Wie schwer, sollte ich für den Körper oder den Kopf streben?

Wenn ich in TF2 schwere und mit dem Minigun gespielt habe, soll ich für Körperaufnahmen oder Kopfschüsse gehen? Ist die Distanz wichtig?

  • Tracking-Ziel wie ein schwerer
  • One Solution collect form web for “Wie schwer, sollte ich für den Körper oder den Kopf streben?”

    Das Minigun macht einen konstanten Schaden, unabhängig vom Standortschlag. Tatsächlich arbeiten die meisten Waffen auf diese Weise. Die bemerkenswerten Ausnahmen sind die meisten Scharfschützen-Primärschlitzwaffen und der Spy-Botschafter – diese Waffen können zusätzlichen Schaden verursachen, wenn du deinen Gegner schlägst.

    Der Schaden, der bearbeitet wird, hängt von der Reichweite ab – je weiter der Bereich, desto weniger Schaden pro Aufzählung, der trifft. Diese Wiki-Seite gibt den Schaden pro Schuss als 50-54 an Punkt leer, versus 5-10 auf lange Strecke. (Die Definition der verschiedenen Bereiche ist auf der Seite gegeben, in Form von "echten" Kartenabständen.)

    Es gibt auch das Konzept der bullet-Ausbreitung, was bedeutet, dass bei längeren Reichweiten weniger von Ihren Schüssen innerhalb des "Fadenkreuzes" des Miniguns sein werden. Es ist ein bisschen schwieriger, Quellen zu finden, um diesen Effekt zu quantifizieren, aber der Treffer kann mindestens eine Teilbeschreibung enthalten.

    Die Schlussfolgerung, dass Sie daraus ziehen sollten (wie Kevin richtig in den Kommentaren hinweist) ist, dass Sie auf das Ziel Ihres Ziels zeigen sollten, wenn Sie mehr von Ihren Schüssen landen wollen. Das Zielen am Kopf beschränkt einfach die Anzahl der Kugeln, die landen, und gibt Ihnen keinen zusätzlichen Schaden, um das zu versetzen.

    Wir lieben es zu spielen, vor allem Videospiele.