Wie kann ich ein langweiliges Endspiel vermeiden?

Ich finde das frühe und mittlere Spiel viel Spaß: Es gibt Aufregung und Herausforderung, wie ich die Welt erforsche, Städte gefunden und die anderen Spieler herausgefordert habe. Aber dann wird das Endspiel fast immer in den verführerischen Slog verwandelt.

Zum Beispiel, im Moment bin ich spielen 8-Spieler vs AI. Ich habe den Punkt erreicht, den ich immer zu erreichen scheine: es ist grundsätzlich unvermeidlich, dass ich jetzt gewinnen werde, aber ich muss immer noch wiederholte Aufträge an Dutzende von Städten für hundert oder mehr Umdrehungen geben, um es zu verpacken. Ich gehe in der Hoffnung auf einen interessanten Siegeszustand, aber ich falle normalerweise auf die Eroberung zurück, da das die Monotonie ein wenig schneller beendet.

Ein Freund von mir hat die gleiche Erfahrung. Haben wir etwas falsch gemacht, oder fehlt uns einfach die nötige Geduld? Sind Civ Endspiele meist länger und weniger anspruchsvoll als die Öffnungen?

  • Wie nah sollen Städte in Civ 5 gebaut werden?
  • Was sind gute Strategien und bauen Aufträge für einen Anfänger?
  • Civ V lässt mich nicht zerstören andere Städte
  • Wie viel Unglück wird aus Städten und Bürgern erzeugt?
  • In Civ5, gibt es irgendeinen Punkt, um sofort eine Stadt annektieren?
  • Was sind die Tastenkürzel von Civilization 5?
  • 5 Solutions collect form web for “Wie kann ich ein langweiliges Endspiel vermeiden?”

    Tedium kommt aus Gefühlen, dass du viele Entscheidungen machst, die nichts wirklich beeinflussen. Damit…

    Minimieren Sie, wie viele Entscheidungen Sie treffen müssen:

    (Natürlich versuchen, loszuwerden, die Entscheidungen, die keine Rolle, und halten diejenigen, die tun.)

    • Automatisieren! Wenn Sie mit den Arbeitern langweilen, setzen Sie sie, um zu automatisieren, und lassen Sie sie anhalten, Sie zu belästigen. Es gibt auch eine Auto-Erkundung.
    • Bewegen Sie Ihre Einheiten, wo Sie wirklich wollen, dass sie gehen, nicht nur dies wiederum Bewegungspunkte.
    • Festigkeit oder Entlassung Einheit, wenn sie wirklich nicht mehr helfen. Sie bitten um Aufträge!
    • Stellen Sie die Warteschlange für Städte ein. (Danke @Colen)
    • Öffne den Tech-Baum und sage es, bis zu spät im Baum zu recherchieren. Ich denke, mit Shift oder Ctrl können Sie auch in der Warteschlange Techs.
    • Puppet Cities – Anstatt jede Stadt selbst zu kontrollieren, übernehme ein paar und überlasse sie als Puppen. Sie profitieren von Ihrer Zivilisation, ohne Ihre Entscheidungszeit zu kalkulieren.
    • Stadtstaaten – Für diese Angelegenheit übernehmen Sie nicht Stadtstaaten, wenn Sie nicht müssen. Sie werden dir gut so gut machen, wie sie sind, mit dem überzeugenden.
    • Spielen Sie auf schnellere Geschwindigkeiten – das minimiert die zusätzlichen Wendungen, die Sie Entscheidungen für nur Einheiten, oft unnötig treffen.
    • Spiel auf einer kleineren Karte – Getting Orte dauert nicht lange, und es werden weniger Städte / Einheiten insgesamt.
    • Spiel gegen weniger Gegner – das ist am besten als Folge des Spielens auf einer kleineren Karte, und die Vorteile sind die gleichen: weniger Entscheidungen getroffen werden.

    Aus meiner Erfahrung, schnelle Spiele im Durchschnitt sind nur mehr Spaß, denn auch wenn das Spiel ist schlecht, seine über schnell. Dann starten Sie ein neues Spiel und haben eine Chance, aus Fehlern zu lernen, je früher!

    Wenn Sie sicher sind, dass Sie gewinnen werden, warum weiter spielen? Du hast schon gewonnen.

    *poof* langweiliges Endspiel verschwunden!

    Im Allgemeinen, wenn Sie den Punkt erreicht haben, wo Sie sicher sind, dass Sie gewinnen werden, ist es nicht wert, es zu spielen. Holen Sie sich den militärischen Sieg, wenn Sie wollen "Kredit" für den Sieg, dann auf ein neues Spiel zu bewegen.

    Einige Ideen, wie man mehrere Spiele vom Gefühl wiederholt zu halten

    • Spiel auf einer höheren Schwierigkeitsstufe. Dies wird es schwieriger, um eine große Vorsprung früh, aber wenn Sie ein gutes Spiel haben, kann es noch passieren.
    • Versuche das Spiel in einem späteren Alter zu starten. Dies lässt Sie alle fortgeschrittenen Waffen, bevor Sie in einer Situation sind, wo Sie bereits der De-facto-Gewinner sind.
    • Spiel auf einem anderen Kartentyp. Kontinente spielen viel anders als Pangaea oder kleine Inseln.
    • Versuche die verschiedenen Civ-spezifischen Errungenschaften, besonders die wie Bollywood
    • Anstatt einen Weltraumsieg zu versuchen und sich für die Dominanz zu begeben, gehe für den Dominanz-Sieg von Anfang an und fordere dich auf, wie schnell du es bekommen kannst.
    • Versuchen Sie ein One-City-Challenge-Spiel. Dies erhöht die Herausforderung erheblich und beschleunigt das Spiel durch die Reduzierung der Anzahl der Entscheidungen, die Sie machen müssen.

    Auf welchen Schwierigkeitsstufen spielst du? Sowohl die AI- als auch die Computer-Handicaps steigen ziemlich stark auf die höheren Schwierigkeiten. Wenn du nach einer Herausforderung suchst (um die Zeit zu verlängern, bevor die "Langsamkeit" einsetzt) ​​tritt die Schwierigkeit auf eine Kerbe.

    Du könntest auch Spiele gegen andere Menschen ausprobieren. Ist nicht nichts wie eine Überraschungskoalition der anderen sieben Spieler, um das Leben zu machen.

    Der neue Beherrschungssieg muss dieses Problem minimieren. Wenn Sie wirklich weit genug voraus sind, dass die AI-Spieler unfähig sind zu gewinnen, dann sollten Sie in der Lage sein, alle Hauptstädte zu nehmen und zu halten. Sie können sogar in der Lage, das aus in 50 Umdrehungen oder weniger zu ziehen. Bilden Sie einfach mindestens 1 überlegene Einheit pro AI Spieler und auf einer Karte mit bedeutenden Ozeanen mindestens 1 Schiff pro Spieler, um das Gerät zu begleiten. Ich würde erwarten, dass Sie es interessanter finden, als stundenlang dampfen die AI Zivilisationen, wie war das häufige Ende zu Civ IV.