Wie nehme ich schweigend Hunde in Far Cry 3 ab?

Bei der Übernahme von Vorposten oder Gruppen von Wachen in Far Cry 3, bin ich ständig kämpfen, um einen Weg zu finden, um still zu schlafen ihre Haustierhunde, so kann ich immer noch die zusätzliche Belohnung für die Behandlung eines Außenposten ohne Anhebung eines Alarms zu verdienen.

Welche Methoden kann ich verwenden, um schweigend Wächter zu nehmen? Bonuspunkte für Vielseitigkeit, oder geben mir mehrere Möglichkeiten der Umgang mit der Situation – ich habe nicht immer Zugang zu einer schallgedämpften Pistole.

  • Wie kann ich Skimming / Plünderungen in Far Cry 3 überspringen?
  • Was ist das Lied, das während der "Burn the Drug Field" Mission spielt?
  • Far Cry 3: Bogen Scope Messung
  • Welche Wirkung hat die Funktürme auf Waffenverfügbarkeit?
  • Welchen Zweck hat die Funktion "Take Picture" in der Far Cry 3 Kamera?
  • Jede andere Verwendung als Verkauf für Gegenstände, deren "empfohlene Verwendung" ist "Verkauf"?
  • 3 Solutions collect form web for “Wie nehme ich schweigend Hunde in Far Cry 3 ab?”

    Beachten Sie, dass die Voraussetzung für den Erhalt der vollen "Clear Outpost ohne gesehen" Bonus, ist, dass sie nicht sehen Sie (dies schließt Wachhunde, übrigens). Es spielt keine Rolle, wie sehr sie von dir hören , deine Felsen, deine Waffen und deine Sprengstoffe. Auch wird der Alarm nur ausgelöst, nachdem ein Soldat dich mit eigenen Augen gesehen hat. Du kannst so viel Lärm machen wie du willst, solange sie dich nicht sehen. Ja, das ist richtig – Sie können einen Vorposten ausschließen, indem Sie ihn mit Granaten und RPG-Raketen aus einer nahe gelegenen Klippe bombardieren und immer noch den 1500 Exp Bonus bekommen.

    Wenn du immer noch die Hunde herausnehmen willst, ohne einen Klang zu vermeiden, um die Wächter zu alarmieren, gibt es Schalldämpfer für die meisten Pistolen (nicht nur für Pistolen, sondern auch für SMGs, einige Sturmgewehre und sogar für Scharfschützengewehre) und es gibt Der Rekordbogen.

    Während der meisten des Spiels habe ich immer versucht, mindestens eine stille Weitwaffe (Scharfschützengewehr oder Bogen) und eine stille automatische Waffe (Smg oder Sturmgewehr) zu tragen.

    Landminen sind ein Lebensretter, so habe ich auch den ersten Vorposten unentdeckt genommen. Zuerst tausche jeder und sorge dafür, dass der Hund sich um das eigene Geschäft kümmert. Schleichen Sie sich an die Rückwand und legen Sie eine Landmine, dann weit weg, bevor Sie einen Felsen an der Wand durch die Mine werfen.

    Hunde haben sehr gutes Gehör, also wenn du einen Stein wirfst, wird ein Hundeschutz es viel weiter hören als ein menschlicher Wächter.

    Wenn der Hund einen Besitzer hat, wird der Besitzer auch folgen, aber der Hund wird in der Regel länger bleiben, als die Wache würde, also töte den Hund in diesem Intervall.

    1. Verstecke dich außerhalb des Vorpostens
    2. Werfen Sie einen Felsen draußen.
    3. Überprüfen Sie, ob der Hund gehört und sich außerhalb des Lagers lockt. Wenn nicht – näher kommen und neu starten.
    4. Wenn ein menschlicher Wächter dem Hund folgt, warte auf den Wächter, um zu gehen.
    5. Töte den Hund, still und aus Reichweite.

    Du kannst es auch im Außenposten ausprobieren, aber ich würde es nicht – es ist wirklich riskant; Hunde sind schnell und können dich leicht erkennen, wenn du deinen Schuss vermisst oder zu nah bist (Orientierung scheint kaum zu sein).