Wie würde ich etwas schaffen, wann und wo ein Schneeball etwas trifft?

Ich weiß, wie man die Dinge laichen lässt, wie sie einem Objekt folgen, aber gibt es irgendeine Möglichkeit, sie zu schaffen, wenn man einmal sagt, dass ein Schneeball sein Ziel erreicht hat?

Ich arbeite an einem Weg, um Schneebälle zu machen, die bei ihrem Ziel auftauchen.

  • Wie überlebe ich die erste Nacht draußen?
  • Befehl mit unendlichen Koordiaten?
  • Kann der Schnee auf halben Stufen fallen?
  • Wo finde ich Truhen in Woodland Mansions, und was finde ich in ihnen?
  • Finden Sie einen Minecraft SMP Server Saatgut auf der Grundlage bekannter Standorte
  • Ich kann keine Blöcke platzieren
  • Ich habe einen Befehlsblock verloren, wie kann ich das finden?
  • Starten Minecraft hält Computer
  • "Unbekannter Gastgeber" Bukkit 1.7.10
  • Wie weit sollte ich Fackeln in einem ebenen, riesigen Raum platzieren?
  • Wie funktionieren die angepassten Welteinstellungen?
  • Wenn ich versuche, einen Block zu brechen, öffnet es das Spielmenü
  • 5 Solutions collect form web for “Wie würde ich etwas schaffen, wann und wo ein Schneeball etwas trifft?”

    Ich habe eine Lösung gefunden, die relativ gut funktioniert. Das Hauptproblem ist, dass, wenn ein Schneeball landet, die Entität sofort verschwindet. Um dem entgegenzuwirken, können wir einen Rüstungsstandmarker benutzen, um den letzten bekannten Ort des Schneeballs zu verfolgen. Das ist nicht genau dort , wo der Schneeball trifft, aber nahe genug für praktische Zwecke.

    Zuerst müssen Sie ein Scoreboard-Ziel aufstellen, um die Lebensdauer des Schneeballs zu verfolgen, und ein anderer, um einen einsamen Rüstungsstand zu erkennen.

    /scoreboard objectives add snowballTime dummy /scoreboard objectives add hasSnowball dummy 

    Erstellen Sie nun einen Fülltakt (oder verwenden Sie die Befehlsblöcke für die Wiederholungs- / Kettenbefehle von 1,9) und führen Sie die folgenden Befehle aus:

     /scoreboard players add @e[type=Snowball] snowballTime 1 /execute @e[type=Snowball,score_snowballTime=1] ~ ~ ~ summon ArmorStand ~ ~ ~ {NoGravity:1b,CustomName:"SnowballMarker",Marker:1b,Invisible:1b} /execute @e[type=Snowball,score_snowballTime_min=2] ~ ~ ~ tp @e[type=ArmorStand,name=SnowballMarker,c=1] @e[type=Snowball,r=1] /scoreboard players set @e[type=ArmorStand,name=SnowballMarker] hasSnowball 0 /execute @e[type=Snowball] ~ ~ ~ scoreboard players set @e[type=ArmorStand,name=SnowballMarker,r=1] hasSnowball 1 /execute @e[type=ArmorStand,name=SnowballMarker,score_hasSnowball=0] ~ ~ ~ summon PrimedTnt ~ ~ ~ {Fuse:0} /kill @e[type=ArmorStand,name=SnowballMarker,score_hasSnowball=0] 

    Der erste Befehl wird jedem Schneeball-Entity in der Welt eine immer größer werdende Punktzahl zuweisen. Der zweite und dritte Befehl wird entweder einen neuen (unsichtbaren, hitboxless) Rüstungsstand (genannt "SnowballMarker") an der Stelle des Schneeballs erstellen oder einen vorhandenen zum Schneeball teleportieren.

    Die vierte und fünfte Befehle setzen den hasSnowball Score auf den Rüstungsstand auf 0 oder 1, je nachdem, ob es einen Schneeball im Umkreis von 1 Block gibt.

    Befehl 6 beschwört TNT an jedem Rüstungsstand, der keinen Schneeball hat, und der letzte Befehl entfernt diese Rüstungsständer danach. Setzen Sie die Fuse auf was auch immer Sie mögen.

    (Ich bin neugierig auf die Art und Weise, wie das funktioniert, ich schlage vor, Invisible:1b entfernen Invisible:1b aus dem Beschwörungsbefehl des Rüstungsstandes, also kannst du sie in Aktion sehen)

    Ich würde einen anderen Ansatz machen: Wenn der Schneeball geworfen wird, ruf ein ArmorStand an seinem Standort. (Mit execute auf dem Schneeball). Und benutze es, um den Schneeball zu verfolgen. Wenn der Schneeball auf etwas trifft, verschwindet er und die ArmorStands SBB-Punktzahl beginnt zu steigen. Sie können dies verwenden, um eine TNT an der Stelle zu beschwören, wo der Schneeball "gestorben" ist:

    execute @e[type=Snowball,score_SBB_min=1,score_SBB=1] ~ ~ ~ summon ArmorStand ~ ~ ~ {CustomName:"SBTracker",Marker:1b,NoGravity:1b,Invisible:1b} (SBB = Snowballbomb, du hast Um dieses Ziel zuerst zu schaffen)

    Teleport jeder ArmorStand zu "seinem" Schneeball: execute @e[type=ArmorStand,name=SBTracker] ~ ~ ~ /tp @e[c=1] @e[type=Snowball,r=2]

    Bei jedem gametick, erhöht alle Schneebälle SBB Punktzahl um eins: scoreboard players add @e[type=Snowball] SBB 1

    Machen Sie das gleiche mit den ArmorStands: scoreboard players add @e[type=ArmorStand] SBB 1

    Setzen Sie alle ArmorStands SBB auf 0, wenn es einen Schneeball in der Nähe gibt: execute @e[type=Snowball] ~ ~ ~ /scoreboard players set @e[type=ArmorStand,r=2] SBB 0

    Beschwöre eine TNT bei jedem ArmorStand mit einer SBB-Punktzahl von mehr als einer: execute @e[type=ArmorStand,score_SBB_min=2,score_SBB=2] ~ ~ ~ /summon PrimedTNT ~ ~ ~

    Töte jeden ArmorStand mit einer SBB-Punktzahl von mindestens 3: kill @e[type=ArmorStand,score_SBB_min=3]

    Fest! Voll funktionsfähig 1.8 / 1.8.x

    Geben Sie einen Befehlsblock ein

     /testfor @e[type=Snowball] 

    Dann mach das mit einer Uhr. Um eine Uhr zu machen, geben Sie ein

     /gamerule dotiledrops false 

    Und setze dann einen Redstone Block auf einen Befehlsblock, der diesen Befehl hat:

     /setblock ~0 ~1 ~0 minecraft:redstone_block 0 destroy 

    Dann setzen Sie zwei Komparatoren auf zwei Seiten des ursprünglichen / testfor Befehlsblocks. Dann legen Sie einen Befehlsblock an die Enden der beiden Komparatoren, die vom / testfor Befehlsblock weg zeigen. In einem, legen Sie den Befehl

     /summon PrimedTnt ~20 ~-20 ~ {Fuse:whateveryouwant30reccomended} ~ ~ ~ 

    In der anderen, setzen Sie den Befehl

     /tp @e[type=PrimedTnt,c=-1] @e[type=Snowball,c=-1] 
     /scoreboard objectives add lifetime dummy /scoreboard players add @e[type=Snowball] lifetime 0 

    Das Schild ist so das tnt nicht explodieren in ur Gesicht dann tun

     /execute @e[type=Snowball] ~ ~ ~ /testfor @a[r=2] 

    So testet es für einen Spieler in einer Strecke von 2 Blöcken

     /execute @e[type=Snowball,score_lifetime_min=4] ~ ~ ~ /summon PrimedTnt 

    Auch tun /gamerule commandblockoutput false or it'll spam the chat

    Ich kann eine Idee haben (Entweder schlecht oder gut) Score Command: `

    / Scoreboard-Ziele fügen Schneeballtime Dummy hinzu

    So das ist, wie ich denke, dass dies funktionieren kann. Haken Sie diesen Befehl an eine Uhr:

    / Ausführen @e [Typ = Schneeball] ~ ~ ~ Erkennung ~ 1 ~ ~ [Block] Anzeiger Spieler hinzufügen @e [Typ = Schneeball] Schneeballzeit 1

    Du musst diesen Befehl viele Male kopieren und die "Erkennung ~ ~ 1 ~", "Erkennung ~ ~ -1 ~" usw. So wird es einen Block in beliebiger Richtung in einem 1 Block Radius zu erkennen.

    Dann füge einen Redstone-Komparator hinzu, der auf diesen Befehl zeigt:

    / Execute @e [type = Schneeball, score_snowballtime = 1] ~ ~ ~ beschwören PrimedTnt ~ ~ ~ {Sicherung: 0}

    Und ein Befehl dahinter:

    / Ausführen @e [Typ = Schneeball] ~ ~ ~ Erkennung [~? ~ ~?] [Block] Anzeiger Spieler setzen @e [Typ = Schneeball] Schneeballzeit 0

    Ich hoffe das kann helfen, plus ich bekomme nur einige Ideen für Befehle für Karten und Minispiele.

    Wir lieben es zu spielen, vor allem Videospiele.