Wie kann ich den Schaden, den ich von den giftigen fliegenden Insekten in Caldeum bekomme, abschwächen

Ich bin in der Regel wirklich stark gegen die meisten Feinde in Diablo III, aber die fliegenden Insekten in Caldeum, die diese grünen giftigen Dinge erschießen, töten mich wirklich schnell. Was kann ich tun, um den Schaden zu mildern, den ich nehme?

Ich spiele auf Normal Schwierigkeit mit einem Mönch. Ich habe einen hohen Schaden von diesen Giftsachen aus den Niveaus 13-17 gesehen.

Ich hatte das gleiche Problem, als ich diesen Lebewesen zuerst auf meinem Mönch stand. Sie sind der erste Feind, der mich dazu veranlasste, meine Fähigkeiten zu ändern.

Es gibt Resist Poison Artikel (leicht durchsuchbar auf der AH), die Ihnen helfen würde, gegen die Insekten im Besonderen, und mehr Rüstung hilft immer, aber ich fand die richtige Kombination von Taktik war alles, was ich brauchte, um sie zu bringen.

Mein bester Rat ist, weiterzumachen. Der Angriff bewegt sich ziemlich langsam und wenn du es kommst, ist es nicht zu schwer zu weichen. Aber wie du gesagt hast, allzu oft bist du von anderen Feinden abgelenkt. Also hier sind ein paar Tipps und Tricks, um mit diesen nervtötenden Fliegen als Mönch umzugehen.

  • Dashing Strike ist bei weitem Ihre beste Fähigkeit, mit den Fliegen umzugehen. Haben Sie keine Angst, dies auf dem Ziel mit einer Reihe von Geschossen direkt auf Sie zu verwenden. Der Bindestrich wird gerade durch sie und du wirst keinen Schaden nehmen.
  • Cyclone Strike gefolgt von einem guten AoE-Angriff ist in der Regel genug, um sie herauszunehmen. Verwenden Sie keinen Rückschlag als Nachfolge oder Sie müssen nur noch ausweichen und wieder jagen. Ich wähle Breath of Heaven mit dem Circle of Scorn Rune.
  • Fleet Footed wird dir helfen, die Angriffe auszuweichen und den Fliegen aufzuholen, wenn sie sich von dir entfernen.

Das versteht sich aber selbstverständlich, aber wenn du Multiplayer mit einem Distanzpartner spielst, dann konzentrierst du dich auf die Fliegen, während du die anderen Gegner herausnehme.

Bleiben Sie mobil

Diese Art von langsam laufenden Distanzangriff soll Sie bestrafen, wenn Sie es nicht vermeiden. Der Schaden, den sie tun, kann wie jeder andere Schaden, den du durch Rüstung und Widerstände erhältst, gemildert werden, aber der beste Weg, diesen Schaden zu mildern, ist, aus dem Pfosten des Projektils herauszukommen.

Eine andere Idee könnte sein, um Ihren Dodge höher zu bekommen. (DEX + Gear) Bei normaler Schwierigkeit lohnt sich das nicht ganz andere Methoden wie das Stapeln ein bisschen mehr Vitalität, um mehr Überlebensfähigkeit insgesamt zu haben. Bei höheren Schwierigkeiten kann Dodge eine gute Alternative zum Rückgriff auf 1H + Shield sein.

Ich spiele einen Mönch als mein Haupt so weit ohne Stapeln Resists (die ich wirklich anfangen muss) bei lvl 60 inferno.

Wie ich schon sagte, Stapeln von besonderem Resist, oder nur die Fokussierung auf die Dodge Stat kann nur geben Ihnen kleinere Rückkehr auf niedrigeren Ebenen, so ist es am besten, um Dex so hoch wie möglich mit VIT als sekundäre auf JEDES Stück Getriebe, auch auf Kosten zu stapeln Von Magic / Gold finden (was manchmal saugen kann, aber ich würde lieber 30 Minuten lebendige Farm für Beute vs tot 25 Minuten und bis 5 Minuten mit toller Magie finden!)

Viel Glück!

*BEARBEITEN

Auch je nachdem, welche Fähigkeiten Sie verwenden, können Sie schlecht optimiert, um zu überleben, stattdessen konzentriert sich auf DPS allein. Wenn Sie zuversichtlich sind, verwenden Sie den Wahlmodus, um das volle Potenzial Ihres Mönchs wirklich freizuschalten und mehrere Verteidigungsfähigkeiten auf Ihrer Bar zu haben (oder wenn Sie bereit / fähig sind, offensiv !!)