Welche Änderungen wurden von Civilization 4 bis 5 gemacht?

Ich habe den überraschend leichten Wikipedia-Artikel auf Civ 5 gelesen und es scheint ein kohärenter Vergleich von Features zwischen ihm und seinem Vorgänger zu sein. Ich zögere auch, die 4Gb Demo auf eine Laune zu bringen …

Bitte hätte ich eine klarstellung zu folgendem:

  • Ist die Geschwindigkeit der Eroberung noch weiter verlangsamt worden?
  • Sind Kriege leichter zu beenden (und vermeiden, wieder zu entzünden) diplomatisch?
  • Gibt es noch kulturbezogene Grenzen?
  • Ist die AI so aggressiv wie der Artikel zu zeigen scheint, oder ist es möglich, stabile diplomatische Nachbarn zu haben?
  • Das ist ziemlich subjektiv, habe ich Angst: In Bezug auf Verbesserungen, ist dies ein XP zu Vista Art von Upgrade oder Vista zu 7? Mit was ich meine, sind sie in der Regel aussehen getrieben, oder Kern Gameplay getriebenen Verbesserungen?

Lassen Sie mich wissen, ob dies ein Community-Wiki sein sollte, oder braucht Klärung.

  • Welche Grenze gibt es?
  • Kann ich mit Mods Hotseat spielen?
  • Was passiert mit einzigartigen Gebäuden in besetzten Städten?
  • In Civ V, als Deutschland und mit der Erde, wie fange ich in Europa an, wo Deutschland sein sollte?
  • Was passiert, wenn Sie eine Stadt erobern, in der ein Raumschiff im Bau ist?
  • Gibt es ein Diagramm, das die Anforderungen für jede Promotion zeigt?
  • Was passiert, wenn ein Stadtstaat eine Stadt einfängt, die nicht abgebaut werden kann?
  • Was sind die Voraussetzungen für Häfen, um mit Ihrer Handelsroute zu verbinden?
  • 5 Solutions collect form web for “Welche Änderungen wurden von Civilization 4 bis 5 gemacht?”

    Einige von ihnen sind nur Meinung, aber hier ist meine nehmen auf sie:

    • Ist die Geschwindigkeit der Eroberung noch weiter verlangsamt worden?

      Es dauert länger, um Städte zu erobern, wenn es das ist, was du meinst, aber ich denke, die hex-basierten, 1UPT, reichen Einheiten und die Tatsache, dass eine Einheit nicht unbedingt am Ende eines jeden Kampfes sterben (beide Seiten können überleben, für Beispiel) macht den Kampf von CIV V streng überlegen.

    • Sind Kriege leichter zu beenden (und vermeiden, wieder zu entzünden) diplomatisch?

      Kinda spekulativ; Das ist Schwierigkeit und AI Führer Persönlichkeit abhängig.

    • Gibt es noch kulturbezogene Grenzen?

      Ja.

    • Ist die AI so aggressiv wie der Artikel zu zeigen scheint, oder ist es möglich, stabile diplomatische Nachbarn zu haben?

      Wieder hängt von Führer + Persönlichkeit + Schwierigkeitsstufe ab. Stabile diplomatische Nachbarn sind jedoch möglich.

    • Das ist ziemlich subjektiv, habe ich Angst: In Bezug auf Verbesserungen, ist dies ein XP zu Vista Art von Upgrade oder Vista zu 7? Mit was ich meine, sind sie in der Regel aussehen getrieben, oder Kern Gameplay getriebenen Verbesserungen?

      Persönlich würde ich sagen, Windows XP zu Windows 7. Beide sieht und Kern Gameplay.

    Arstechnica hat einen guten Bericht über die Änderungen zwischen Civ 4 und Civ 5, und es spricht auch über die vorherigen Civ's und ihre Erweiterungen:

    http://arstechnica.com/gaming/news/2010/09/dieGeschichte-von Zivilisation-20-Jahre-

    Gibt es noch kulturbezogene Grenzen?

    Ja. Grenzen werden erweitern, wenn deine Stadt genug Kultur erhält. Aber:

    • Sie erweitern jeweils ein Hex. Welches Hexe du nächstes bekommst, wird durch das Spiel ziemlich intelligent gewählt. Sie können sehen, welche Hexen auf dem Stadtbildschirm in violett umrissen werden.
    • Sie können auch Hexen Ihrer Wahl ein zu einer Zeit mit Gold kaufen. Der Preis variiert zwischen Hexen zwischen $ 50-400. (Die Zahlen sind eine schnelle Schätzung, die es wert ist, weiter zu recherchieren.)

    Der Rest der Fragen scheint mir subjektiv zu sein, obwohl ich glaube, du könntest ein Paar umsetzen, um nicht-subjektiv zu sein.

    Seit ich diese Frage gefragt habe, habe ich Civ 5 gespielt, also dachte ich, ich würde mein vergangenes Selbst beantworten, da nur ein zukünftiges Selbst ein vergangenes Selbst beantworten kann:

    Q. Ist die Geschwindigkeit der Eroberung noch weiter verlangsamt worden?

    A. Nein, @Raven Dreamer Antwort ist richtig. Vor dem Angriff ist eine Überlegung erforderlich, aber die erhöhte Angriffstiefe (Distanz hat eine große Rolle bei Belagerungen gespielt) bedeutet, dass die gut geplante Enthauptung einer Zivilisation in nur wenigen Umdrehungen durchgeführt werden kann.

    Q. Sind die Kriege leichter zu beenden (und vermeiden, wieder zu entzünden) diplomatisch?

    A. Freundschaften mit Weltführern sind beide einfacher zu halten und zu machen, aber auch wankelmütig. Eine langjährige Freundschaft kann geschaffen werden, und Kriege können vernünftig beendet werden, aber eine Veränderung der Loyalität zwischen anderen Weltmächten kann plötzlich Ihr politisches Umfeld verändern.

    Q. Gibt es noch kulturbezogene Grenzen?

    A. Kultur ist nicht mehr mit Grenzen besessen; Richtlinien (wie Zeichen Vergünstigungen) ersetzen dieses Ziel. Stattdessen wird es (als Nebenwirkung) verwendet, um unebenes Land für Städte und Zivilisationen zu beanspruchen.

    Q. Ist die AI so aggressiv wie der Artikel zu zeigen scheint, oder ist es möglich, stabile diplomatische Nachbarn zu haben?

    A. Wieder können Freundschaften gemacht werden, sind aber keineswegs dauerhaft.

    Q. Das ist ziemlich subjektiv, habe ich Angst: Im Hinblick auf Verbesserungen, ist dies ein XP zu Vista Art von Upgrade oder Vista auf 7? Mit was ich meine, sind sie in der Regel aussehen getrieben, oder Kern Gameplay getriebenen Verbesserungen?

    A. Das ganze Spiel fühlt sich an wie es wurde überlegt. Die Schnittstelle ist ähnlich, als wäre sie mit den gleichen Schnittstellenzielen umgeschrieben worden, anstatt mit Hinzufügen von Features im Auge. Das Messaging-System von Blocking Essentials und optionale Notizen integriert sich sehr gut mit dem Spiel; So dass Sie Ihre eigenen Tempo und wählen Sie, was Sie wollen, um mit erster zu tun. Ich würde sagen, es ist eine XP bis 7 Verbesserung.

    PS Du wirst die Stadtstaaten lieben; Eine so schelmische Ergänzung zu einem ansonsten gerade geschnürten Spiel.

    Die größte Veränderung, die eine, die ich wirklich beeinflusst das Gameplay, ist die Entfernung von gestapelten Einheiten. Jetzt…

    • Terrain ist wichtig. Ein Stapel von 50 Einheiten wird nicht nur über dich laufen, ein Fort in einem Bergpass machen kann wirklich etwas bedeuten (siehe 300 als Referenz!).
    • Sie können um eine Armee flankieren und herausnehmen, dass es Einheiten mit Kavallerie und schnell bewegten Offensiveinheiten ist. Ebenso kann eine gute Verteidigung mit einigen starken Einheiten eingesetzt werden – es ist weniger die Quantität, mehr die Qualität jetzt.

    Ich war ein riesiger Fan von Civ 4, aber da Civ 5 herauskam, habe ich es nicht berührt.

    Wir lieben es zu spielen, vor allem Videospiele.