Ist der Aufbau der Arcology große Arbeit beeinflussen Wohnnachfrage in einzelnen Städten?

Die Beschreibung für die Arcology große Arbeit lautet wie folgt:

Der Bau dieses hoch aufragenden Gipfels der menschlichen Architektur erfordert qualifizierte Arbeiter und Ressourcen. Dieses dichte Ökosystem enthält alles Notwendige, um eine massive Gemeinschaft zu erhalten. Sims leben hier, aber viele von ihnen werden zu den Städten in der Region pendeln, um zu arbeiten, zur Schule zu gehen oder zu kaufen

Nach dem Bau der Arcology, was wird die Wohnnachfrage in einzelnen Städten passieren? Werden Sims damit beginnen, Wohngebiete zugunsten der Arcology zu verlassen? Werden Wohngebiete die Entwicklung auch bei idealen Lebensbedingungen und adäquaten Dienstleistungen beenden?

Bitte beachten Sie die Details in der Bounty-Beschreibung unten für ein Beispiel-Szenario.

Nachdem ich die Arcology für die letzten Tage gebaut hatte, habe ich studiert, was genau das tut.

Hier ist die aktuelle Statistik meiner Arcologie:

Arcologie

Bedienung / Konstruktion

Arcology kostet 1.000.000 (nur eine Stadt zahlt diese Gebühr) und benötigt 1.000 Alloy, 2.800 Metal, 60.000 TVs (ganze Region kann mit Waren helfen) zu konstruieren. Eine Sache zu erinnern ist jede Stadt in der Region verarbeitet die Arcology separat. Ich musste jeden meiner regionalen Städte laden, um es in jeder Stadt "gebaut" zu bekommen. Um es zu betreiben, benötigen Sie 300 MW / h Strom und 120 kGal / hr Wasser in der Region.

Beim Aufbau der Arcology, aktualisiert es nicht direkt die benötigten Waren sehr konsequent. Viele Leute in den Foren beschweren sich, dass es nicht funktioniert, aber es hat für mich relativ gut gearbeitet (außer für ein paar Güterfresser).

Vorteil

Arcology bietet 3 direkte Vorteile. Arcology erfüllt die Notwendigkeit von Wohngebäuden. Mit Arcology an Ort und Stelle können Sie technisch eine Stadt ohne Wohnzonen schaffen, da alle Ihre Käufer, Arbeiter pendeln in. Es ist eine absolute absurde Vorstellung, aber das ist, was es behauptet.

Bevölkerungsaufteilung

1) Käufer

Der erste Vorteil sind Käufer Pendeln in, um Lücken in Ihrer kommerziellen Nachfrage zu füllen. Auf Stufe 8 habe ich 3,125 Shopper bei der Arcology. Ich denke, diese Zahlen sind für die ganze Region. Ich weiß nicht, was passieren würde, wenn zwei Leute beide die maximale Anzahl von Käufern / Arbeiter aus der Arcology anforderten. Ich vermute, es würde beiden Städten gewähren, was sie wollten. Wie auch immer, die Käufer pendeln und suchen einkaufen. Sie füllen die Lücke der kommerziellen Bedürfnisse Käufer, wenn Sie eine dort haben. Sie werden immer noch Unternehmen beschweren über die Notwendigkeit von Käufern, aber sie werden ein wenig erleichtert werden. ALSO: Wenn du meine Nummer ansiehst, scheint es, dass Arcology-Käufer die Käufer deiner Stadt nicht ersetzen. Ich denke, sie haben eine Art Priorität gegenüber Käufern von Arcology. Ich denke, das gilt auch für die Arbeiter.

2) Arbeiter

Dies ist der wichtigste Vorteil der Arcology bei weitem, da RCI genau richtig ist hart. Wenn du den obigen Populationszusammenbruch ansiehst, siehst du, dass ich riesige Zahlen pendeln musste. Bevor ich die Arcology hatte, brauchte ich $ und $$ Arbeiter, aber sie füllen die Lücke in meinem RCI. Meine benötigten Arbeitsplätze bleiben bei 0, während die Arbeitslosigkeit bei 0 bleibt. Sehr wenige Arbeiter sind Pendeln in so nehme ich die meisten oder alle der Arcology Einwohner sind $ und $$. Ich erinnere mich nur an das Gedächtnis, aber ich glaube, ich empfange 10.000 $ Arbeiter und 10.000 € Arbeiter nach dem Bau der Arcology.

Grundsätzlich überschwemmt die Arcology Ihre Stadt mit arbeitslosen Agenten, die herumlaufen / mit Massenverkehr oder Autos, um Arbeitsplätze zu finden / zu füllen.

BusAutoArbeitslos

3) Studenten

Ich habe gerade eine morgendliche Hauptverkehrszeit beobachtet und bemerkte keine Schulbusse oder Autos, die hereinkamen und zur Schule gingen. Es sei denn, sie sind alle auf dem Nahverkehr und gehen nur auf die Hochschule / Universität, die sie nicht hereinkommen. Alle Busse, die ich folgte, kam aus Arcology, schien, arbeitslose Arbeiter zu fallen, aber seine möglichen Studenten waren auch auf diesen Bussen. In jedem Fall gibt es nicht viel Bedarf für extra Studenten füllen Sie Ihre Schulen, so dass wäre ein Nachteil. Ich habe eine zusätzliche Anzahl von Schulen für diese Stadt und ich habe keine zusätzliche Füllung meiner Schulen bemerkt. Nur einen Blick auf meine Community College zeigt sehr wenig regionale Auswirkungen:

Studenten

Nachteile / Auswirkung

Die Nachteile der Arcology nach der Erstellung sind ziemlich einzigartig, meiner Meinung nach. Das einzige Problem Arcology Ursachen ist, hat es das Potenzial, zusätzliche Belastung für eine Stadt in Form von Traffic.

Bevölkerungsaufteilung

Sie können die riesige Spitze in Besucher in meiner Stadt sehen. Das entspricht dem Verkehr. Schau es dir so an: All die ungefüllten Jobs, die du vorher hatte, all die Läden, die Waren verkaufen mussten, wurden von neuen Leuten bedient, weil die Arcology die Lücke lieferte und fixierte. IMO, wenn du eine Stadt hast, die schlechte Verkehrsprobleme hat, könnte Arcology es noch schlimmer machen. Wenn du eine Stadt hast, die im Verkehr ist, aber in der RCI-Abteilung Hilfe braucht (besonders für $ / $$$), dann ist Arcology GUT. Wie für Ihre Residental Bedenken, sehe ich keine Auswirkungen auf die Residental in meiner Stadt, das einzige, was passiert ist Arcology ist Überschwemmung meiner Stadt mit arbeitslosen Arbeiter und Käufer mit Geld. Die Studenten, die ich nicht so sehr kenne. In deinen 2 Szenarien ist der 2. ist definitiv wahr. Arcology ist alles über die Füllung der RCI-Lücke (nur der CI-Teil) in Form von Shoppers / Workers, nicht abwerten oder ersetzen Ihre residental Notwendigkeit. Ich kann nicht sprechen, was passieren würde, wenn Sie eine sehr hohe Arbeitslosigkeit hätten und Sie die Arcology gebaut hätten. Und die Art und Weise, in der die Industrie / Gewohnheit Arbeiter im Moment weiß, weiß ich nicht, warum du Arbeitslosigkeit hättest, wenn du nicht versuchst, das System mit 100% residentaler Stadt zu spielen.

Touristen

Nur eine letzte Aktualisierung. Es wurde vorgeschlagen, dass Sie Touristen aus der Arcology erhalten. Ich kann überhaupt keinen Beweis dafür sehen. Tatsächlich schlägt meine Tourismusbranche im Wind und scheint unberührt von Arcology gebaut zu werden. Ich denke, jeder Käufer aus einer anderen Stadt ist ein "Tourist", was wahr ist. Allerdings wird es nicht helfen, Ihre Tourismus-Industrie, nur lokale kommerzielle.

Bildbeschreibung hier eingeben

Nicht sicher, ob du es noch gebaut hast, aber gib mir meine anfänglichen Gedanken. Nachdem ich gerade die Arcology gebaut habe, kann ich dir nur ein paar wirklich grundlegende Details erzählen. Allerdings scheint es nicht so einfach wie eine einfache Befüllung der Lücken in der RCI-Nachfrage. Ich habe versucht, ein Bild hochzuladen, aber mein Reporter ist nicht hoch genug.

Der Arcology Info-Bildschirm hat eine Leiste, die Arcology Dichte zeigt, von 1 – 8. Meine aktuelle Bevölkerung wird auch gezeigt, die um 200k ist.

Dann zeigt es die aktuelle Strom- und Wasserverbrauch: 300 MW / h und 120 kGal / hr. Und schließlich zeigt es die Anzahl der Arbeiter, Käufer und Studenten, die von der Arcology geliefert werden, die nur ein paar tausend ist.

Da meine Arcologie nur für ein paar Spielstunden aktiv war, hat es nicht viel Zeit zu verarbeiten. Allerdings scheint es mir, dass die Anzahl der Arbeiter und Käufer geliefert wird im Laufe der Zeit zu erhöhen, da ein paar tausend Menschen ist ein Tropfen im Ozean. Es kann auch der Fall sein, dass Ihre derzeitige Wohnbevölkerung hoch sein muss, um die Arcology zu füllen, also ist es keine magische Volksfarm.

Mein RCI zeigt immer noch Wohn-Nachfrage, und kommerzielle beschwert sich immer noch über Mangel an Arbeitnehmern. Ich komme zu dir zurück, wenn ich mehr Zeit damit verbringe.

Es wird helfen:

Klicken Sie auf Ihre Population auf der Unterseite des Bildschirms, um die Populationsregisterkarte aufzurufen. Dies zeigt detaillierte Informationen darüber, wie viele Sims jeder Reichtum Klasse in Ihrer Stadt leben, pendeln, pendeln, arbeitslos sind, etc. "Wohnbedarf" ist nur eine Zusammenfassung der ungefüllten Jobs und Geschäfte ohne ausreichende Käufer. Als Arbeiter / Touristen in die Stadt von der Arcology pendeln, bekommst du mehr Pendler und so wird diese Nachfrage gelindert.

Eine gesonderte Antwort wird dazu beitragen, dass andere das leichter sehen.

Bei der höchsten Arcology-Dichte (Level 8) versorgt meine Arcology mir 3k Shopper, 80k Arbeiter und 50k Studenten.

Zahlen für Käufer sehen zu klein aus, aber ich habe mein ganzes Geschäft in allen Städten abgerissen, um ihre Straßenlayouts wieder aufzubauen, damit es das erklären kann. So oder so, kein massiver Spiel-Wechsler, aber immer noch ein schöner Bonus, um mit Mangel zu helfen. Sicherlich nicht endlos, wie ich zu glauben geführt wurde.

Ich spiele in einer Region mit einigen Freunden und habe die Arcology gebaut. Die Dichte ist derzeit Stufe 8, und dort sind jetzt 1.093.306 Menschen da.

Vorteile für meine Stadt (so das Spiel sagt)

  • Käufer: 13.175
  • Arbeiter: 664,331
  • Studenten: 415.800

Dennoch sind meine Schulen irgendwie leer, Geschäfte schließen, weil sie keine Arbeiter haben, und die Wohnungsnachfrage ist immer noch hoch für $, $ $ und $ $.

Um ehrlich zu sein, habe ich noch keine wirklichen Vorteile gesehen … aber ich könnte etwas übersehen.

Ich habe bemerkt, bevor ich die Arcology gebaut habe, ich hatte früher 60.000 Touristen. Nachdem meine Arcology gebaut wurde, fuhr die Zahl der Touristen nach dem 3. Tag auf 30.000 an.