Eindringen eines Landes mit hohen Krönungsgesetzen

Ich spiele wie der König von Irland, und ich plane, ein wenig im Königreich zu erweitern, das sie England nennen. Problem ist, sie haben eine hohe Krönungsbehörde, was bedeutet, dass alle gelandeten Titel nicht außerhalb ihres Reiches vererbt werden können. Wenn ich einen Dukal-Titel bekomme, wird dies meinem Erben nicht nach meinem Tod geerbt. Also, wie gehe ich dazu?

Ich habe ein paar Ideen:

  • Spielen Sie wie ein Baws und fordern Sie die Krone direkt heraus. Das wird hart sein, denn ich muss mindestens die Hälfte des Landes kontrollieren, und es könnte schwer sein, diese vielen CBs zu zaubern, bevor ich sterbe. Sogar dann kann ich die Krone beenden, wenn es nicht mein Haupttitel ist?
  • Gib alle meine englischen Länder zu einem Dynastie-Mitglied (vorzugsweise mein Erbe), bevor ich sterbe. In der Theorie würde das mir mehr Zeit geben, eine englische Powerbase aufzubauen.
  • Ignoriere England für jetzt und konzentriere dich auf Schottland und Wales. Wenn diese gesichert sind, könnte ich vielleicht einen Kaiser-Titel starten.
  • Habe der englische König exkommuniziert, was mir einen kostenlosen CB geben kann (richtig?) – das ist aber in meiner Situation höchst unwahrscheinlich.

Mein zweites Problem ist, auch wenn ich es geschafft habe, König von England zu werden und ihre Krone Autorität zu ändern, meine Quellen informieren mich ihre Nachfolge Gesetz ist eigentlich Seniorität – so dass muss auch geändert werden, und soweit ich weiß, Sie Kann nicht zwei Krone Gesetze in einer Herrschaft ändern.

Im Ernst, die Bastarde machen es schwer für mich, in ihr Land einzudringen. Es ist fast so, als wollten sie mich nicht dort

Ich glaube, es funktioniert nicht so. Der Titel kann nicht außerhalb des Reiches vergehen, obwohl Vererbung. Aber nachdem du das Herzogtum gewonnen hast, wird der Titel außerhalb des Reiches sein, also kann er dort bleiben, auch wenn du stirbst.

Biss spät vielleicht aber das Gute davon ist, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, Titel zu verlieren. Dein Weg ist durch die Eroberung des Titels eines deiner Nachbarn. Ein Herzogtum oder eine Grafschaft, die Sie durch das Recht der Macht behaupten – Ihre Armee schlägt sein. Auf diese Weise kommst du den Titel, um außerhalb des High Crown Authority Reiches zu gehen, und füge es deinem eigenen hinzu.

Hoch- / Max-Krone-Autorität verhindert nur, dass Titel durch -inheritenz verloren gehen. Sagen Sie eine Gräfin hat einen Titel und sie heiratet jemand (nicht matrilineal) außerhalb Ihres Königreichs. (Gräfin von Norfolk heiratet den König von Frankreich zum Beispiel). Als sie Kinder hat, würden sie den Titel des Königs erben und König von Frankreich werden, aber sie würden auch ihren Titel bekommen (Norfolk), und das würde ein Teil Frankreichs werden, denn als König von Frankreich konnte der Erbe es in seinem eigenen halten Recht. Hohe Krone Behörde verhindert dies. Wenn die Gräfin in diesem Szenario stirbt, würde ihr Titel nicht zu den Kindern des Königs von Frankreich gehen, sondern einfach zurück zum König von England zurückkehren.