.

Das ist der einfache teil Das Problem ist, dass es auch speichert Ihre Lage und Resawn (Bett) Ort, die unterirdischen oder hundert Blöcke in der Luft in der Welt können Sie nur kopiert es in und wird wahrscheinlich in sofortigen Tod führen, wenn es nur gerade über kopiert wird.

Sie können das von Hand reparieren, und hier kommt der "nicht einfach" Teil. Mit einem Tool wie NBTExplorer können Sie einen Speicher öffnen und den Inhalt der .dat Datei eines Spielers .dat und die Daten direkt ändern. Sobald Sie die .dat über kopiert haben, öffnen Sie das Ziel speichern in NBTExplorer und navigieren Sie zu [savename]/players/NoCanDo.dat/Pos und legen Sie die drei Zahlen unter Pos an einen sicheren Ort in Ihrer neuen Welt. Ich wähle den Spawn-Punkt, denn das ist sicher sicher und ich finde die genauen Koordinaten mit NBTExplorer im level.dat des Save. Die Zahlen unter Pos sind nicht beschriftet, also denken Sie daran, dass sie in X, Y, Z Ordnung von oben nach unten gehen.

Sie können Ihren Resawn-Standort in ähnlicher Weise ändern, indem Sie die SpawnX , SpawnY und SpawnZ Einträge in einer Spieler- .dat Datei SpawnZ , oder Sie können dieses Fummeln überspringen und einfach nur in einem Bett schlafen, sobald Sie können.

Wie immer machen Sie Backups!

Der einfachste Weg, den ich gefunden habe, um deinen Spieler auf eine andere Welt zu übertragen, beinhaltet die Verwendung von iChun's Sync Mod und MCedit.

Zuerst kannst du deine Welten unterstützen. Du solltest das immer tun, bevor du mit den Akten des Spiels auf irgendeine wesentliche Weise klapperst.

In der Welt sind die Übertragung von, machen einen Klon mit einem Shell-Konstruktor und Schwein (e) auf Laufband (s), machen eine Shell-Speicher (vergessen Sie nicht, es mit dem Hebel zu aktivieren) und verwenden Sie es, um von Ihrem alten Spieler zu wechseln (Von nun an nennen wir ihn transferPlayer) zu deinem neuen Klon. Pausieren Sie das Spiel und klicken Sie auf "Save and Quit to Title".

Öffne die Welt, die du gerade in MCedit spielst und dann den Shell-Speicher mit transferPlayer darin findest und ihn als Schema exportierst (ein paar zusätzliche Blöcke auf der Seite, an der der Hebel eingeschaltet ist, da der Hebel in die Schale aufgenommen werden muss Lagerung).

Öffnen Sie die Zielwelt, auf die Sie transferPlayer in MCEdit übertragen möchten und legen Sie den Shell-Speicher mit ihm. Rette und schließe die Welt. Exit MCEdit

In der Welt, wo Sie Shell-Speicher in den vorherigen Schritt platziert, erstellen Sie einen anderen Shell-Speicher und wechseln Sie von der alten Spieler aus dieser Welt zu transferPlayer. Damit sollte dein Spieler erfolgreich übertragen werden.

Schließlich schalte die Macht aus, um den ursprünglichen Spieler aus dieser Welt zu töten. Auf diese Weise, wenn du stirbst, respektierst du und geh nicht zurück zum ursprünglichen Spieler für diese Welt.

Fertig mit MCEdit-0.1.7.1 und Sync 2.2.3.

Die neueren MCEdit Versionen spielen mit modpacks viel schöner. Ich habe benutzerdefinierte Strukturen in stark modifizierte Welten importiert, ohne irgendwelche Chunks zu durcheinander zu bringen und modifizierte Strukturen zwischen Welten (des gleichen Mods) erfolgreich zu machen.

Die einzigen Bugs, die ich mit MCEdit (wie beim Schreiben) erlebt habe, ist, dass es nicht immer die Blockrotation richtig verarbeitet, zum Beispiel Truhen können rückwärts oder Multiblock-Strukturen, die empfindlich auf Direktionalität sind (wie benutzerdefinierte / modded Betten, doppelte Tabellen) , Etc.) müssen möglicherweise gebrochen und neu platziert werden oder sonst können sie buggy Verhalten haben.

Ich weiß, das ist alt, aber die Leute kommen immer noch hierher, so eine Klarstellung für den neuen Weg, dies zu tun.

Wie in einem Kommentar zu einer Antwort erwähnt, ist der einfachste Weg, dies zu tun jetzt, um den Charakter zu kreativ (wenn möglich) dann kopieren über level.dat in die neue Welt (Überschreiben der alten level.dat). Darüber hinaus können Sie eine Welt übertragen, aber nicht ihre Mod Info über über das Kopieren über die Region Ordner, das ist nützlich, wenn ein Mod wie Abyssalcraft versucht hat, eine Struktur zu generieren, aber beschädigt beim Versuch, dies zu tun oder wenn irgendwelche Mods Welt Daten hat irgendwie verursacht verursacht Seltsame CtDs (Crash to Desktops). Es ist auch nützlich, wenn Sie nicht wollen, riskieren Laichen in den Himmel / U-Bahn, während mit dem Charakter im Überlebensmodus.

Ich wollte das Gleiche machen und nichts hat für mich gearbeitet. Die Lösung SevenSidedDie gab eine Art Arbeit, hat aber zu viel zu tun. Ich konnte es mit nur 2 Schritten machen.

Ich denke , ich laufe Minecraft Version 1.11, und tat dies auch mit NBTExplorer , das ist was ich tat:

  1. Verschieben Sie den Spielerinventar aus dem Ordner playerdata image
  2. Verschieben Sie das Player-Inventar auf dem level.dat Bild
  3. Speichern Sie die Änderungen

Beachten Sie, dass ich die ganze level.dat Datei nicht bewegte. Wenn du das machst, verschiebst du auch die Weltdaten, die die Welt brechen wird.

Das ist es. Sie müssen sich nicht um etwas anderes Sorgen machen, zB Spielerort, Spawn Point, etc .. Das wird nur das Inventar ändern.