Was ist die Formel für Stadtverbindungseinkommen?

In Civ 5 verbindet Städte zu Ihrem Kapital verdient Sie Einkommen, aber jede Straße kostet 1G zu pflegen, so dass Sie nicht wollen, um Städte zu früh zu verbinden. Was ist die Formel für die Berechnung, wie viel Gold erhalten Sie durch die Verknüpfung von Städten?

Aus meiner Erfahrung scheint es mit der Bevölkerung der Städte in Verbindung zu stehen, aber es scheint auch ein Vorteil für viele Handelswege zu sein. So eine Verbindung von einer zweiten Stadt von ungefähr der gleichen Größe schien mir mehr als das doppelte Einkommen aus einer einzigen Stadt zu geben. Ich habe jetzt 6 Städte im "Netzwerk" und trotzdem weiter weg, mein Handelseinkommen ist mehr als für die Straßen zu zahlen.

UPDATE Die Formel hat sich seit dem März 2011 Patch geändert, ist es jetzt

(city population * 1.1) + (capital population * .15) - 1 für jede Stadt, die mit der Hauptstadt verbunden ist, ohne Kapital.

  • Das Machu-Pichu-Wunder erhöht den Modifikator um 20%, (city population * 1.3) + (capital population * .15) - 1 .
  • Arabien erhöht die Konstante um 1, bis (city population * 1.1) + (capital population * .15) (danke WillfulWizard).

Der ökonomische Überblick gibt auch eine weit bessere Erläuterung, wie es berechnet wird – mit anderen Worten, diese Frage wird nun durch die bloße Betrachtung dieser ökonomischen Übersicht trivial gelöst 🙂

Ursprüngliche Antwort unten.


Okay, ich habe ein bisschen mehr Tests gemacht, und die Antwort von bwarner ist fast genau:

Jede Stadt, ausgenommen die Hauptstadt, liefert (city's population * 1.25) + 0.01 Gold pro Zug. Das Besitzen der Machu Pichu Wunder erhöht den Modifikator um 20%, auf (population * 1.5) + 0.01 , für alle Städte.

Die Hauptstadt stellt kein Gold zur Verfügung.

Die 1.25 und 0.01 sind in der Datei Assets\Gameplay\XML\GlobalDefines.xml :

 <Row Name="TRADE_ROUTE_BASE_GOLD"> <Value>1</Value> </Row> <Row Name="TRADE_ROUTE_CAPITAL_POP_GOLD_MULTIPLIER"> <Value>0</Value> </Row> <Row Name="TRADE_ROUTE_CITY_POP_GOLD_MULTIPLIER"> <Value>125</Value> </Row> 

Der ökonomische Überblick zeigt auch diese Werte.

Ich konnte keinen anderen Faktor finden, der diese Werte beeinflusst, und ich überprüfte verschiedene Schwierigkeitsstufen, unterschiedliche Abstände zwischen den Städten, verschiedene Stadtrouten (Straße vs Eisenbahn, Straße / Eisenbahn vs Hafen), verschiedene Stadtgesundheit und ob es besetzt ist. Sieht aus wie es nur die Bevölkerung ist.

Blick auf die Wirtschaft Details Bildschirm zeigt, wie viel Sie von Handelsrouten zu jeder Stadt machen. Derzeit scheine ich die Bevölkerung zu machen * 1,25 aus jeder Stadt (wo die Bevölkerung die Zielstadt Bevölkerung ist). Nicht sicher, wo die 1.25 kommt oder was könnte es ändern

Leider ist der manuelle Eintrag für Handelswege nicht sehr nützlich, aber bestätigt, dass die Bevölkerung beteiligt ist:

Jede Handelsroute ist eine gewisse Menge an Gold pro Zug, die Menge, die von der Bevölkerung der verbundenen Stadt bestimmt.

EDIT: Die Civilpedia ist nur etwas mehr ankommend und sagt, dass die Bevölkerung beider Städte zählt, nicht nur die verbundene Stadt.