Wie funktioniert Soul Gems?

Vor kurzem verzauberte ich eine Waffe mit einem Brandschadenszauber. Ich fand eine bessere Waffe und wollte mit der Waffe dasselbe machen. Doch dieses Mal, wenn ich versuchte, eine Verzauberung auszuwählen, würde das Spiel so etwas wie "Ladung nicht genug für diese Verzauberung" sagen.

Ich dachte mir, dass irgendwie die Seelensteine ​​mit Seelen beladen werden müssen, bevor ich sie benutzen kann. Doch seitdem fühle ich mich wie ich mindestens ein paar Dutzend Feinde getötet habe, aber die Botschaft bleibt gleich.

Ich habe das Gefühl, dass ich nichts über die Seelen-Edelsteine ​​verstanden habe. Wie arbeiten Sie?

  • Wie kann ich sagen, ob eine Waffe ein oder zweihändig ist?
  • Ist das Ausrüsten einer Fackel tatsächlich die Auswahl eines Schlosses einfacher?
  • In Skyrim sind die Companion Quests noch nach der Übernahme von Whiterun (Stormcloaks Weg)?
  • Kann ich weiterhin Drachenseelen ernten, nachdem die Haupt-Quest vorbei ist?
  • Kann ich Nahkriins Maske bekommen, wenn ich schon Skuldafn verlassen habe?
  • Wie kann ich meine Kinder nicht aufnehmen? (Vorzugsweise ohne sie zu töten)
  • 2 Solutions collect form web for “Wie funktioniert Soul Gems?”

    Um ein Seelen-Edelstein aufzuladen, musst du den Soul-Trap- Zauber benutzen: bloß das Töten von Feinden ist nicht genug. Cast Soul Trap, dann töte den Feind, und das Juwel wird aufgeladen.

    Wenn du eine Waffe mit dem Soul Trap-Zauber hast, wird das auch funktionieren.

    Es gibt auch eine zufällige Verzauberung, die einen Seelenfalleffekt hat, der auf zufällig erzeugten Waffen gefunden werden kann.

    ABER, wenn du diese Waffen (und leere Seelensteine) deinen Anhängern gibst, werden sie keine Seelen für dich fangen.

    Alle diese schlechten zufälligen niedrigen Wölfe, die ich zu meiner Axt füttern wollte, gehe zum Hündchen Himmel statt. 🙁