Was verursacht ein SNES-Spiel, um sein Spiel zu verlieren?

Ich habe eine sehr alte SNES und ein Donkey Kong Country 3 Spiel. Die letzten paar Male habe ich es gespielt, es schien zufällig zu verlieren Spiele zu spielen. Die Leute sagten mir, dass es Batterie war. Gut, ich studiere Elektronik, das kann ich beheben.

Also stelle ich einen Batteriehalter und eine neue Batterie ein; Alle gesichert schön und eng. Ich habe es für ein paar Nächte ohne Probleme gespielt.

Heute morgen habe ich meine SNES unten mit dem Spiel in ihr. Ich steckte es ein, und woop, das rettende Spiel war weg.

Hat jemand irgendwelche Ahnung, warum dieses Spiel verliert, seine speichern Spiel?

Ich kann das nicht absichtlich replizieren, indem ich folgendes tue:

  1. Wackeln Sie die Konsole, während das Spiel drin ist. (Wie würde ich mit ihm gehen.)
  2. Schütteln Sie die Patrone stark in alle Richtungen (um sicherzustellen, dass es nicht die Batterie ist, die fehlerhaft ist oder sich trennen).
  3. Schließen Sie das Gerät nach mindestens wenigen Minuten nicht an.

Jeder Rat wird geschätzt.

Lassen Sie uns zusammenfassen, was wir haben Mögliche Gründe:

  1. Batteriefehler
  2. SNES-Fehler (aus irgendeinem Grund löscht das Löschen zufällig).
  3. Patronenfehler (Speicherchip-Korruption).

So können Sie das machen:

  1. Sei sicher, dass du den Akku richtig und richtig ersetzt hast.
  2. Versuche andere Spiele und sieh mal, ob ihre Saves nicht verloren gehen.
  3. Versuchen Sie die Patrone auf einer anderen SNES-Konsole und sehen Sie, ob es dort fehlschlägt.

Versuche den Kondensator neben der Batterie auf der Patronenplatine – ich habe gerade die Batterie in einem SNES-Spiel ersetzt und bemerkt, dass es auf beiden Kondensatorstiften trockene Gelenke gab.

Als ich ein Kind war, verließ ich ein Spiel in der SNES, klopfte es und zog das Ganze an einen anderen Ort. Aus irgendeinem Grund würde dies die Sicherungsdateien auf der Patrone löschen, die eingesteckt wurde.

Das Problem sollte nicht wieder passieren, wenn Sie den Wagen aus dem SNES entfernen, bevor Sie irgendetwas herausziehen.