Docking Port Bug

Ich habe an einer Raumstation gearbeitet und bei der Absendung des endgültigen Moduls und der Erreichung der Tatsache, dass ich es versäumt habe, die "Flure" zu senden, die sie verbinden (die Module) an den Kern. Ich habe es an anderer Stelle angelegt, um zu warten, bis ich sie geschickt habe. Beim Docking der Flure zum Kern, erkannte ich, dass nur einer der beiden Häfen tatsächlich verbunden war. Ich entschied mich, dass ich nur das Modul an die Flure stecken und fortfahre, die Flure und das Modul aus dem Kern abzudocken und es zu korrigieren, damit beide angebracht werden würden.

Ich habe es geschafft, es abzudocken und dann zu verstopfen, aber nach der Prüfung habe ich festgestellt, dass sich noch einmal nur einer der beiden Häfen angeschlossen hatte. Ich habe es noch einmal versucht, aber jetzt sind keine Häfen angedockt. Ich habe die Erwähnung von Docking Bugs in früheren Versionen gesehen, aber keiner, der zu meinem Problem passt.

Ich habe versucht, mich weiter zu vertiefen, bevor ich versuche, zu retten, zu laden, zu speichern und zu laden und das Spiel neu zu richten. Alles ohne Erfolg

Gibt es eine Möglichkeit, das Problem zu beheben, ohne einen neuen Kern und einen anderen der anderen Module zu senden?

Unten ist ein Bild der unkooperativen Docking-Ports.

Bild

  1. In-Universe fix: Holen Sie sich KIS / KAS und schicken Sie Ingenieur in einem Shuttle, um es zu beheben. Sie können es zusammen auf EVA streben oder entfernen / ersetzen / hinzufügen Teile, wie Sie sehen, passen. Sie können sogar Sprengstoffe verwenden, wenn Sie wütend genug sind. Es ist Wildcard-Korrektur für alle anderen Themen auch. (Heck, du kannst sogar Würfel-Sats in der Umlaufbahn mit ihm bauen;)
  2. Out-of-Universe-Fix: Überprüfen Sie den Docking-Port- state in der Sicherungsdatei. Der Acquired Zustand auf dem Port kann verhindern, dass er vom Docking (Bug) Um es wieder zu machen, sollte es reparieren. Beispiel für diese Operation finden Sie in der berühmten Duna, Ore Bust!

Wenn Sie Probleme haben, einen Teileintrag in der Sicherungsdatei zu finden, was sehr wahrscheinlich ist, da es groß und hässlich ist, versuchen Sie folgende Checkliste:

  1. Sicherung zurück speichert für Sicherheit.
  2. Starten Sie neue leere Test-Spiel und starten Sie Ihr Modul (nur legte es auf Launchpad).
  3. Speichern Sie Ihr Testspiel und verwenden Sie die Datei als Referenz.
  4. Finden Sie gebrochenes Schiff in sparen.
  5. Heile es mit Inhalt aus Test speichern.

Hinweis: Verwenden Sie keine quicksave.sfs für manuelle Reparaturen, da das Spiel plötzlich überschreiben kann. Ansonsten ist es sicher, Reparaturen mit Spiel im Hintergrund durchzuführen.

Beispiel für Verstärkungsstruktur mit KAS / KIS:

Geladen

Rover beladen in Ladung Bucht, aber ohne Sicherheitsschlösser wird es während des Starts zerstört werden. Treibstoffpfeife wird zuerst verwendet, da es Schiffe in einzelne Einheit verschmelzen wird (aus irgendeinem Grund Streben kann das nicht). Dann werden die Streben den Rover an Ort und Stelle sichern.

Verriegelt

Nach der Montage von harten Punkten auf der Frachtbuchtwand und auf dem Rover selbst kann Kerbal sie mit Rohren und Streben verbinden.

ein Weg

Abheben!

Frachtflugzeug und KAS / KIS Rover zu meinem SE.Gaming KSP Repository hinzugefügt