Alles auf Xbox One "zu lange nehmen" und kein Controller Paarung

Meine Xbox One (vor etwa einer Woche) hat ein paar Fehler entwickelt.

Es wird keine Verbindung zu irgendwelchen Steuerungen drahtlos herstellen, und bei den wenigen Gelegenheiten, wo es tut, trennt es nach etwa 45 Sekunden oder so. Ich kann den Controller nur benutzen, wenn ich ein Kabel verwende, und selbst dann ist die Xbox One Antwort auf Knopfdrucke oder GUI Navigation langsam nicht vorhanden. Obwohl nach einigen Tests bekomme ich etwa 3 min ununterbrochene Kontrollen für ca. 2 1 / 2mins, also solange ich schnell bin, kann ich Dinge erledigen.

Jede App / Spiel, die ich anfange zu starten (vor allem Einstellungen, vor kurzem) hängt einfach, dann bekomme ich einen schwarzen Bildschirm mit einigen scheinbar obskuren Fehlercode sagen: "[APP NAME] hat zu lange gedauert, um zu starten" – Und ich gehst zurück zum Instrumententafel.

Ich habe alle empfohlenen "Fixes" ausprobiert – Cold Reboot. Trennen Sie alles und lassen Sie es 30 Sekunden (ich habe sogar die ganze Nacht letzte Nacht). Sicherstellen, dass alle meine Controller Batterien / Akkus vollständig aufgeladen sind. Aber nichts half.

Letzte Nacht gab ich den Geist auf und führte eine Factory Reset, in der Hoffnung, dass es die Probleme beheben würde, aber leider nein, ich sehe immer noch die gleichen Probleme.

Ich bin fast aus Garantie, denke ich habe noch ein paar Tage.

Was kann das verursachen, was soll ich tun?

Schließlich gelang es, dies zu beheben. Also posing eine Lösung, falls jemand anderes die gleichen Symptome hat. Es gibt zwei versteckte Einstellungen, die (nach Xbox-Unterstützung) die Probleme verursachen können, mit denen ich konfrontiert war. Ich sollte beachten, dass ich Factory die Nacht zurückgesetzt habe, bevor ich das versuche, also wenn es nicht zum ersten Mal funktioniert, kann auch ein Reset erforderlich sein. Aber alle meine Spielsicherungen waren in die Wolke gesichert worden, also war der einzige lästige Teil Spiel und App-Neuinstallation.

Klare persistente Lagerung

Gehen Sie zu Einstellungen -> Disc & Blu-ray -> Persistent Storage und Hit "Clear Persistent Storage" – Dies ist anscheinend ein nicht recycelbarer "temp" -Bereich für das Betriebssystem. Ich vermute, dass seine öffentlichen beschreibbaren, was würde bedeuten, dass es vielleicht verschiedene Verschluss-Dateien in dort, die beschädigt werden könnte, so dass Probleme verursachen.

Clear Alternate Mac Adresse

Nicht sicher, warum das hier helfen würde, aber ich habe die beiden Tipps zusammengelegt, also hier auf Vollständigkeit gelegt. Gehen Sie zu Einstellungen -> Netzwerk -> Erweiterte Einstellungen -> Alternative Mac-Adresse -> Löschen. (Dies kann einen Neustart erzwingen)

Zyklusleistung

Kalte Neustart. Halten Sie den Netzschalter ca. 10 Sekunden lang gedrückt (auf dem System). Dann trennen Sie ALLES! Lassen Sie für etwa eine Minute. Dann neu starten mit allen Ihren Geräten und Peripheriegeräten wie normal.

Ich konnte nur mit der X-Taste auf einem Controller neu starten und alles kam wieder zum Leben. Ich bin sehr glücklich!