Wie genau arbeiten Schilde in Elite: Gefährlich

Es gibt eine Folgefrage: Wie genau funktioniert Rüstung und Schaden?

Wie funktioniert Schild in Elite: Gefährlich? (Ich merke, dass dies mehrere zusammenhängende Fragen sind)

  • Was beeinflusst die rohe Schildstärke?

  • Wie viel stärker sind prismatische Schilde?

  • Was sind Bi-Weave-Schilde, sind sie es wert?

  • Wie kann ich meine genaue Schildstärke sehen?

  • Was beeinflusst die Schildaufladungsrate?

  • Wie beeinflusst das Power Management die Schilde?

  • Haben verschiedene Schiffe unterschiedliche Aufladungsraten?

  • Genau wie lange müssen Sie warten, bis die Schilde wieder auftauchen?

  • Was ist mit Schildzellbanken oder Schildbooster?

  • Welchen Unterschied macht die Anzahl der Pips in SYS?

  • Gibt es eine Möglichkeit, den Brutto-CC / Zyklus zu verbessern, der aus den ausgebeuteten Systemen gewonnen wird?
  • Wie benutze ich die Ansicht der Galaxy Maps, um zu sehen, wo ich Waren verkaufen kann?
  • Wie genau funktioniert Rüstung und Schaden in Elite: Gefährlich
  • Sol Permits für Dummies
  • Was sind die Mindestanforderungen für eine Reise nach "Altum Sagittarii Prime"?
  • Wie bekomme ich Verdienstpunkte?
  • One Solution collect form web for “Wie genau arbeiten Schilde in Elite: Gefährlich”

    Was beeinflusst die Schildstärke?

    Schildstärke wird durch Rating und Klasse bestimmt, und wie dies auf ein Schiff übersetzt wird, wird durch die optimale Masse des Schildes bestimmt. Alle Schilde der gleichen Größenklasse haben die gleiche optimale Masse, sind aber je nach Bewertung stärker.

    Ein unverhältnismäßig leichtes Schiff wird stärkere Schilde haben als ein schweres mit demselben Schild.

    So ist ein C3 stärker als ein A2, und ein A3 in einem leichten Imperial Courier ist stärker als der gleiche A3 in einer schwereren Viper. Ebenso ist eine A5 in einer Fer De Lance stärker als die gleiche A5 in einem übergewichtenen Federal Assault Ship.

    Beachten Sie, dass nur die Basis-Rumpf-Masse irgendeine Wirkung auf die Schildstärke hat. Hinzufügen schwerer Module oder Ladung macht keinen Unterschied. Schilde haben eine "optimale Masse" stat, aber das ist nur verglichen mit der grundlegenden Rumpfmasse, niemals die Gesamtmasse (im Gegensatz zu FSD-Bereich oder Höchstgeschwindigkeit).

    Wie viel stärker sind prismatische Schilde?

    Prismatische Schilde stehen den Aislyne Duval-Anhängern nach 4 Wochen und bei Rang 3 zur Verfügung. Diese erhöhen die optimale Masse auf die nächste Klasse, so dass ein A4-Prismenschild die gleiche Stärke wie ein A5-regulärer Schild haben wird und auch um das gleiche kostet. Wie sehr prismatische Schilde zu ihrer Stärke beitragen, hängt vom Gewicht Ihres Schiffes ab. Ich vermute (aber habe nicht getestet), dass übergewichtige Schiffe mehr profitieren werden, so dass wirklich prismatische Schilde von größter Bedeutung für Händler sind, die nach leichteren klassischen internen Komponenten suchen, so dass sie mehr tragen können, als Kämpfer, die ihre Schilde ausbilden möchten.

    Was sind Bi-Weave-Schilde, sind sie es wert?

    Bi-Weave-Schilde sind neu in 1,5 – sie haben das Gewicht und den Stromverbrauch eines C bewertet Schild, aber die Stärke eines D bewertet ein. Effektiv sind sie um 20% schwächer als das äquivalente A-bewertete Schild. Sie laden 50% schneller auf als normale Schilde, was ein viel wichtigeres Stat in mehreren Verpflichtungen ist.

    Für die Mehrheit der Kämpfer Schiffe sind Bi-Weave-Schilde ein großer Vorteil.

    Wie kann ich meine genaue Schildstärke sehen?

    Es ist nicht während der Ausstattung oder irgendwo anders offensichtlich gezeigt, aber Sie können es sehen, indem Sie einen Sidewinder kaufen und Ihr altes Schiff halten. Dann, wenn du das Schiff ansiehst, um es zurückzugeben, wirst du die aktuelle Schildstärke in MJ sehen. Dies kostet Sie 4k aber, da der Verkauf der Sidewinder 10% verlieren wird, wenn sein Wert, aber Sie können es kostenlos an jeder Station, wo Sie Schiffe gespeichert haben.

    Was beeinflusst die Schildaufladungsrate?

    Die meisten Schilde, bei jeder Klasse und Bewertung und bei jedem Schiff auf 1MJ pro Sekunde aufladen. Bi-Weave-Schilde laden bei 1,5MJ / s auf.

    Shield Cell Banks (siehe unten) können Sie eine einmalige Erhöhung einer festen Anzahl von MJ, sie massiv erhöhen die Wiederaufladung für eine sehr kurze Zeit.

    Seit 1.5: Wenn deine Schilde unten sind, lädt sie viel schneller, um 3MJ / s (4.5MJ / s für Bi-Weave) in Tests mit einer Anaconda auf. Dies ist möglicherweise eine höhere Rate für größere Schiffe, mehr Tests müssen getan werden.

    Wie beeinflusst das Power Management die Schilde?

    Während Schilde weniger als max sind, nehmen sie 1MJ / s (oder 1.5MJ / s für Bi-Weave) von der SYS-Leiste, bis das leer ist, an welchem ​​Punkt sie aufhören zu laden. Mehr Pips in SYS werden diese Bar schneller aufladen, aber da es immer eine konstante Rate ist, kann ein besserer Power Distributor Schilde mit nur 2 oder 3 Pips in SYS aufladen.

    Haben verschiedene Schiffe unterschiedliche Aufladungsraten?

    Nicht wenn der Schild hoch ist. Sie alle laden bei 1MJ pro Sekunde auf, aber sie können so fühlen, weil eine Anaconda mit 1000MJ Schildern 10 mal so lange dauern wird, um als Sidewinder mit 100MJ Schildern aufzuladen.

    Ab 1.5 ist es möglich, dass große Schiffe eine größere Geschwindigkeitserhöhung erhalten, wenn der Schild heruntergekommen ist, noch mehr Tests durchgeführt werden müssen.

    Genau wie lange müssen Sie warten, bis die Schilde wieder auftauchen?

    Ihre Schilde kommen wieder auf, sobald sie bei 50% der Gesamtstärke sind, und starten Sie die Aufladung nach einer 15 Sekunden Verzögerung. Zurück in der Anaconda mit 1000MJ Schilde, die eine 3 Minuten warten, während in der Sidewinder mit 100MJ Schilde ist es nur 30-40 Sekunden.

    Das bedeutet, dass sehr untergewichtige Schiffe wie der Imperial Courier oder Fer De Lance eine Art Glaskanone sind – sobald ihre Schilde unten sind, haben sie vergleichsweise sehr niedrige Rüstung und eine sehr lange Wartezeit, bis sie wieder da sind. Diese Schiffe profitieren vor allem von Bi-Weave-Schildern, da ihr Schild viel früher zurückgesetzt wird.

    Was ist mit Schildzellbanken …

    Shield Cell Banks (SCB) wiederherstellen eine Menge von MJ zu Ihrem Schild, je nach Klasse und Bewertung. Sie müssen an eine Feuergruppe gebunden sein und haben eine Verzögerung – wenn der Schild untergeht, bevor sie dann schießen, ist dieser Schuss verloren. Sobald diese Verzögerung vorbei ist, bieten sie eine massive Erhöhung Ihrer Aufladegeschwindigkeit für eine Sekunde oder zwei. Wenn deine Schilde unten sind, tun sie gar nichts.

    Aus irgendeinem Grund tragen Klasse B mehr 'Schüsse' als Klasse A, aber wie du sie früher auslösen willst, sind schwächere Aufladungen oft besser als weniger große.

    StarLightBreaker hat eine detaillierte Recherche zur effektiven Aufladung von verschiedenen Banken durchgeführt:

    Schild Bank Gebühren

    Vor 1.5 kannst du so viele Stapel stapeln, wie du dir vorstellen kannst, dass du einen Mehrzweck (wie ein Asp) mit etwa 24 SCB Schüssen füllen kannst und dann Schilde hast, die niemals hinuntergehen.

    Doch seit 1,5 SCB erzeugen eine Menge Hitze und nehmen eine lange Zeit zu starten, was bedeutet, dass Sie nicht stapeln können viele von ihnen.

    SCB waren kritisch in PvP in 1.3 als Rüstung nicht stoppen hohe Penetration Waffen (wie Pulslaser, aus irgendeinem Grund) aus dem Töten von internen Komponenten, und das Kraftwerk blies das Schiff, wenn es 0% getroffen. Dies bedeutete, dass ein Schiff ohne Schilde ein Toter war, und die meisten PvP-Builds waren über DPS gegen Schilde, als die Schilde herauszunehmen, bevor ein SCB es wiederherstellen konnte (oder mehr SCB in einer lächerlichen Schlacht der Abreibung) war der einzige Weg zu gewinnen . In 1.4 änderte sich das so, dass das Töten eines Moduls das Schiff nicht tötet und in 1,5 Rumpfverstärkungen die Module besser schützt, so dass SCB jetzt weit weniger wichtig ist.

    … oder Schildbooster?

    Shield Boosters (SB) passiv einen Anteil an der max Schild, aber das bedeutet auch, dass der Schild länger dauert, um wieder aufzuladen oder um das gleiche Verhältnis zu erholen.

    SB-Verhältnisse werden dem Basisschild zugesetzt und werden nicht compoundiert. Also, ein 1000MJ Schild mit einem 20% A0 SB wird 1200MJ haben, ein zweiter 20% SB wird weitere 200MJ (dh 20% von 1000MJ, nicht 20% von 1200MJ) hinzufügen.

    Wenn deine Schilde unten sind, hast du eine Wahl mit Schildbooster :

    1. Wenn du Schilde so schnell wie möglich nährst, kannst du alle Booster ausschalten. Die tatsächliche Rate ist immer noch die gleiche, aber Sie fallen, dass 50% Ziel, das getroffen werden muss, bevor sie wieder kommen. Wenn du deine Booster wieder einschaltst, wirst du unter 50% Schild sein, aber es wird aufstehen.

    2. Wenn du so schnell wie möglich das maximale Schild erreichen musst, lass alle Booster auf. Die Wiederherstellung von Schildern lädt schneller, so dass Sie zu 100% viel schneller als wenn Sie die Booster ausgeschaltet haben, aber es wird Ihre Schilde länger, um wieder zu kommen.

    Als eine grobe Anleitung, wenn Sie in einem Schlachtschlacht sind, schalten Sie sie ab, aber wenn Sie eine Verschnaufpause bekommen können, oder Sie sind zuversichtlich, Ihre Rüstung können Sie sie auf, um maximal schneller zu erreichen.

    Welchen Unterschied macht die Anzahl der Pips in SYS?

    StarLightBreaker und Pale Night haben einige hervorragende Recherchen durchgeführt :

    SYS pip VS Schadensfestigkeit SYS Pip VS Waffeneffektivität SYS Pip VS Dauer

    Dies bedeutet, dass, während unter Feuer Sie so viele Pips in SYS setzen, wie Sie können, aber nur, während Ihr Schild ist. Die Anzahl der Pips macht keinen Unterschied zur Wiederaufladungsrate.