Was sind die Vorteile der Besatzung eines Teilsystems?

In FTL können Sie Besatzungsmitglieder in verschiedene Subsysteme platzieren, um Boni zu gewinnen. Allerdings weiß ich nicht, wie man diese Boni tatsächlich quantifiziert. Die beiden, die mir am wenigsten klar sind, sind:

  • Manning Schilde erhöht Schild Wiederaufladung Geschwindigkeit.
  • Manning Waffen erhöht Waffe Wiederaufladung Geschwindigkeit.

Während ich die allgemeine Wirkung verstehe, bin ich mir nicht sicher, wie viel von einer tatsächlichen Zunahme ich eigentlich von diesen bekommen werde.

Auch in FTL: Advanced Edition sieht es so aus, als könnt ihr die Sensoren und Türen manifestieren.

Schließlich macht das Besten mit mehreren Besatzungsmitgliedern einen größeren Bonus?

Einige Subsysteme haben ein kleines "Kopf" -Symbol über ihren Leistungsstufen. Diese Systeme sind:

  • Pilotierung
  • Schilde
  • Waffen
  • Motoren

Durch die Besetzung dieser Systeme mit einem Besatzungsmitglied, erhöhen Sie die Fähigkeiten dieses Systems. Wenn du ein Besatzungsmitglied in ein unbesetztes Zimmer schickst, kannst du sie gerade für die Konsole sehen und dort anfangen zu arbeiten.

Aus meinen Beobachtungen:

  • Besatzung des Cockpits und des Maschinenraums erhöht deine Chance zu weichen.
  • Der Engine Room hat auch den zusätzlichen Vorteil der Reduzierung der FTL Ladezeit, wenn besetzt.
    • Bitte beachten Sie, dass die Besetzung des Cockpits für fast alles erforderlich ist. Die Motoren werden nicht aufladen, auch wenn jemand den Motorraum besetzt . Ihre Ausweichchance geht auch auf 0%, wenn niemand versucht, das Schiff zu piloten; Es ist ein inertes Stück Metall.
  • Besatzung des Schildsystems führt dazu, dass Schilde schneller aufladen.
  • Die Besetzung des Waffensystems führt dazu, dass Ihre Waffen schneller geladen werden.
  • Das Bestellen des Türsteuerungssystems führt dazu, dass Ihre Türen ein Niveau verbessern.
  • Die Besetzung des Sensor Control Systems führt dazu, dass Ihre Sensoren auch ein Level erweitern.

Die Höhe des Gewinns, den Sie erhalten, basiert auf dem System-Qualifikationsniveau des Besatzungsmitglieds, das Sie sehen können, indem Sie auf Schiff -> Besatzung gehen und über das Besatzungsmitglied schweben. Sie werden Erfahrungen sammeln, indem sie an dem System arbeiten und den Bonus erhöhen, den sie dem jeweiligen System zur Verfügung stellen. Sie können gelegentlich sehen, dass Ihre Crew Erfahrung sammelt, indem sie gelbe Ikonen über ihnen sehen. Diese Symbole entsprechen dem System, auf dem sie gerade arbeiten.

Beachten Sie, dass es nicht so aussieht wie Crew Erfahrung zu sammeln, wenn das Schiff nicht in Gefahr ist, so bleiben in einem System nichts zu tun ist unwahrscheinlich, dass Ihre Crew Erfahrung zu sammeln.
Die Ausnahme von diesem, wie @Halfwarr bemerkte, ist Asteroidfelder. Da dein Schiff ständig in Gefahr ist und der Asteroidschaden gemildert werden kann, ist dies wahrscheinlich ein hervorragender Weg, um Geschick zu erlangen. Dies ist nicht mehr gültig mit der vollständigen Freigabe.

Auch gibt es nur eine einzige Konsole pro System, keine mehrfachen Besatzungsmitglieder bieten keinen Bonus über schnellere Reparaturgeschwindigkeit, falls das System beschädigt wird. Dies ist leicht zu testen, indem man ein anderes Besatzungsmitglied zum Cockpit schickt; Der erste wird einen Bonus zum Ausweichen geben, wenn er die Konsole erreicht. Die zweite wird nicht erhöhen Ihre Fähigkeit zu weichen.

Ich habe aber nicht alle Schiffe freigeschaltet, so dass es möglich ist, dass einige der späteren Schiffe mehrere Konsolen für einige oder alle Systeme haben. In diesem Fall würden mehrere Besatzungsmitglieder einen größeren Bonus bieten.

Hinweis: In FTL: Advanced Edition wurden neue Besatzungsoptionen hinzugefügt. Zitat des Änderungsprotokolls :

Zusätzliche Besatzungsoptionen : Türen und Sensoren können besetzt werden, um eine +1 Level Boost für das System zu bieten. Systeme, die auf 4 Leistungsstufen anstatt der vorherigen 3 neu gestaltet wurden. Die Sensoren auf Stufe 3 zeigen dem Spieler die Abklingzeiten feindlicher Waffen, während die Sensoren auf Stufe 4 die Leistungsstäbe zeigen.