Wie kann ich Welpen ohne Konsequenzen töten?

Die Starttiere können manchmal ganz nervig werden, da sie immer in den Weg kommen. Diese kleinen Hunde blockieren meinen Weg! Deshalb möchte ich sie ganz vernünftig brutal schlachten. Aber natürlich will ich das sicher machen.

Ich habe bemerkt, dass, wenn ich mein Haustier töte, ich "das Rumpeln des fernen Donners hören". Ich gehe davon aus, dass meine Götter in irgendeiner Weise wütend sind oder einige meiner Stats irgendwie negativ betroffen sind.

Also, gibt es einen Weg, um mein Haustier ohne negative Nebenwirkungen zu töten?

  • Können Monster halluzinieren?
  • Wann sollte ich mir die Zeit nehmen, um Gegenstände zu identifizieren, und welche Gegenstände soll ich nicht stören?
  • Gibt es eine Verteilung von Nethack mit Sparen?
  • Überladener Ritter früh im Spiel, wie man mehr transportiert?
  • Warum hat mein Hund nur meine Katze gegessen?
  • NetHack Clients für OS X? [abgeschlossen]
  • 5 Solutions collect form web for “Wie kann ich Welpen ohne Konsequenzen töten?”

    Wie Sie erraten haben, töten Sie Ihr Haustier entweder direkt oder über einige indirekte Handlungen (wie das Verschieben in einen Körper von Wasser) kann potenziell Ärger Ihren Gott oder beeinflussen Ihre Statistiken. Allerdings gibt es ein paar Möglichkeiten, dass Sie sich von Ihrem Haustier trennen können, ohne negative Konsequenzen:

    • Verlassen Sie es durch das Ändern von Fußböden, während es mehr als ein Quadrat von Ihnen entfernt ist.
    • Lassen Sie es im Kampf mit einem harten Dungeon-Monster getötet werden. Die gnomischen Minen sind ein ziemlich guter Frühspielplatz, um solche Monster zu finden.
    • Lassen Sie es in einer Falle gefangen (oft einfacher durch Zufall zu tun als mit Absicht)
    • Dip oder Quaff aus einem Brunnen, und lassen Sie es getötet von den Monstern, die erscheinen können
    • Verwenden Sie eine Rolle des Völkermordes (unwahrscheinlich und unglaublich verschwenderisch)

    Alles, was gesagt hat, können Sie vielleicht überdenken. Wenn du sie genug XP bekommst, um dich richtig zu ordnen, kannst du auch deine Starttiere unglaublich mächtig werden und wirst dir im Kampf während der früheren Teile des Spiels sehr hilfreich sein. Wenn du dich mit den Bewegungsmustern deines Haustieres verärgertest, wenn du eine Leine findest (wenn du einen findest), halte dein Haustier deiner näher, und halte es so sehr unregelmäßig. Darüber hinaus, später in das Spiel gibt es einige unglaublich mächtige Dungeon-Monster, die Sie zähmen können, um Ihr Haustier auch sein, was ein großer Vorteil sein kann.

    Ja, es gibt eine Strafe von -15 Ausrichtung und -1 Glück für das Töten deines Haustiers .

    Die Ausrichtungsstrafe ist eigentlich ziemlich unbedeutend, da es einfach ist, sich durch das Töten einiger feindseliger Monster zu ersetzen, aber die Glücksstrafe kann dich verletzen (vor allem durch die Verringerung deiner Chancen, irgendetwas zu schlagen , sowie in mehreren direkten Weisen ), besonders Wenn du gleichzeitig mehrere Glücksstrafen bekommst. (1 Glück ist für eine Weile überlebensfähig; -6 Glück nur einfach saugt .) Es tut aber schließlich in etwa 600 Umdrehungen abnutzen, es sei denn, du gehst, einen nicht-gesegneten Glücksfall zu tragen .

    Beachten Sie auch, dass, egal wie Ihr Haustier gestorben ist, seine Leiche zu opfern ist eine schlechte Idee. (Opfer von Leichen von Ex- Teppichen, die untam waren, bevor sie starben, ist okay, aber.) Essen ein ehemaliges Haustier ist eigentlich kein Problem als solches, aber Sie sollten nicht essen Katzen oder Hunde, es sei denn, Sie sind ein Höhlenmensch oder ein Ork .


    Wenn du das Spiel nicht mit einem Haustier beginnen möchtest, das dir umgibt , ist die absolut einfachste und zuverlässigste Art, die Linie hinzuzufügen:

     OPTIONS=pettype:none 

    Zu deiner nethack-Konfigurationsdatei ( .nethackrc / .nethackrc ). Auf diese Weise wird dein Charakter nie mit einem Haustier beginnen. (Ja, diese Option wird auch Ritter anfangen ohne Pferd – das ist in der Regel nicht viel von einem Verlust, außer für die Tatsache, dass pferdelose Ritter auch den freien Sattel verlieren, mit dem es kommt.)

    Wenn Sie mit einem Haustier anfangen und wollen, um es loszuwerden, ist die zweit-einfachste Option, lassen Sie einfach Ihr Haustier zurück, wenn Sie auf eine neue Ebene zu bewegen. Etwas neugierig, wird NetHack Sie für das Töten Ihres Haustieres bestrafen, aber nicht für das Verlassen es zu verhungern. Dies kann etwas gerechtfertigt sein durch die Tatsache, dass verlassene Haustiere in NetHack nicht wirklich zum Tode verhungern – wenn ein Haustier auf einer anderen Ebene als der Spieler verhungert hätte, so geht es einfach zu einem Nicht-Zahmen (freundlich oder feindlich, je nachdem Wie lange es noch aufgegeben wurde) monster

    Ein Vorteil, dass du dein erstes Haustier zurückgelassen hast, anstatt es zu töten, ist, dass du später wiederkommen kannst und es mit dem Essen zähmen kannst, wenn du später entscheidest, dass du es doch willst (zB für einen Ladendiebstahl ). Alternativ, sobald das ehemalige Haustier in einen nicht-zahmen Zustand zurückgekehrt ist, kannst du zurückkommen und es ohne Rückwirkungen töten (zB um den Sattel von deinem Startpony zu plündern). Die Verlassenheit auf einer Sackgasse, die Sie nicht planen, um zu revisiting (zB Mines 'End ) zu planen, ist auch ein sicherer Weg, um unerwünschte gefährliche Haustiere (wie eine zahme lich ) zu entsorgen, die Sie als Ergebnis von Polytrap- Begegnungen am Ende haben könnten .


    Wenn Sie darauf bestehen, Ihr Haustier zu töten, während es noch zahm ist, ist der sicherste Weg bei weitem, dass jemand anderes es tun kann . Das heikle Bit hier ist, dass einfach nur Ihr Haustier zu einem harten Monster ist nicht in der Regel genug, wie Haustiere verweigern, Monster zu bekämpfen, die zu gefährlich für sie sind. Allerdings gibt es mehrere Möglichkeiten, um das zu umgehen:

    • Lassen Sie ein intelligentes Monster mit Ausrüstung es tun. Haustiere beruhen nicht auf die Ausrüstung des Gegners in ihrer Gefahrenabschätzung, und viele ein Hund oder eine Katze hat tödlich bezahlt für das Versagen, den Unterschied zwischen "einem Zwerg" und "einem Zwerg mit einem Mithrilmantel und einem +3 Mattock zu erzählen" .

    • Tragen Sie einen Konfliktring , wenn Sie einen haben. Beachten Sie, dass dies auch dazu führen, dass Ihr Haustier und alle anderen nahe gelegenen Kreaturen Sie angreifen! Dennoch, wenn sorgfältig verwendet, kann dies eine sehr effiziente Möglichkeit, Haustiere zu entsorgen.

    • Manövrieren Sie das Haustier, um zwischen Ihnen und einem Monster mit einem Distanzangriff zu sein. Natürlich müssen Sie sicherstellen, dass Sie den Angriff behandeln können, wenn es Sie anstatt deinem Haustier trifft.

    • Manövrieren Sie das Haustier in eine Falle . Das große Risiko hier ist, dass das Töten deines Haustieres durch Verschieben (dh indem es es zwingt, indem man in seinen Platz tritt) in eine Falle oder Wasser (oder Lava) trägt eine viel schlechtere Strafe ( wütender Gott vs nur -1 Glück ) als Einfach nur töten sie direkt. Also, weißt du, tu das einfach nicht, wenn du nicht deine Gebete ablehnst. Allerdings, wenn Sie stattdessen sagen können, locken Sie Ihr Haustier mit leckeren Frikadellen in den Pfad eines rollenden Felsbrocken , das sollte gut so sein.

    Wenn du die Geduld hast, kannst du auch dein Haustier verhungern lassen , während du auf dem gleichen Niveau bist wie du. Allerdings merken Sie, dass verhungernde Haustiere aus dem Hunger verwirrt werden, was möglicherweise dazu führt, dass sie dich angreifen, bevor sie tatsächlich verhungern. Im Allgemeinen kann ich nicht an irgendeinen Grund denken, dies bewusst zu tun, anstatt das Haustier auf einer anderen Ebene zu verlassen.


    Wie auch immer, bevor Sie Ihr Haustier loswerden, möchten Sie vielleicht die vielen Vorteile, die sie haben können, betrachten:

    • Haustiere können verwendet werden, um verfluchte Gegenstände zu erkennen , was die Suche nach guter Rüstung macht, um viel sicherer und einfacher zu tragen.

    • Sie können geschult werden, um Gegenstände aus Geschäften zu stehlen .

    • Sie können Monster für dich töten. Vor allem für "squishier" Rollen wie Heiler , lassen Sie Ihr Haustier für Sie kämpfen und Ebene schneller als Sie können eine ausgezeichnete Früh-Spiel-Strategie (da Monster Schwierigkeiten auf der Grundlage Ihrer Ebene, aber nicht Ihr Haustier) angepasst werden.

    • Sie können als Gehen Fleisch-Schilde dienen. Auch wenn Sie sich nicht auf Haustiere verlassen, um für Sie zu kämpfen, das Verschieben eines Haustieres zwischen Ihnen und einem gefährlichen Monster kann eine sehr effektive Überlebenstaktik sein.

    • Sie können den Kerker um Sie herum für Minen und andere Fallen fegen.

    • Wenn und wenn Sie ein Polytrap finden , können Sie es verwenden, um Ihr Start-Haustier in etwas viel effektiver zu machen . (Stäbe oder Tränke von Polymorph können auch dafür verwendet werden, aber sie können besser für andere Verwendungen gespeichert werden.)

    Es gibt mehrere Gegenstände und Tricks, die das Haustiermanagement viel einfacher machen können:

    • Das Tragen einer Fleischbällchen oder einer Kutteln Ration in Ihrem Inventar machen (fleischfressende) Haustiere folgen Sie viel näher. (Äpfel und Karotten haben die gleiche Wirkung auf pflanzenfressende Haustiere wie Pferde.) Dies macht Shuttling Haustiere zwischen den Ebenen viel einfacher, und macht es wahrscheinlicher, dass Ihre Haustiere in der Nähe sein werden, wenn Sie ihre Hilfe im Kampf brauchen. Wenn Sie jemals wollen , dass Ihre Haustiere nicht so nah bleiben, verstecken Sie einfach die Fleischbällchen / Kutteln in einer Tasche. In einer Prise kannst du es auch benutzen, um einen feindlichen Hund oder eine Katze zu zähmen (obwohl fast jedes Essen dafür arbeiten wird).

    • Testen Sie irgendwelche Pfeife, die Sie sehen, ob es Magie ist. Eine magische Pfeife wird alle Ihre Haustiere (auf der gleichen Ebene) neben Ihnen teleportieren, so dass sie viel nützlicher und einfacher zu behandeln. Einige ungeduldige Spieler mögen ihre Tiere auf einem frühen Niveau verlassen, bis sie eine magische Pfeife finden (die Gnomischen Minen sind ein guter Ort, um sie zu suchen), und dann zurück, um sie zurückzuholen.

    • Eine Leine kann verwendet werden, um ein Haustier zu zwingen, neben Ihnen zu bleiben, aber das kann etwas unpraktisch sein. Persönlich verwende ich sie selten, außer manchmal als schlechter Ersatz für eine magische Pfeife beim Umzug zwischen den Ebenen.

    • Sobald Sie Telepathie vom Essen eines schwimmenden Auges erwerben, wird eine Augenbinde oder ein Handtuch ein nützliches Werkzeug für das Sehen, wo Ihr Haustier ging und was es bis zu. (Von den beiden ist das Handtuch streng nützlicher, da es andere Verwendungen hat, außer sich selbst zu blenden.)

    Du kannst das Startpferd einfach deaktivieren, indem du 'Pettyp' auf 'none' in Optionen ausweitest. Siehe Reiseführer für weitere Details: http://www.nethack.org/v343/Guidebook.html#_TOCentry_39

    Ein weiterer Punkt, der noch nicht von den anderen Antworten erwähnt wurde: Vielleicht hast du die Option safe_pet auf false . Diese Option verhindert, dass Sie Ihr Haustier gern anzugreifen, wenn Sie sich auf demselben Platz bewegen (es sei denn, Sie sind blind, halluzinierend oder verwirrt). Sobald Sie es true , sind Haustiere viel weniger nervig, und wie andere schon erwähnt haben, werden sie sehr nützlich.

    Die einzigen Wege, ohne dass Sie bestraft werden, sind, dass sie von einem Monster sterben, oder einfach es verlassen, wenn Sie ein Niveau hinuntergehen. Stellen Sie einfach sicher, dass es nicht an Sie angrenzt, wenn Sie auf Stufe 2 absteigen.