Wie bekomme ich eine langsam wachsende Weltgrenze in Minecraft?

Aktuelle Minecraft-Schnappschüsse fügten die Möglichkeit ein, eine quadratische Weltgrenze zu setzen, die Spieler nicht durchlaufen können. Es wird auf dem MindCrack Server verwendet, um den verfügbaren Bereich sehr langsam im Laufe der Zeit zu erweitern. Wie bekomme ich die gleiche Wirkung in meiner Minecraft Welt?

Video mit Demonstration dessen, worüber ich rede:

  • Was ist ein "Chunk"?
  • Wie kann ich meinen Namen mit Befehlsblöcken ändern?
  • Wie kann man sagen, wann sich ein Spieler nicht bewegt?
  • Wie gebe ich mir einen Gegenstand, der nur auf einen Block mit einem bestimmten Schadenswert gesetzt werden kann?
  • Wie machst du normalerweise feindliche Mobs nicht feindlich?
  • Wie behebe ich 'Ungültige JSON' Fehler auf Minecraft PC?
  • One Solution collect form web for “Wie bekomme ich eine langsam wachsende Weltgrenze in Minecraft?”

    Minecraft erlaubt Ihnen, dies direkt mit verschiedenen Versionen des /worldborder Befehls zu tun:

    1. Beginnen Sie mit /worldborder center ~0 ~0 um die zukünftige Grenze um Sie zu /worldborder center ~0 ~0 .

    2. Setzen Sie den /worldborder set 30 auf etwas Klein: /worldborder set 30 .

    3. Machen Sie die Grenze wachsen durch eine große Anzahl von Blöcken über eine große Menge an Zeit:

      /worldborder add 1000000 10000000

      Wird zum Beispiel 1 Million Blöcke in alle Richtungen über 10 Millionen Sekunden, dh 1 Block alle 10 Sekunden hinzufügen.

      /worldborder add 1000 1200000

      Wird die Weltgrenze um einen Block pro Tag (1200 Sekunden) für 1000 Tage erhöhen.

    Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3 (mit verschiedenen Nummern), bis Sie mit der Geschwindigkeit zufrieden sind.