Haben Dungeons repopulieren?

Anstatt eines Hauses erwäge ich, einen Kerker zu klären und Sachen in der Brust zu lagern, aber ich weiß nicht, ob die Feinde zurückkommen werden. Nach dem Töten alles in einem Kerker, werden mehr Feinde irgendwie respawn?

Innerhalb von ein paar Tagen gibt es keine Respawn. Respawn dauert jetzt 30 Gedenktage, was länger ist als in früheren ES-Spielen.

Sie erhalten sogar eine "gelöschte" Markierung auf der Karte, wenn Sie eine Fläche aller Einwohner für die Dauer ausrotten.

Allerdings, wenn Sie nicht vollständig gelöscht Websites, können Feinde respektieren. Ich habe das selbst in irgendeiner Festung erlebt, wo ich mich jetzt nicht erinnern kann. Ich tötete 3 der Jungs draußen, ging in einen Turm in der Festung, kam wieder heraus und sie respektierten.

Übrigens, die Lagerung von Sachen in Containern, die nicht explizit zu Ihnen gehören (zB in Ihrem Haus stehen) scheint nicht sicher zu sein. Mindestens einer der Ladebildschirme sagt ausdrücklich, dass das Speichern von irgendetwas in "wilden" Containern nicht dafür garantieren, dass es dort drin ist, wenn man es beim nächsten Mal sucht.

Ein Weg, einen Dungeon zu finden, der Feinde im Inneren respektiert hat, ist, eine der verschiedenen Tötungsquests zu akzeptieren, die du finden kannst (von Gastwirten, der Dunklen Bruderschaft usw.), die dich zu diesen Kerkern führen werden. Diese prozessual erzeugten Kill-Quests werden euch in die Kerker schicken, wo die Schwierigkeit im Inneren deinem Niveau entspricht, was bedeutet, dass eine dieser auf höheren Ebenen eine höhere Wahrscheinlichkeit haben wird, dich zu einem schwierigeren Respawn-Dungeon zu bringen.

Einige Kerker machen sich selbst neu. Es dauert nur 30 Spieltage anstelle von Bethesdas früheren 3 Spieltagen.

Ich habe das Spiel für eine Weile gespielt und obwohl einige Dungeons nicht respektieren (typischerweise Kerker, die an große Handlungslinien gebunden sind), die meisten und in sehr kurzer Reihenfolge (vielleicht eine Woche Tops). Ich habe ein riesiges Lager wohl 5 mal geräumt. Ich konnte dir keine genaue Figur geben, aber die Rate, mit der sie respektieren, scheint etwas von Ort zu Ort zu variieren. Die Gegenstände in den beiden Truhen und auf den Regalen herumliegen, respawn und sind geebnet, und alle Gegenstände, die du in einem Dungeon-Container verlässt, werden weg sein, wenn es respektiert (theoretisch habe ich nicht versucht, es zu versuchen, aber es gibt eine Last-Bildschirm-Nachricht, die so viel sagt Und es war der Fall in Vergessenheit)

Ich bin in Kerker zurückgekehrt, ich konnte nicht früher fertig werden, weil sie zu hart waren, und alle Feinde und Urnen / Regale / Container respektierten. Die Schlüssel, die ich benutzt hatte, um die Türen zu entsperren, hörte nicht auf und die Türen waren entriegelt … aber alle Geräte, die ich im Kerker auf dem Boden gelassen hatte, waren noch da.

Nicht gerade ein Kerker, aber wenn man eine kostenlose sichere Lagerung wünscht Das verlassene Haus in Markarth hat eine sichere Lagerung als jedes Haus, das man in Vanille Skyrim kaufen kann. Alles, was Sie tun müssen, ist, House of Horrors zu starten (Sie müssen die Quest nicht sofort beenden oder überhaupt, aber die Lagerung ist immer noch so sicher).