Was ist das autoexec.cfg und was macht das?

Ich sehe viele Konfigurationen für Quellspiele (Valve Spiele) mit einer autoexec.cfg Datei, und ich frage mich, warum es statt der config.cfg verwendet wird, die bereits im Spielordner jedes Quellspiels ist.

Was ist eine Datei autoexec.cfg und was macht das?

Darüber hinaus habe ich irgendwelche Vorteile mit dem anstelle von In-Game-Konsolen oder config.cfg?

  • Wie kann ich die Einstellungen umschalten?
  • Wie schalte ich den "Fenster-Vollbild" in TF2 und anderen Quellenspielen ein?
  • Alle Einstellungen sind minimal. Ich spiele noch bei 10 FPS. Was kann ich tun?
  • 3 Solutions collect form web for “Was ist das autoexec.cfg und was macht das?”

    Zusamenfassend:

    Es wird verwendet, weil es Ihre Konfiguration bewahrt. Wenn Sie die config.cfg bearbeiten oder die Ingame-Konsole direkt verwenden, bleiben die Einstellungen nur bis Sie das Spiel geschlossen haben.

    Zuerst müssen wir klären, was passiert, wenn Sie ein Quell-Motor-Spiel aus Dampf starten.

    Beim Startdampf – wenn aktiviert – lädt eine config aus der Cloud und prüft mit der lokalen config . Danach wird die config in das Spiel geladen, aber nicht in die Einstellungen.

    Allerdings, wenn Sie die Einstellungen über das ingame-Menü ändern – sagen wir bitte Steuerelemente zum Beispiel – wird die Konfigurationsdatei von neuem neu geschrieben.

    Das ist der Grund, warum das Ändern der Konfiguration direkt für eine Inbetriebnahme funktionieren könnte, wird aber nach dem Spiel zurückgesetzt, da das Spiel die config zu diesem Zeitpunkt umschreibt.

    Autoexec

    Autoexec führt Befehle und Einstellungen beim Start nach der Cloud-Synchronisierung aus und schreibt die config um . Es gibt keine autoexec.cfg Datei pro Standard, so muss es in dem gleichen Ordner wie config.cfg erstellt werden (Zum Beispiel DotA2: …\Steam\SteamApps\common\dota 2 beta\dota\cfg\ , einige Spiele haben es cfg Ordner ein Verzeichnis nach oben).

    Wenn du die Einstellungen über das ingame-Menü öffnest, sehen sie immer noch die alten Werte, weil diese kontinentalen Einstellungen eine höhere Priorität haben, was zu einer weiteren Umschreibung der config führt. Um dies zu umgehen, musst du alle Schlüssel aus dem Ingame-Menü entbinden und es einmal manuell im autoexec einstellen. Dies ist nicht notwendig für Einstellungen, die überhaupt keine Bindung haben wie con_enable 1

    Das Autoexec selbst wird jedoch nicht von der Quellmaschine berührt, sondern nur gelesen. So wird die config bei jedem Start neu geschrieben, ohne die Belastung der Config selbst jedes Mal zu ändern.

    Eine weitere Anmerkung:

    Mit autoexec können Sie Einstellungen für Ihren lokalen Rechner festlegen, die nicht überschrieben werden, wenn sie von einem anderen Rechner geändert werden.

    Zum Beispiel die Imaging-Änderung der net_graph Position für Ihre Laptop-Auflösung. Ohne Verwendung von autoexec wird es in der Cloud gespeichert und überschreibt deine Desktop-Konfiguration und zwingt dich dazu, die net_graph-Position wieder auf deine 1920×1080 Desktop-Auflösung anzupassen.

    Wenn Sie autoexec verwenden und das Spiel auf der Desktop-Auflösung starten, überschreibt es die net_graph Position und passt es für Sie an, seit Sie es zuvor im autoexec definiert haben.

    Beispiel

     // Net_graph positioning net_graph "1" net_graphinsetbottom "438" net_graphinsetright "-80" net_graphproportionalfont "0" echo "autoexec loaded" 

    Zeilen mit // werden ignoriert (Kommentar). Die restlichen Zeilen enthalten einen Befehl und einen entsprechenden Wert. echo ist ein Befehl, um jeden Text zu schreiben (Wert hier ist "autoexec geladen") in die Ingame-Konsole, so dass Sie sehen können, dass Ihr Autoexec geladen wurde.

    Außerdem, wenn du deine autoexec.cfg geändert hast und du das Spiel nicht neu starten möchtest, kannst du den exec Befehl wie exec autoexec.cfg .

    In der Tat können Sie alle .cfg-Datei ausführen, aber autoexec.cfg wird beim Start automatisch geladen.

    Zusammenfassung

    Mit autoexec.cfg ist der sicherste Weg, um Konfigurationen in einem Quell-Engine-Spiel (Ventil) Spiel zu kontrollieren und sollte vor allem für allgemeine Einstellungen wie Vernetzung, Grafiken, etc. verwendet werden

    Ziemlich sicher, dass in einer Nussschale, Autoexec automatisch die Befehle, die Sie in sie in die Konsole (anstatt Sie tippen sie in jedem Mal, wenn Sie das Spiel). Ich bin nicht 100% sicher, aber ich denke, das ist, wie es funktioniert

    Die aktuelle Position der autoexec.cfg sollte sein: \ steamapps \ common \ dota 2 beta \ game \ dota \ cfg: Getestet nach dem Reborn Update: