Ist die Spieler-Ebene beeinflussen Matchmaking?

Tl; dr : Ist die Spieler-Ebene auf Matchmaking oder basiert es auf Stats?

In letzter Zeit war das Matchmaking in Overwatch extrem komisch.

Ein paar Mal habe ich Spiele mit riesigen Spieler Level Lücken bekommen. Vor kurzem habe ich ein Spiel gespielt, wo wir ein Level 6 und ein Level 97 in unserem Team hatten.

Allerdings, was macht mich glauben, dass Level ist egal ist, dass, wenn ich Level 31 traf ich begann, mit höheren Levels abgestimmt. Während ich konsequent mit Level 2-12 Spielern abgestimmt wurde.

Was jetzt der Fall ist, ist, dass Matchmaking auf Spielerstatistiken basiert, aber das erklärt immer noch nicht die großen Levelunterschiede. Eine 50% Gewinnrate auf einem Level 6 Spieler vergleicht nicht mit einer 50% Gewinnrate für einen Level 97 Spieler, zumindest meiner Meinung nach.

Die meiste Zeit bekomme ich Spieler im 30-50 Level-Bereich, aber es ist nicht ganz konsequent und es könnte immer noch bedeuten, dass Spieler mit dieser Menge an Spielzeit ähnliche Statistiken haben würden.

Also, mein Level beeinflusst die Spieler, mit denen ich zusammenhängen würde oder ist es auf etwas anderes, speziell Spielerstatistiken basiert? Auch was könnte dazu führen, dass die großen Unterschiede in Spieler Ebenen, wenn es eine Verbindung zwischen Zeit gespielt / Ebenen verdient und Matchmaking?

Nach Jeff Kaplan ,

Wir passen auf Skill, Ping und Gruppengröße zusammen.

Also, Ebene sollte egal sein. Um weiter zu brechen, was diese Kategorien sind, beschreibt dieser Beitrag hier , was das Matchmaking-System sucht, wenn man versucht, Teams zu balancieren.

"Skill" in diesem Zusammenhang bezieht sich auf zwei Dinge: Ihre Gewinnrate und Ihre MMR. Ihre Gewinnrate wird berechnet, indem Sie die Anzahl der Spiele, die Sie gewonnen haben, und teilen Sie die durch die Gesamtzahl der Spiele, die Sie gespielt haben. Ihre MMR ist eine unsichtbare Zahl, die nach oben geht, wenn Sie gewinnen und unten, wenn Sie verlieren und soll darlegen, wie gut Sie am Spiel sind. Ihr MMR muss irgendwo anfangen, und während dein Konto neu ist, wird es mit jedem Spiel, das gespielt wird, wild wachsen, da das System versucht, herauszufinden, welche Zahl am besten deine Fähigkeit repräsentiert, basierend auf deinem Durchschnitt. Während Sie weiterhin Spiele spielen, wird das System in Ihrer MMR und die schwankenden Abnahmen immer mehr zuversichtlich. Eine gute Matchmaking-System wird Paar Spieler mit ähnlichen überzeugten MMR-Scores, in der Theorie schaffen sogar Spiele jedes Mal.

"Ping" ist eine Zahl, gemessen in Millisekunden (0,001 Sekunde), was bedeutet, wie lange es dauert, bis die Konsole Informationen an den Host oder Server sendet und eine Antwort vom Server zurücksendet. High Ping ist eine direkte Ursache für Dinge wie Schüsse nicht registrieren, Menschen teleportieren herum, immer Tötungen durch schießen dünne Luft, und andere Fragen, die Menschen in der Regel mit Verzögerung assoziieren. Somit ist eine niedrig ping-Umgebung bevorzugt.

"Gruppengröße", in der Theorie, sollte sich auf die Verknüpfung von vorzeitigen Teams von ähnlicher Größe gegeneinander beziehen, was den inhärenten Vorteil von Premaden (Kommunikation, konsequente Rollen, Vertrauen in die Fähigkeiten Ihrer Teamkollegen, etc.), indem sie diesen Vorteil zu verringern Beide Teams. Größere Premade sollte = größerer Vorteil, also die Notwendigkeit für Gruppen von ähnlicher Größe auf jedem Team.

Obwohl, es sollte beachtet werden, je länger du nach Streichern suchst, desto lockerer werden die Zwänge in Versuch, dich in ein Spiel zu bringen.