Wie kann ich mich in Starcraft 2 besser in Multi-Task trainieren?

Ich liebe es, Makro zu beherrschen, fast so viel wie ich liebe, robuste Verteidigungen zu bauen. Aber wie die Maginot-Linie werden sie immer verletzt und ich verliere meine Starcraft-Spiele, wenn der Verteidiger meine frühen Angriffe von Marines und meine späten Angriffe von Kreuzern bekämpfen kann.

Was ich aufrichtig sauge ist, balanciert das Spiel zwischen mehreren Einheiten und macht mehrere Dinge zur gleichen Zeit. Ich weiß, das ist ein Problem im Allgemeinen für den Menschen, aber gibt es irgendwelche Ratschläge da draußen? Ich fand ein gutes Video, das mich dazu veranlasste, einen Seeschwalben effektiv zu machen, aber ich muss lernen, wie man mehrere Einheiten gleichzeitig im Kampf verwaltet. (Während nicht völlig vernachlässigen Basis Aktivitäten).

Ich mache heiße Schlüssel die Gruppen und ich heiße Schlüssel meine Produktionszentren, aber es klickt nie für mich. Ich werde von dem Computer angegriffen, der jedes Mal sehr hart ist.

  • Wie ändere ich mein Profil / Avatar-Bild auf meinem Konto für Starcraft II?
  • Wie man einem Proxy-Eiferer Eile auf Blistering Sands bekämpft
  • Was ist der effizienteste Weg, um Arbeiter zu transportieren, die Minerale zu Minengas abbauen?
  • Wenn ich StarCraft 2 von meinem alten Computer deinstalliere, kann ich es auf einem neuen installieren?
  • Wie kann ich den Stalker einschalten?
  • Ist Multiplayer Herz des Schwarms rückwärts kompatibel mit Wings of Liberty?
  • 4 Solutions collect form web for “Wie kann ich mich in Starcraft 2 besser in Multi-Task trainieren?”

    Perfekt halten Makro, während gleichzeitig mischen Ihre Truppen ist der heilige Gral der starcraft mechanischen Geschick. Auch Top-Spieler können Makro-Slip, während sie Mikro, obwohl auf dieser Ebene, die Slips sind in Bruchteilen von Sekunden. Es gibt keine geheime Technik, die Sie perfekt in dieser Fertigkeit machen wird, aber Sie müssen in die Gewohnheit, "Makrozyklen" zu machen.

    Dies sind vordefinierte Zyklen von Aufgaben, die Sie wiederholen, immer und immer wieder, alle Spiel. Die Besonderheiten deines Zyklus hängen von deinem Rennen ab, dein Build und die Zeit verging im Spiel. Der Zyklus beginnt einfach, wird aber immer komplexer, wenn man sich dem mittleren und späten Spiel nähert.

    Die Micromanagement der Truppen findet zwischen den Zyklen statt. Mach deinen Zyklus, dann greife deine Truppen in Richtung Angriffspunkt an, dann machst du wieder deinen Zyklus, dann mikro den Angriff, dann geh schnell wieder in deinen Zyklus zurück, wenn du einen Moment hast.

    Ein Beispiel für einen einfachen Zyklus für Terran frühen Spiel:

    1-Klick-Minikarte, um dich auf deinem CC zu konzentrieren, einen Maultier zu werfen, einen SCV in die Warteschlange zu stellen

    2-Klick auf Ihre Produktion Hotkeys, erhalten Sie eine marine in der Warteschlange für jede Kaserne

    3- Versorgung prüfen. Wenn nötig, klicken Sie auf f1 oder wählen Sie einen scv, bauen Sie ein Versorgungsdepot

    4- doppelt deine Haupttruppen-Hotkey oder Klick-Minikarte, um zur Kontrolle deiner Armee zurückzukehren

    Sie wiederholen diesen Zyklus alle 20 Sekunden oder so, wie gebraucht. Ihr Zyklus gewinnt Komplexität, wenn Sie mehr Produktionsanlagen oder Erweiterungen erhalten. Aber auf jeden Fall, je schneller man einen Zyklus machen kann, desto mehr Zeit musst du dich auf deine Truppen konzentrieren, Scouting und die dynamischen Aspekte jedes Spiels.

    Wenn Sie sich sehr darum bemühen, werden Sie sogar in der Lage sein, Ihren Fokus von einem Kampf für ein paar Sekunden weg zu nehmen, um einen schnellen Makrozyklus zu machen und so einen wirtschaftlichen Vorsprung während des starken Engagements zu erhalten.

    Nun, neben nur mehr spielen, können Sie auch versuchen, einige benutzerdefinierte Karten entwickelt, um Ihre Multitasking-Fähigkeit zu erhöhen. Sie können sie in der Regel finden, indem sie ein benutzerdefiniertes Spiel erstellen und nach 'Makro' oder Multitask 'suchen. Hier finden Sie Informationen zu zwei der beliebtesten Karten hier:

    http://www.teamliquid.net/forum/viewmessage.php?topic_id=216550

    http://www.teamliquid.net/forum/viewmessage.php?topic_id=124983

    Wie erwähnt, ist ein Makro-Zyklus einer der Schlüssel für die Aufrechterhaltung guter Makro während des Spiels. Ein Grundzyklus neigt dazu, Arbeiter zu bauen, Einheiten zu bauen, Ihr Angebot zu überprüfen, Ihr Geld zu überprüfen (wenn zu hoch expandieren oder die Produktion hinzufügen), und überprüfen Sie Ihren Makromechaniker (Chronoboost Energie, Maultier Energie oder Larven injiziert).

    Tag [9] deckt dies ausgiebig in dieser Tageszeitung und ich würde es auf jeden Fall empfehlen, es zu sehen.

    Eine andere Sache, die Sie tun können, um Ihnen zu helfen, zu verbessern, ist auch, einige Spiele zu verbringen, die auf gerade bestimmte Abschnitte des Makros sich konzentrieren. Verbringen Sie einige Spiele, die nur darauf achten, dass Sie nie aufhören, SCVs zu machen, sobald Sie das unten haben, versuchen Sie immer, scv zu machen, während Sie niemals versorgt werden. Nach ein bisschen mehr, versuchen Sie immer machen scv's, nicht immer Versorgung blockiert, und halten Sie Ihr Geld unter etwas Wert, sagen, 800 Mineralien 400 Gas. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, ob Sie während dieser Spiele gewinnen oder verlieren, solange Sie Ihr Makro verbessern, das Sie anfangen zu gewinnen, weil es.

    Jenseits von Makro-Zyklen und Praxis, eine Schlüsselsache, dass bessere Spieler dazu neigen, dass viele niedrigere Level-Spieler nicht tun, weiß, wann nichts zu tun. Es gibt viele Situationen, in denen es gut ist, deine Armee allein zu lassen, ohne sie zu beobachten oder zu mischen. Wenn Sie die APM zu ersparen, können Sie mikro sie, aber halten mit Makro ist oft wichtiger als kleine Mikro-Bewegungen, die geringfügig erhöhen Ihre Einheiten Wirksamkeit. Ich versuche nicht zu sagen, werfen Sie nicht EMP's, oder nicht Stress und Drachen ihre Eiferer, aber sparen eine zusätzliche Einheit oder sparen ein paar hp, vor allem in einer einseitigen Schlacht, ist oft nicht die Aufmerksamkeit wert, wenn Es bedeutet, dass du einen Arbeiter und ein paar Einheiten baust. Nur etwas im Auge zu behalten.

    Spiel gegen 2 oder mehr AI und versuche, sie alle gleichzeitig anzugreifen. Wählen Sie einfach AI und verbessern Sie Ihre Fähigkeiten.

    Ich denke, diese Frage wird hier in anderen Themen behandelt. Aber wie auch immer:

    Ich habe Werkzeug entwickelt, um Makro-Fähigkeiten zu trainieren – check it here: sc2drill

    Es erlaubt Ihnen zu üben:

    • Minikarte überprüfen
    • Überprüfung der Ressourcen / Grenzzähler
    • Kontrolle des Produktionsgebäudes
    • Masteraufbau Aufträge

    Ein weiterer guter Weg zum Trainieren: Multitask Trainingskarte von stet_tcl