Wie funktioniert das Stat "- ## to all armour"?

Einige Waffen (und andere Gegenstände, wie ich mich erinnere) haben einen stat, der die feindliche Rüstung negativ beeinflusst. Zum Beispiel hat die Quatermass und die Pit legendäre Mace eine -470 für alle Rüstungen pro Hit Stat. Aber wie funktioniert das?

Nehmen wir an, dass ich eine Waffe finde, die -100 zu allen Rüstungen pro Treffer hat, und ich kämpfe mit 50 Rüstungen gegen einen Feind. Ist jeder Schlag so, als ob der Feind nur 400 Rüstungen anfangen würde? Oder beeinträchtigt sich die Rüstung des Feindes im Laufe der Zeit, bis zum Bruch (z. B. nach fünf Hits mit der oben erwähnten Waffe ist die Rüstung des Feindes jetzt 0)?

Der Weg Rüstung pro Hit funktioniert ist seltsam. Was ich bemerkt habe, das Kampfprotokoll und die Procs für diesen Effekt zu überwachen, ist wie folgt:

  • Ein Treffer von einer solchen Waffe startet eine 5 Sekunden proc auf das Ziel.
  • Rüstung wird vom Ziel um den gegebenen Betrag subtrahiert
  • Wenn ein anderer Hit innerhalb dieser 5 Sekunden landet, fallen die Rüstungswerte weiter
  • Wenn du nicht einen Treffer landen kannst, bevor der Timer endet, wird die Rüstung auf ihre ursprünglichen Werte wiederhergestellt
  • Rüstungswerte können ein Minimum von 0 erreichen.