Kann ich das Biom eines Gebietes verändern?

In Teil 3 meiner Abenteuer möchte ich herausfinden, ob es einen Weg gibt, um Biome zu wechseln.

In Teil 2 sagte fredley, dass es möglich sei, das Gelände von einer Welt zur anderen zu bewegen, aber die Biome würden nicht übereinstimmen.

Gibt es irgendeine Art, wie ich das Biom eines bestimmten Bereichs ändern kann, sagen wir, Savanna ?

Wenn Minecraft 1.2 freigegeben wird, werden mit dem neuen "Amboss" -Dateiformat Biomes in den Chunk-Daten gespeichert, so dass sie auf einer pro-Spalte (x, z) Basis neu definiert werden können. Du brauchst einen Editor, der dies tut, oder einen generischen NBT-Editor natürlich. ( Quelle )

Diese Antwort ist jetzt veraltet, siehe Kevin Reids Antwort auf aktuelle Informationen.


Dementsprechend sind Biome von der in der Welt gespeicherten Saatgut abhängig. So bedeutet das, dass für jede Brosche Biomas nicht im Stück gerettet werden, sondern jedes Mal regeneriert wird. Sie haben nur eine Veränderung eines Bioms wäre, um den Samen zu ändern, aber es würde jedes Biom auf der Karte ändern, und neue Chunks werden nicht mit den alten übereinstimmen.

Seit 1.2 das Anvil-Format eingeführt hat , stellt WorldEdit (entweder SP oder via bukkit ) den Befehl //setbiome zur Verfügung, um das Biom direkt im Spiel zu ändern.

Für bukkit gibt es auch BioMed , was ich nicht benutzt habe – es scheint einige Features zu bieten WorldEdit nicht, wie "konvertieren ganze Karten zu dem gleichen Biom!" Und "Spawn nether Mobs in einer normalen Welt!"

Für Out-Game: die MCEdit FAQ sagt

Kann ich MCEdit benutzen, um das Wetter / die Biomasse / Temperatur / Schneefall zu bearbeiten?

Derzeit können Sie nicht. Das neue Amboss-Format speichert nun Biomodelle in den Regionsdateien, aber die Möglichkeit, dies zu tun, wird in einer zukünftigen Version hinzugefügt. Andernfalls können Sie die zufällige Samen ändern, aber das hat andere Nebenwirkungen.

Allerdings behauptet dieser Beitrag, dass du dieses MCEdit Plugin benutzen kannst , um die Biomes bereits zu modifizieren, obwohl ich es noch nicht getestet habe.

Ja, aber du musst ein Plugin namens WorldEdit verwenden . Dies ermöglicht es Ihnen, das Biom eines Welt-Chunk-by-Chunk, mit dem //setbiome Befehl zu //setbiome .

Die Welten, die du erschaffst, werden mit Vanille Minecraft kompatibel sein, so dass andere Leute, die in deiner Welt spielen, keine WorldEdit oder andere Mods haben müssen, um sie zu installieren.

Hier ist etwas, was ich gerade gefunden habe.

Ich benutzte CMEdit, um Kreationen aus ein paar Welten in eine superflatte Welt zu kopieren / einzufügen, als ich bemerkte, dass dies in den ursprünglichen Biomen eingefügt war. Ich habe eine riesige flache Grashalme aus der superflaten Welt kopiert und über die importierten Bauten geklebt. Das veränderte das Biom zu "Ebenen". Ich habe dann nur das Gras "Dach" gefüllt, das ich mit Luft geschaffen hatte.

Es ist alles gut jetzt In der Zukunft werde ich einfach die kleine Box mit dem Titel "Copy Biome" markieren, bevor ich das Zeug einpacke, aber es ist ein glücklicher Unfall.

Also brauchst du noch MCEdit, aber du kannst auf das Plugin verzichten.

Hoffe das hilft jemandem.