Wie genau installiere ich Minecraft Mods und was ist Forge?

Ich habe eine wirklich, wirklich harte Zeit herauszufinden, wie man Mods auf Minecraft installiert. Ich habe überall gesucht, wo ich mich um Hilfe kümmern kann, aber die Information ist fast immer veraltet oder wenig hilfreich.

Ich habe auf mehreren Seiten über die Verwendung von etwas namens Forge gesehen. Der Mod, den ich verwenden möchte, benötigt 1.6.4 Forge und ich habe sowohl Forge als auch die Mod Ordner, die in meinem Download-Ordner sitzen.

Ich habe noch keine Mods für ein Spiel vor diesem installiert und ich habe wenig Anhaltspunkt auf die technische Seite von Minecraft, also bitte halte dies im Hinterkopf, wenn du mir eine Antwort gibst!

Dinge, die Ihnen helfen können, herauszufinden, wie ich mir helfen kann:

  • Ich möchte diese mod http://phedran.com/LifeInTheWoods spielen und bin mit dem 1.6.4 Forge auf einem Link, dass Website gibt

UPDATE: Vielen Dank, Forge arbeitet jetzt 🙂 Das einzige Problem ist jetzt, dass wenn ich den Mod verschiebe, den ich in den Mods-Ordner verschreibe und Minecraft eröffne, der Mod nicht irgendwo erscheint (nicht im Mods-Bereich, nicht beim Spielen eine Welt). Das Beste, was ich habe es zu tun, außer zu spielen normal ist Crash. Irgendwelche Ideen?

Das ist eigentlich eine sehr gute Frage.

"Hinweis" Sie sollten die neueste Version von Java installiert haben, bevor Sie dies versuchen, wie Sie das brauchen, um Minecraft zu spielen.

Für die Client-Version

Zuerst laden Sie herunter und führen Sie Ihre "regelmäßige Minenarbeit" mindestens einmal. Dies stellt sicher, dass Ihr .minecraft-Ordner gemacht wurde (wenn Sie nicht wissen, was dieser Ordner bedeutet, ist der Ordner, in dem das Spiel die meisten seiner essentiellen Spieldateien platziert).

Der nächste Schritt wäre, Schmiede zu laden. Sie können das hier herunterladen: FORGE . Sie wählen einfach die richtige Version, die Sie wollen und Sie führen das Installationsprogramm.

Sobald Sie die Datei heruntergeladen haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen die Option aus, um sie mit Java auszuführen.

Klicken Sie auf Client installieren und fahren Sie fort

Öffnen Sie die Minecraft Launcher einmal getan, machen Sie ein neues Profil mit der Version mit Forge- und die Version, die Sie installiert haben.

Minecraft spielen

Für die Serverversion

Wenn du deinen eigenen Server rennen möchtest, damit deine Freunde mitspielen können, müsstest du irgendwelche zusätzlichen Schritte machen. Der Start ist der gleiche wie die Client-Version .

Zuerst laden Sie herunter und führen Sie Ihre "regelmäßige Minenarbeit" mindestens einmal. Dies stellt sicher, dass Ihr .minecraft-Ordner gemacht wurde (wenn Sie nicht wissen, was dieser Ordner bedeutet, ist der Ordner, in dem das Spiel die meisten seiner essentiellen Spieldateien platziert).

Der nächste Schritt wäre, Schmiede zu laden. Sie können das hier herunterladen: FORGE . Sie wählen einfach die richtige Version, die Sie wollen und Sie führen das Installationsprogramm.

Sobald Sie die Datei heruntergeladen haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen die Option aus, um sie mit Java auszuführen.

Klicken Sie auf den Server installieren und wählen Sie Ihren Serverordner aus.

Im Ordner umbenennen die Forge- . .Geburt

Machen Sie eine neue Textdatei und benennen Sie sie mit start.bat (entfernen .txt)

In diesem Dateityp:

java -jar forge.jar -Xmx1024M nogui 

Führen Sie die Datei start.bat aus

Um im Spiel zu verbinden, benutzen Sie den ip localhost.

Für Port-Weiterleitung, so können andere Leute anschließen sehen das VIDEO auf, wie man Schmiede anbringt.

Jetzt für die Mods

Da du nun erfolgreich fertiggestellt hast, kannst du anfangen, einige der Mods zu installieren. Wenn du einen mod herunterkommst, kommt es gewöhnlich entweder ein .Zip, .Rar oder so was. Du musst das nicht extrahieren Halten Sie es einfach so wie es ist.

Also der erste Schritt wäre, den Mod herunterzuladen.

Als nächstes geh zu deinem Minecraft-Ordner unter:

  • Windows: C:\Users\You\AppData\Roaming\.minecraft oder %AppData%\.minecraft
  • Linux: ~/.minecraft
  • Mac: ~/Library/Application Support/minecraft

Wenn Sie den .minecraft Ordner nicht finden .minecraft , können Sie Folgendes tun:

  1. Starten Sie Minecraft.
  2. Wählen Sie "Mods und Texture Packs"
  3. Wählen Sie "Open Texture Pack Ordner"
  4. Gehe eine Stufe hoch

.minecraft/mods nun zum .minecraft/mods Ordner und legen Sie einfach Ihre gezippte / rarred / heruntergeladene Datei dort. (Noch einmal nicht extrahieren es einfach Platz es dort, wie Sie es heruntergeladen.)

Jetzt, wenn du dich minecraft laufst, wählst du das gefälschte Profil aus, das du gemacht hast, und schaffe eine Welt, deine Mod sollte genau dort warten, dass du erkundetest.

Quelle: http://www.minecraftforum.net/topic/1900774-164-how-to-install-Minecraft-forge-client-and-server-port-forwarding-tutorial/

Quelle: Wo ist mein Minecraft-Ordner unter Windows?

Minecraft Forge ist eine modding API (Application Programming Interface), die es einfacher macht, Mods zu erstellen und sicherstellen, dass Mods miteinander kompatibel sind.

Die Methode, die Sie verwenden META-INF , indem Sie META-INF löschen und die Dateien platzieren, ist nicht die Möglichkeit, Mods mehr zu installieren. Der neue Minecraft-Launcher verhindert die Änderung der eigentlichen Spieldateien, weil er sie einfach neu herunterlädt, wenn sie sich geändert haben.

Stattdessen kannst du ein neues "Profil" im Minecraft-Launcher erstellen, das die geänderte Spieldatei enthält und den Launcher daran hindert, die Dateien zu aktualisieren. Forge kommt eigentlich mit einem automatischen Installateur, was das für dich tut.

Hier finden Sie die Downloads für den automatischen Installateur. Finden Sie den Link namens 'Installer' neben '1.6.4-Empfohlen' (Wenn Sie unter Windows sind, verwenden Sie den Link namens 'Win-Installer'), und laden Sie es herunter (warten Sie 3 Sekunden und klicken Sie dann auf "SKIP AD" oben Direkt im geöffneten Fenster). Sie können dann die heruntergeladene Datei ausführen.

Stellen Sie im Installateur sicher, dass die Option 'Client installieren' ausgewählt ist, und wählen Sie dann 'OK'. Forge wird nun heruntergeladen und installiert. Um sicherzustellen, dass Forge funktioniert und lassen Sie es zusätzliche Dateien einrichten, öffnen Sie den Minecraft Launcher, und unten links, klicken Sie auf das Dropdown neben 'Profil:' und wählen Sie 'Forge'. Klicken Sie dann auf Play, um zu beginnen. Wenn, in Minecraft's Menü, sehen Sie eine Mods Taste, dann ist Forge bereit zu gehen!

Um Ihren Mod zu installieren, kopiere alle Dateien in der Datei LifeInTheWoods.zip in den neuen .minecraft/mods Ordner, lauf das Spiel und Viola!

Ich denke, du solltest eine der anderen Antworten akzeptieren, ich habe das als Antwort hinzugefügt, als es anfing, ein bisschen lang für einen Kommentar zu bekommen!

Dieses letzte Wochenende habe ich zum ersten Mal Mods installiert (für meinen Sohn, verstehst du). Ich fand MultiMC sehr nützliches Werkzeug dafür, lassen Sie mich erklären.

Wenn du Minecraft gekauft hast, hast du auch das Recht, alle früheren Versionen herunterzuladen und zu spielen.

Das erste, was zu wissen ist, dass Mods mit einer bestimmten Minecraft-Version im Auge geschrieben werden. Häufig sind die Versionen von Minecraft, die gezielt sind, 1.7.2 oder 1.6.4 (Hinweis, dass dies nicht die neueste Minecraft – die zum Zeitpunkt des Schreibens ist 1.7.9).

Zweitens ist zu beachten, dass Sie eine andere Version der Minecraft Forge benötigen, um an den verschiedenen Minecraft-Versionen zu arbeiten. Forge wird verwendet, um die Mods zu laden.

So wird es nicht lange dauern, bis du einen Weg brauchen wirst, um mehrere Versionen von Minecraft und Forge und alle Mods zu verwalten. Hier kommt MultiMC sehr praktisch.

Mit MultiMC können Sie mehrere Versionen von Minecraft, Forge und den verschiedenen Mods verwalten. Melden Sie sich mit Ihren Minecraft-Account-Details an und mit ein paar Klicks können Sie verschiedene Minecraft-Versionen und die entsprechende Version von Forge herunterladen. Ich habe bereits zahlreiche 1.7.2 und 1.6.4 Instanzen (Unlimited Superhelden, Fossilien und Archäologie, Tekkit etc.). Auch dies ermöglicht es Ihnen, mit der Kombination von verschiedenen Mods zusammen zu experimentieren, um zu sehen, ob sie abstürzen – Sie könnten auch wollen, um Ihre verschiedenen themed Mods auseinander zu halten. Sie können auch Ihre Saves (zB Weltkarten) und Response Packs über die verschiedenen Instanzen organisieren (zB Stadtpläne und Texturen für den Einsatz mit dem "Autos und Laufwerk Mod")

Alternativ, wenn Sie MultiMC ein wenig zu schwergewicht finden, können Sie immer versuchen, mit dem Technic Launcher zuerst, die einen ähnlichen Job zu MultiMC (ohne so viel offensichtliche Konfiguration) zu tun schaut. Ich fand auch, dass ich die Mods, die ich mit dem Technic Launcher heruntergeladen habe, in meine MultiMC-verwalteten Ordner kopieren könnte!

Nun, wenn Sie havent haben es noch einmal stellen Sie sicher, dass Sie die Schmiede INSTALLER. Als nächstes laufe normales minecraft auf der version dein modding dann mache eine welt und beende minecraft. Dann klicke auf den Schmiedeinstallateur und installiere den Client als nächstes in den Minecraft Launcher und ändere deine Virsion die Schmiede [sollte an der Unterseite sein und es dann laufen lassen, wenn es stats, beenden Sie es endlich öffnen Sie Ihren .Minecraft Ordner suchen Sie nach Mods und ziehen Sie den Mod In den Ordner Ich hoffe das hilft dir, ich hatte Probleme, wenn ich begann, viel Glück zu machen