Haben deine Gegner den Vorteil einer Religion, die du gefunden hast?

Die meisten Religions-Vorteile gelten für alle Anhänger.

Beispiel:

Guruship: +2 Production if city has a Specialist 

Meine Frage ist, dies nur profitieren die Gründung Zivilisation, oder alle Städte mit einer Mehrheit Regel (Symbol in der Stadt Status Bar gezeigt)? Wenn es allen zugute kommt, einschließlich deiner Gegner, was ist der Nutzen der Ausbreitung einer Religion?

Es hängt davon ab, ob es ein Gründer Glauben oder ein Anhänger Glauben ist . Wenn es ein Gründer Glaube ist, bekommt nur die Gründer-Zivilisation den Vorteil. Wenn es ein Nachfolger Glaube ist, wird jede Stadt, in der es eine Mehrheit für diese Religion gibt, den Vorteil.

Sie können sehen, ob ein Glaube ein Gründer oder Anhänger Glaube ist, wenn Sie sie auswählen, und auch in der Religion Übersicht Panel.

In deinem Beispiel ist Guruship ein Anhängerglaube , also gilt es für alle Städte mit Mehrheitsregel dieser Religion, egal ob sie dem Gründer der Religion angehören oder nicht. Das bedeutet, dass es dem Gründer in keiner Weise zugute kommt, wenn es nicht ihre Stadt ist.

Also, was ist der Vorteil der Ausbreitung einer Religion?

  1. Sie erhalten den Vorteil des Gründerglaubens, der in der Regel besser ist, je mehr (globale) Anhänger Sie haben.
  2. Sie verhindern, dass die anderen Bürger von ihrem Gründerglauben profitieren.
  3. Zivilisation nach deiner Religion wird freundlicher zu dir sein.
  4. Stadtstaaten nach der Religion haben ihren Einfluss mit Ihnen Zerfall zu einem niedrigeren Satz.
  5. Stadtstaaten werden oft auch verlangen, dass deine Religion auf sie als Quest verteilt wird.