Wann genau macht das Auto-speichern das Spiel in Dark Souls?

Das Auto-Save-System in Dark Souls spart sehr viel, aber genau wie oft spart es? Wenn ich das Spiel erzwingen würde, wie viel Fortschritt würde ich zu irgendeiner Zeit verlieren?

Das Auto-Save-System beseitigt grundsätzlich jeden Bedarf an Sorgen, irgendwelche großen Fortschritte zu verlieren. Das Spiel spart:

  • Jedes Mal, wenn Sie mit etwas interagieren (sprechen Sie mit einem NPC, holen Sie ein Element, Ruhe an / lassen Sie ein Lagerfeuer, öffnen Sie eine Tür / gehen durch eine Nebelwand, etc.)
  • Besiege einen Feind
  • Gain / Lose Souls (dh Die)
  • Teleportieren
  • Öffnen Sie das Menü / Level Up / Verwalten Sie Ihr Inventar oder Ihre Ausrüstung
  • Beenden Sie das Spiel
  • Holen Sie sich in die Warteschlange für eine Invasion / Beschwörung (das Spiel spart, bevor Phantome auftauchen, in dem Moment, wo die Nebel Tore erscheinen, unabhängig davon, ob die Invasion / Beschwörung erfolgreich ist oder nicht, und wenn sie verschwinden.

Die einzige Zeit, dass Sie den Fortschritt verlieren könnten, ist, wenn Sie versehentlich früh aufhören, während eines Chefkampfes. Wenn du weggehst oder aufhörst, bevor du die Seelen / Gegenstände von einem Chef empfängst, kannst du dich verlangen, den Chefkampf wieder zu starten – auch wenn du den Chef gesehen hast. Das andere ist, wenn Sie einfach von einem Ende der Karte zum anderen laufen, ohne mit irgendetwas zu interagieren. Sie würden einfach an den Ort zurückkehren, wo Sie aufgehört haben.