Ist Ping viel unter 30ms?

Ich spiele Quake-Live viel und höre Leute behaupten, dass sie vermissen oder im Nachteil sind, weil ihr Ping 30ms sein kann, während die Person, mit der sie spielen, 20ms haben wird. Manchmal scheint es noch lächerlicher wie 20ms gegen 15ms.

Wenn ein Ping so niedrig ist, geht es niedriger, haben spürbare Wirkung oder Vorteil?

Nicht um alles zu bekommen "steige meinen Rasen aus, Whippersnapper!" Oder irgendetwas, aber als jemand, der seit etwa 2 Jahrzehnten abgespielt hat, kann ich Ihnen sagen, dass es nicht so viel Unterschied zwischen 30 und 15 ms Ping gibt. Ich spielte auf Dial-up gegen Menschen auf Breitband-Verbindungen (wo ein "gutes" Ping für mich war 200-300 ms, und ein "gutes" Ping für sie wäre 50-100) und halten meine eigenen.

Bei 15-30 ms habe ich eine harte Zeit zu glauben, dass jemand wirklich den Unterschied erzählen kann. Die menschliche Reaktionszeit ist nicht wirklich irgendwo in der Nähe dieser Zahlen, also wäre ich bereit zu wetten, dass, wenn Sie diese Nummer verstecken und nicht angezeigt, dass eine Person konnte nicht sagen, den Unterschied zwischen ihnen mit dem 20 msec Ping und Der Gegner mit dem 20 ms Ping.

Es gibt viele verschiedene Aspekte der Vernetzung und Multiplayer-Spiele, die Spiel-Performance beeinflussen können, und Ping ist nur einer von ihnen. Paketverlust, Kundenvorhersage, Serverleistung, etc. können alle einen Faktor spielen. Es ist möglich, dass es einige legitime Netzwerkprobleme gibt, die Menschen dazu veranlassen, unterhalb ihres Qualifikationsniveaus zu spielen, aber "funky, unzuverlässige Netzwerke" und "funky, unzuverlässiger Spielcode" sind beide ziemlich universell, so dass jeder dazu neigt, die meiste Zeit gleich zu halten, oder Zumindest im Durchschnitt.

Das heißt, ich habe mit unzähligen Leuten gespielt, die immer einen Weg gefunden haben, sich über etwas zu beschweren , wenn sie verloren haben, also auch wenn du aus der Gleichung herauskamst, da wäre nur noch etwas anderes (dh sie haben eine bessere Maus Oder Grafikkarte oder mehr Geld / Zeit zu spielen, oder die Spielmacher / Server-Betreiber haben es für mich, etc.) zu beschweren.

Ab dem Spielen von Beben an und aus für mindestens 13 Jahre, meine Meinung ist, dass, während die tatsächliche Ping nicht viel von einem Unterschied machen, Ping-Flux (oder Qualität der Verbindung), die die Reichweite und Häufigkeit der Ping-Variation während eines Spiels bestimmt ist die Kritischer Faktor in Ping-Effekt auf das Spiel.

Die Blitzpistole ist ein hervorragender Illustrator dafür, wie das funktioniert. Wenn ich mit einem VoIP-Typ-Optimierer wie WTFast anschließe, bemerke ich eine einfache 15% Verbesserung der Genauigkeit vs ohne.

Eine Beobachtung zugunsten des Ping-Arguments ist zu sehen, wie viele Siegerteams einen niedrigeren Gesamtpingment haben als der andere. In den 1000+ Spielen habe ich gespielt, gewann Teams haben überwiegend eine niedrigere Gesamtping.

Beobachten Sie meine ELO Stats hier: http://qlranks.com/ca/player/mindcontrol

Die plötzliche Verbesserung von März ist genau die Zeit, als ich mit WTFast begann.

Ich wäre neugierig zu sehen, ob diejenigen, die behaupten, "Ping does'nt Angelegenheit" haben die gleiche Verbindung auf dem gleichen Computer für eine längere Zeit als andere verwendet. Eine konsequente Praxis mit dem gleichen Aufbau und Ping-Fluss über Jahre kann zu ihrer Überzeugung beitragen.