Welche Befehle werden als "Cheats" gezählt?

Wenn du eine neue Welt machst, auf dem Bildschirm, wo du die Bonuskiste, Structures etc. einschalten kannst, hast du einen Knopf zum Einschalten von Cheats.

Jetzt kenne ich den Befehl /gamemode <mode> [player] kann nicht benutzt werden und /gamemode <mode> [player] auf das Minecraft Wiki, das es sagt

Die Mehrheit der Befehle gibt es nur in folgenden Situationen:

– In einem Minecraft-Multiplayer-Server-Spiel, das von einem Operator oder Befehlsblock eingegeben wird.
– In anderen Multiplayer-Spielen, die von dem Spieler eingegeben wurden, der ein LAN-Spiel mit Cheats aktiviert hat oder einen eigenen Multiplayer-Server hostet
Im Einzelspieler, wenn Cheats bei der Weltschöpfung aktiviert wurden (über die Schaltfläche "Mehr Weltoptionen …").

Einige Spieler-Befehle sind auch im Einzelspieler verfügbar, auch wenn Cheats nicht aktiviert sind.

Allerdings kann ich nicht sehen, welche Befehle als Cheats gelten oder nicht.

Also frage ich mich, welche anderen Befehle nicht verwendet werden können, wenn Cheats auf nein gesetzt sind, oder wenn es einfacher ist, aufzulisten, welche Befehle verwendet werden können (da es viele Befehle gibt).

Ich beziehe mich auf Vanilla Minecraft

  • Variablen in Minecraft?
  • Minecraft mit dem Befehl / execute für bestimmte Personen
  • Minecraft 1.10 Benutzerdefinierte GameRules?
  • Ich kann einen Block nicht mit einem Befehlsblock ersetzen!
  • Minecraft Mob-Laichen in Vanille 1.8 Server
  • Wie finde ich die Top-Scores eines Ziels?
  • 2 Solutions collect form web for “Welche Befehle werden als "Cheats" gezählt?”

    Es gibt mehrere Befehle, die im Überleben ohne Betrug verwendet werden können. Diese sind in der Regel Befehle, die keine Auswirkungen auf Gameplay haben, daher sind Sie nicht betrügen.

    Hier ist eine Liste der Befehle, die ohne Cheats betrieben werden können:

    /help – Zeigt Hilfe zu anderen Befehlen an

    /me – schreibt eine Nachricht in Bezug auf den Spieler

    /tell – Private Nachricht

    /seed – Zeigt die Welt Samen

    /trigger – Kann die aktivierten "Trigger" -Typ-Ziele ändern

    Diese Befehle erfordern keine Cheats, weil sie dem Spieler keinen Vorteil geben. Ich glaube, ich habe alle Befehle abgedeckt, die für Einzelspieler gelten, aber ich habe vielleicht etwas verpasst. Lassen Sie mich wissen, wenn ich habe.

    Ich denke, du suchst die "OP" -Befehle, wie im Minecraft Wiki aufgeführt , unter Commands . Sie sind ziemlich auf der Suche nach jedem Befehl, der als 'OP Only' aufgeführt wird:

    / Leistung Gibt oder entfernt eine Leistung von einem Spieler.
    / Ban fügt Spieler zu banlist hinzu
    / Ban-ip fügt eine IP-Adresse zur Bannliste hinzu.
    / Banlist Zeigt die Bannliste an.
    / Blockdata Ändert das Daten-Tag eines Blocks.
    / Clear Löscht Gegenstände aus dem Spielerinventar.
    / Clone Kopiert Blöcke von einem Ort zum anderen.
    / Debug Startet oder stoppt eine Debugging-Sitzung.
    / Defaultgamemode Setzt den Standard-Spielmodus.
    / Deop Den Operatorstatus von einem Spieler zurückziehen
    / Schwierigkeit Setzt den Schwierigkeitsgrad.
    / Effect Status-Effekte hinzufügen oder entfernen
    / Verzaubern Enchants ein Spielerartikel.
    / Entitydata Ändert das Daten-Tag einer Entität.
    / Execute Führt einen anderen Befehl aus.
    / Füllen Füllt eine Region mit einem bestimmten Block.
    / Gamemode Setzt den Spielmodus eines Spielers.
    / Gamerule Setzt oder fragt einen Spielregelwert ab.
    / Geben Gibt ein Item an einen Spieler.
    / Kick Kicks einen Spieler aus einem Server.
    / Kill Kills Entities (Spieler, Mobs, Items, etc.).
    / List Listet Spieler auf dem Server auf.
    / Op Verleiht dem Spieler einen Operatorstatus.
    / Pardon Entfernt Einträge aus der Bannliste.
    / Partikel erzeugt Partikel.
    / Playound Spielt einen Ton.
    / Publish Öffnet die Einzelspieler-Welt zum lokalen Netzwerk.
    / Replaceitem Ersetzt Artikel in Vorräten.
    / Save-all Speichert den Server auf Festplatte.
    / Save-off Deaktiviert den automatischen Server.
    / Save-on Aktiviert den automatischen Server.
    / Say Zeigt eine Nachricht an mehrere Spieler an.
    / Scoreboard Verwaltet Ziele, Spieler und Teams.
    / Seed Zeigt die Welt Samen.
    / Setblock Ändert einen Block zu einem anderen Block.
    / Setidletimeout Legt die Zeit fest, bevor Leerlaufspieler gekickt werden.
    / Setworldspawn Setzt den Welt-Spawn.
    / Spawnpoint Setzt den Spawnpunkt für einen Spieler.
    / Spreadplayers Teleport-Einheiten zu zufälligen Standorten.
    / Stats Aktualisierungsziele aus Befehlsergebnissen.
    / Stop Stoppt einen Server.
    / Beschwören eine Entität beschwören
    / Tellraw Zeigt eine JSON-Nachricht an Spieler an.
    / Testfor Zählt Entitäten, die mit den angegebenen Bedingungen übereinstimmen.
    / Testforblock Testet, ob sich ein Block befindet.
    / Testforblocks Testet, ob die Blöcke in zwei Regionen übereinstimmen.
    / Time Ändert oder fragt die Spielzeit der Welt ab.
    / Title Verwaltet Bildschirmtitel.
    / Toggledownfall Umschaltet das Wetter.
    / Tp Teleporte Unternehmen.
    / Wetter Setzt das Wetter.
    / Whitelist Verwaltet die Server-Whitelist.
    / Worldborder Verwaltet die Weltgrenze.
    / Xp Fügt das Spielererlebnis hinzu oder entfernt es.