Gibt es eine gute Übersicht über die Handlung von Mass Effect 1 & 2?

Bevor ich Mass Effect 3 spiele, würde ich gerne über die Ereignisse von Mass Effect 1 & 2 lernen (was ich nicht gespielt habe). Ich weiß grundsätzlich nichts über das Mass Effect Universum überhaupt. Gibt es einen Ort, wo ich eine Synopsis oder etwas Ähnliches lesen kann, was in diesen Spielen passiert ist und im Vorfeld von Mass Effect 3?

Wie ich in meinem Kommentar erwähnt habe, hat die ME Wikia einen wirklich ausführlichen Storyline- Artikel, der alle Spiele, DLC und Bücher aufnimmt, aber es ist ein langer Liest, also hier ist der kurze heruntergekommen:

Die Masseneffekt-Serie ist die Geschichte von Commander Shepard, der im Wesentlichen ein Spezialkräfte-Soldat ist, der getappt wird, um der erste Mensch zu sein, der sich einer inter-artigen galaktischen Ermittlungs- / Sonderprojekt-Team namens Specters anschließen wird. Er hat ein Prototypschiff gegeben, die Normandie genannt. Die Menschen sind im Vergleich zu vielen anderen etablierten Rennen in der Galaxie relativ neu und werden manchmal mit Verachtung betrachtet.

Im ersten Spiel ist er beauftragt, eine Prothean (alte Raumfahrt-Rasse, die vor der Evolution des Menschen gestorben ist) Artefakt zu untersuchen. Was er entdeckt, ist ein anderer der Gespenster (Saren) hat Schurken gegangen und arbeitet mit den Reapers (ein anderes altes maschinenbasiertes Spacefaring-Rennen), um die Reapers wieder online zu bringen und alles fühlende Leben auszulöschen. Er stoppt schließlich Saren und schlägt einen Reaper-Scouting-Angriff zurück. Er lernt auf dem Weg, dass die Reapers in regelmäßigen Abständen zurückkehren und alles fühlende Leben in der Galaxie ernten. Die Protheane schafften es, den nächsten Angriff zu stoppen, bevor sie fast vollständig ausgerottet wurden, in der Hoffnung, dass während des nächsten Zyklus das lebendige Leben bereit genug war, um sie zu stoppen. Doch der galaktische Rat weigert sich zu glauben, dass die Bedrohung so ernst ist wie Shepard es ausmacht.

Im zweiten Spiel wird Shepard frühzeitig getötet, wird aber von einer Gruppe namens Cerberus, die von dem Illusive Man geführt wird, wieder zum Leben erweckt. Cerberus glaubt, dass die Menschheit sich um sich selbst kümmern sollte, und nicht auf den galaktischen Rat zu hören oder anderen fremden Rassen zu vertrauen. Es ist schwer impliziert, dass Shepard ist einzigartig oder einzigartig in der Schlacht gegen die Schnitter. Shepard arbeitet zögernd mit Cerberus zusammen, um die Reaper-Bedrohung weiter zu untersuchen und die Sammler zu bekämpfen, die Protheane sind, die von den Reapers "assimiliert" wurden. Am Ende nimmt Shepard die Normandie durch eine Reaper-Festung und entdeckt, dass die Reaper arbeiten, um auch Menschen zu assimilieren. Er schafft es, den Prototyp Mensch / Reaper Hybrid zu zerstören und entkommt zu wissen, dass eine Reaper Invasion unmittelbar bevorsteht. Seine Entscheidungen können seine Beziehung zu Cerberus jedoch belasten.

Dennoch glaubt niemand an die Größe dessen, was kommt, und das Beste, was er tun kann, ist, sich auf die Apokalypse vorzubereiten, die er kennt, ist gleich um die Ecke …

Hier ist die kurze Version: D

Dies ist das Video von der Bioware-Website (uploade to youtube von jemand anderem), mit einer kurzen Zusammenfassung:

Das Mass Effect Wiki hat einen Storyline- Bereich, der nicht nur die beiden Hauptspiele und ihre DLC abdeckt, sondern auch Dinge wie das Vier-Issue-Comic und die Romane umfasst. (Es besteht aus zwei Wiki-Einträgen – es gibt einen Link zum zweiten Abschnitt am unteren Rand des ersten.)