Wie gehe ich mit Pförtnern um?

Als Pfadfinder versuche ich, meine Feinde zu flankieren. Mein größtes Problem ist die Türmchen.

Ich kann nicht näher kommen, um sie mit einer Scattergun herauszuholen, aber ich kann sie nicht ignorieren, da sie mich so schnell umbringen.

Was soll ich über diese Türmchen tun, die meinen Pfad als Pfadfinder blockieren?

Hier ist, was Sie tun können, um Wachen als Pfadfinder, wenn kein Ingenieur ist um:

  • Pistol sie von außerhalb ihrer Reichweite (beste Weg, um mit Minisentries umzugehen)
  • Nähern Sie sich von hinten dann Rand sie (Wachen brauchen eine Weile um sich zu drehen, nutzen Sie das zu Ihrem Vorteil)

Hier ist, was Sie tun können, um Wachen als Pfadfinder, wenn ihr Ingenieur ist um:

  • Nähern Sie sich von hinten, um den Posten zu bekommen, um seine engie zu töten.
  • Abheben Sie seinen Spender, zwingt die engie zu Multitask (Erstellen einer Öffnung für Spione, zB)
  • Bonk vorbei an dem Nest ganz und gehen für ihre unbewachten Teleporter Eingang in Spawn.
  • Warte auf eine Schadensklasse, um zu kommen und zu trinken. Tank den Wachtposten, während der Schadenshändler sicher hinter dir bleibt. (Von dem Wrangler angetrieben, aber wieder schafft eine Öffnung für Spione.)

Als Pfadfinder solltest du nicht mit Posten umgehen. Jede Klasse hat ihre Zähler und die hohe Geschwindigkeit und Mobilität des Scouts werden dem computergesteuerten Sentry leicht entgegengewirkt.

Der beste Weg, um Wachen zu bekommen, ist, Bonk zu trinken! Atomic Punch, während dein Team den Posten ablenkt. Das Rauschen ohne Teamunterstützung wird dazu führen, dass der Sentry dich wegschiebt. Die Unverwundbarkeit schützt Sie nicht vor dem Rückschlag.

Wenn du aber unbedingt einen Posten ablegen musst, musst du die Tatsache nutzen, dass die Wachen den Waffen vollkommen beschädigt werden (kein Verlust des Schadens aus der Entfernung). Ihre Pistole könnte ein Sentry wegen seiner Genauigkeit, aber nur, wenn der Ingenieur ist nicht reparieren.

Darüber hinaus haben viele Karten alternative Routen, die Sie nehmen können. Zum Beispiel, auf der dritten Stufe von Dustbowl, gibt es einen Tunnel, den Sie nehmen können, um hinter irgendwelche Pistolen zu bekommen.

So ist es wirklich schwierig, Wächter als Pfadfinder herauszunehmen. Versuchen Sie, Ihr Team auf seine Anwesenheit zu verlassen, oder wechseln Sie zu Spion / Soldat / Demo und nehmen Sie es selbst heraus.

Ihre Strategie ist sehr abhängig von der Karte Art, die Sie spielen. Zum Beispiel, wenn du 2Fort spielst, wäre mein Vorschlag, die Wachen zu ignorieren, einen Bonk zurückzukehren und einen Lauf für die Intelligenz zu machen. Eigentlich gibt es nur eine Handvoll Fälle, wo ich das nicht machen würde. Auf Karre Karten, könnte Ihr Ziel sein, hinter Red's Linie zu bekommen, und Bonk kann Ihnen helfen, das zu tun. Das einzige Mal, dass ich einen Posten als Pfadfinder annehmen würde, ist, wenn es in der Weit offen ist und unbewacht ist, was Ihnen Raum gibt, um den Wächter zu manövrieren, während er minimalen Schaden nimmt. Traurig zu sagen, aber das passiert nicht sehr oft gegen gute Ingenieure.

Ein paar zusätzliche Möglichkeiten, um mit Wächtern als Pfadfinder umzugehen, die mehr situativ sind.

  • Wenn ein Posten in den Prozess des Aufbaus, laufen Sie es bis und sprengen Sie es mit Ihrer Schrotflinte / FaN / Shortstop. Sie sind viel anfälliger und einfacher zu behandeln, wenn nicht vollständig eingerichtet.
  • Töte das Engie zuerst. Auch wenn es in den Prozess des Baus, es könnte eine bessere Investition sein, um die Engie zu töten und lassen Sie einen Soldaten / Demo / andere schwere Schadensklasse aufräumen der Wachtposten.
  • Für einen Mini oder ein Level 1 kannst du dich umstürzen, wenn du ihn von hinten fängst und deine Pistole anbringst, um es zu nehmen. Das braucht viel Geschick und die richtige Orientierung für euch und den Wächter, damit ihr es von hinten oder von den Seiten heran nähern und um ihn herumlaufen kann, aber es effektiv herausnehmen kann.
  • Oder wenn du es nicht anstrengen kannst, und es ist Level 1 oder ein Mini, mache ein Teamopfer und laufe die Ecke, um es herunterzunehmen (wenn du es nicht mit deiner Pistole abholen kannst), das es mit Schäden überwältigt.