Was bestimmt, wann du einen abschließenden Zug machst?

Manchmal, wenn du einen Feind bekämpfst, wird dein Charakter einen besonderen Zug machen, mit einer dritten Person Animation, sofort den Feind zu töten. Aber diese Arten von Bewegungen scheinen zufällig zu sein, manchmal auf Feinde mit fast voller Gesundheit verwendet, andere Zeiten nicht mit einem Finishing-Bewegung überhaupt während eines ganzen Kampfes.

Was sind die Parameter, die bestimmen, wann ein Finishing-Umzug verwendet wird?

  • Ist die Art von Dremora, die von der Sanguine Rose variiert wird, jedes Mal, wenn sie benutzt wird?
  • Skyrim Teleportation
  • Sichern Sie sich in Gerdurs Haus sicher
  • Wer sagt die Wahrheit? Saadia oder Kematu?
  • Warum kann ich nicht Alduin besiegen?
  • Was ist die Art von Skyrims unendlich erzeugten Quests?
  • Asche Haufen / Gespenst bleibt / etc noch unbegrenzt bleiben?
  • Doppelcursor in Skyrim
  • Gibt es Crash-Logs für Skyrim?
  • Warum hat der Gastwirt einen Preis auf meinen Kopf gelegt?
  • Was passiert mit Vergünstigungen, wenn du dich von einem Vampirherrn heilst?
  • Was ist das Chaos Lydia?
  • 14 Solutions collect form web for “Was bestimmt, wann du einen abschließenden Zug machst?”

    Wenn Sie innerhalb von etwa 1-4 Schlägen des Tötens eines Gegners sind, kann eine "Finishing-Bewegung" -Animation erscheinen, die einen oder mehrere tödliche Streiks entweder aus einer First-Person-Ansicht oder einer dritten Person "KillCam" darstellt. Wenn die Savage Strike (One-Handed) oder Devastating Blow (Zweihändige) Vergünstigungen freigeschaltet sind, gibt es eine Chance, dass dies eine Enthauptung sein wird. Beachten Sie, dass unter den richtigen Umständen NPCs und Drachen auch in der Lage sein werden, Finishing-Bewegungen, sowohl gegeneinander als auch gegen Sie durchzuführen.

    Quelle: UESP Wiki, "Skyrim: Kampf" Artikel
    Finishing / Kill Moves sind nicht ganz zufällig. Finishing-Bewegungen sind von den In-Game-Variablen betroffen, 'KillMoveRandom' (Standard: 50%) und 'DecapitationChance' (Standard: 40%) und verschiedene Faktoren, von denen einige:

    • Kill Kameras werden nur durchgeführt, wenn der Töten des Feindes den Spieler aus dem Kampfmodus herausnehmen wird. Aus diesem Grund wird das Töten des letzten aktiven / aggressiven Feindes oft eine Finishing-Bewegung / Kill-Cam auslösen. Aber das bedeutet nicht, dass nur das Töten des letzten aktiven / aggressiven Feindes einen Kill-Cam auslösen wird, zB einen Feind zu töten, während er schleicht und unentdeckt bleibt, wird eine Kill-Kamera erlauben, auch wenn es mehr Feinde gibt.
    • Der Gegner wird getötet. Einige Feinde im Spiel scheinen keine Finishing-Bewegungen mit ihnen verbunden zu haben.
    • Ihre Position gegenüber dem Feind. Zum Beispiel gibt es eine einhändige Schwertstab-durch-die-mittlere Ausführung, die nur spielen wird, wenn du hinter einem humanoiden Gegner stehst. Es gibt auch fertige Bewegungen, die Ihren Feind erfordern, sich ergeben zu haben und auf ihre Hände und Knie heruntergefallen zu sein.
      • Es sollte beachtet werden, dass Ihr Steath-Zustand auch einen Einfluss hat. ZB können Sie die Kehle mit einem Dolch schneiden.
    • Das Gelände: Die Veredelungsbewegungen scheinen sich von der relativen Erhebung zu unterscheiden. Während es möglich ist, in eine beendende Animation auf unebenem Gelände einzutreten, ist es viel wahrscheinlicher, wenn sowohl Sie als auch der Feind auf einer ebenen, ebenen Fläche stehen.
    • Andere in der Nähe Hindernisse: Wenn der Feind NPC ist zu nah an einem Objekt wie ein Tisch, kann es die Animation zu unterbrechen und lassen Sie dort stehen, bis genug Zeit vergangen ist und das Spiel gibt Ihnen die Kontrolle über Ihren Charakter.
    • Chance: Einige Animationen scheinen häufiger zu spielen als andere.
    • Langsame Zeit: Finishing-Bewegungen werden nicht ausgelöst, während unter den Auswirkungen der Drachen-Shout Slow Time.

    Quelle: UESP Wiki, "Skyrim: Combat" Talkseite (bearbeitet, um die Kommentare in Antwort auf die ursprüngliche Post zu berücksichtigen) TES Wiki, "Kill Camera" Artikel (bearbeitet, um weiter zu erklären)
    Sie können die set killmoverandom to <0-100> Variablen mit den Konsolenbefehlen ändern, set killmoverandom to <0-100> und set decapitationchance to <0-100> set killmoverandom to <0-100> set decapitationchance to <0-100> . Oder verwenden Sie Mods wie SkyTweak ( Konfigurationsseite Screenshot ), The Dance of Death – Ein Killmove Mod ( Konfigurationsseite Screenshot ) oder Killmove Control , die UIs haben, um diese Einstellungen zu konfigurieren. "Der Tanz des Todes" Mod kann sogar die "letzte aktive Feind" Beschränkung entfernen.

    Der offizielle Strategieführer bestätigt, dass sie zufällig sind und dass sie keinen zusätzlichen Schaden machen: Sie sind reine Ästhetik. Es schlägt vor, dass Sie Ihre Chancen erhöhen können, indem Sie einen Machtangriff auf den letzten Feind in einer Gruppe ausführen.

    Nun, basierend auf meiner Erfahrung (255 Stunden Gameplay) Skyrim die oben, scheinen für mich wahr zu sein, mit jedem Charakter.

    Stealth Assassination Finishing bewegt sich

    • Schlägt die meiste Zeit, wenn das target is a human and is standing up . Jede Richtung wird hier arbeiten, von Seiten, hinten oder sogar im Bauch.
    • Wird nur geschehen, wenn du genug Schaden an one hit kill the target hast, one hit kill the target auf deinem Sneak-Atack. Wenn Sie Schaden nicht in der Lage, ein Schuss der Feind, keine Animation wird gezeigt werden, nur ein normaler Bonus schleichen atack.As es ist ein Finishing move , wird der Feind nicht am Leben bleiben nach dem Hit.

    Schließen Ranged Finishing Moves (Beide Einhand- und Zweihandwaffen)

    • Halten Sie den Sprintknopf und laufen Sie zu einem Feind aus einer nahen Strecke (nicht die ganze Karte laufen, muss es in der Nähe sein) und Power-Atacking passiert, um die Animation mehr offen zu machen. Auch ohne Vergünstigungen in diesen Bäumen.

    • Wieder muss der Schaden hoch genug sein, um den Feind zu töten. Da es ein Finishing move , wird der Feind nach dem Hit nicht mehr am Leben bleiben.

    Mehr Skills oder Critical Strike Chance Mean Mehr Finishing Moves:

    Da der Schaden hoch genug sein muss, um das Ziel zu töten, um den Vorgang zu beenden, passieren Sie, wenn Sie zum Beispiel ein höheres Handgeld haben, wird Ihr Schadensausstoß höher sein, so dass Sie Gegner häufiger ausführen können.

    Gleiches gilt für kritisch, da kritisch die Schadensausgabe unterstützt, mit einem höheren Schaden, kannst du Feinde töten, die du nicht ohne kritischen Schlag haben könntest.

    Benötigt hier:

    Ich bin mir nicht sicher, ob die Verzauberungen und Tränke Boni nach oder vor dem Sneak Atack Multiplikator gelten. Aber wenn der Schaden, der für den Multiplikator berechnet wird, den zusätzlichen Schaden durch Verzauberungen und Tränke beinhaltet, würde es Ihnen auch helfen, mehr Animationen zu bekommen.

    Wenn nichts funktioniert … Sie können diese versuchen:

    • Haben Sie einen Eis Tag: B, F, D, F, BK (Sweep)
    • Spinal Smash: D, B, D, F, BP (Sweep)
    • Spine Rip: F, D, F, BP (Schließen) Benötigt Klassic Unlock Stage Fatality: F, D, F, F, BP (Variiert)

    OH Warten, das sind Sub-Null Todesfälle. Mein Fehler !

    Nach einer Menge von Tests kann ich sagen, dass ich immer einen Finisher gegen den letzten aggressiven Feind auf dem Radar mache . Solange es mehr als einen roten Punkt gibt, wird es keinen Finisher geben. Durch die Reduzierung der Anzahl der roten Punkte auf 1 nur durch ruhige und ähnliche Zauber, könnte man theoretisch einen Finisher gegen jeden Feind machen. Wenn ich einen toten Feind wiederbelebe und ihn dann nach 4 Hits agressiv drehte, töte ich sie immer mit einem Finisher. Es gibt keinen Finisher, wenn der auferstandene Feind getötet wird, bevor er aggressiv wird.

    Ich habe bemerkt, dass bei der Verwendung von Waffen mit Absorb Health Verzauberungen, bekomme ich sehr wenige Finishing Mov Sequenzen. (Vertauscht zu einer Vanille-Waffe und bekam mehr Finishing-Bewegungen)

    Ich vermute, dass vielleicht, wenn das Ziel stirbt von der Verzauberung und nicht aus Waffenschaden, wird es nicht einmal eine Chance zu auslösen.

    Ich habe das bemerkt, wenn ich mich hinter einem Feind schleiche und gerade einmal den Angriffsknopf getroffen habe, scheint es nicht, den schleichenden Finishing-Zug / Stealth-Tötung zu machen, aber ich habe es gerade zweimal in einer Reihe zu zwei Feinden gemacht, als ich hinterher schließe Sie und tippte den Angriff Knopf zweimal und ich bekam die ästhetische Tötung. Es kann ein doppelter Hahn sein, da die entwässerte Ausdauer kein Faktor zu sein scheint.

    Wie Pyrodante sagte, wenn du einen Finisher auf Befehl machen willst (nicht zufällig), alles, was du tun musst, geht mit dem linken Analog-Stick vorwärts, während du gleichzeitig den rechten Auslöser drückst (xbox360). Es funktioniert besser, wenn es ein Flick ist, anstatt ein Machtangriff.

    Ich habe herausgefunden, wenn du den linken Stab nach vorne schlägst, während ich gleichzeitig R1 (Ps3) tippe, dann mache ich fast immer einen abschließenden Zug. Ich denke, es gibt einige Bestimmungen dafür. Wie die Gesundheit unten niedrig genug, und ich habe bemerkt, wenn ich ein bisschen höheres Niveau als mein Gegner bin, kann ich einen Finishing-Umzug machen. Ich lese allot online, dass es zufällig war, aber ich habe es schon ein paar Mal versucht und es scheitert nie (vielleicht bin ich falsch?). Versuchen Sie, ob es für Sie arbeitet.

    (9 Mal von 10) Wenn der letzte Feind weniger als einen Zentimeter Gesundheit übrig hat, musst du dein Fadenkreuz auf den Feind für 2 Sekunden zielen ( ernst, zwei ganze Sekunden!) Dann zieh deinen linken Joystick nach unten / rückwärts Und schnell halten Sie Ihre RT-Angriff-Taste, um Ihre Macht zu bewegen ". Dies wird den filmischen Todesstoß manuell und nicht zufällig entzünden. Das funktioniert noch besser, wenn man den Block des sterbenden Feindes erfolgreich widerspricht.

    Kill-Moves treten mit einer festgelegten Rate auf, ähnlich wie bei kritischen Hits. Wie bereits erwähnt, sind sie reine Ästhetik, also musst du eigentlich genug Schaden machen, um einen Feind zu beenden, um einen auszulösen. Dies ist der Grund, warum Power-Attacken dazu neigen, Kill-Moves häufiger zu erbringen. Ich bin mir nicht sicher, ob du ihnen Schaden zufügst, aber ich nehme an, dass es zumindest geschwächt ist. Auch habe ich PC-Version und bin ziemlich sicher, dass sie mitten in der Schlacht auftreten können, aber wahrscheinlich mit einer kleineren Rate. Offensichtlich haben Distanzwaffen keine Tötungsbewegungen (sie sollten meines Erachtens) und ich habe gehört, dass es manchmal ganz nah an deinem Ziel ist oder eine besonders schwache Mob-Arbeit besser tötet, da die Chance mehr Schaden verletzen kann, wenn 0HP ​​ausgeteilt wird .

    Das ist so ziemlich alles, was ich kratzte. Die meisten davon sollten zuverlässig sein.

    Von den Elder Scrolls wikia :

    360 Um eine beendeten Befehlsbefehl durchzuführen, erfolgt das Antippen von RT und das gleichzeitige Bewegen des linken Stabes. PS3 Das Durchführen einer Finishing-Bewegung kann zufällig in einem Kampf passieren, kann aber auf Befehl getan werden, indem man auf R1 tippt und den linken analogen Stick vorwärts schlägt. Ein Finisher fällt ein, wie stark der Spieler gegen seinen Feind ist und wie der Charakter des Spielers positioniert ist. PC Um die Beendigung zu beenden, drücken Sie die Vorwärts-Taste und die Maustaste, die der Waffe des Charakters entspricht, wenn der Feind bei niedriger Gesundheit ist.

    Wie bekomme ich meine Finisher ist, wenn der Feind in der Nähe des Todes ist, gehe ich schnell vorwärts und rückwärts, während ich den Angriffstasten klopfe.

    Nicht sicher, ob dies zutrifft, aber ich testete verschiedene Zaubersprüche Kombinationen und fand, dass ich eine Menge Finishing-Umzug tötete sogar von> 80% Gesundheit, wenn ich in der linken Hand heilte, während Spamming-Angriff nach dem Power-Swing.

    Ich würde schrumpfen, mich zurückziehen, heilen (Warten auf ihren Angriff), Ausweichen, Spamangriff (während noch heilend) und vorwärts oder zur Seite zum Feind vorangehen.

    Schon, dass von 8 Feinden (Whiterun Wachen) habe ich 6 auf diese Weise. Eine beeindruckende Stat, wie sie normalerweise auf der härteren Seite sind.

    Anmerkung: Sie können heilen, während Sie angreifen, wenn Sie nicht bewegen oder Macht Angriff.

    Die Finishing-Bewegungen passieren einfach, wenn Sie eine Nahkampfwaffe haben, klicken Sie auf jemanden anzugreifen, wenn kein anderer Feind in der Nähe ist, Sie und Ihr Ziel sind auf flachem Boden und Sie können sie mit Ihrem nächsten Angriff töten.

    Es ist nicht zufällig. Wenn du einen Finisher benutzt hast, zieh dich auf einen Feind, der bei voller Gesundheit ist, das ist, weil dieser Feind schwach ist wie ein normaler Bandit, und du kannst sie in einem Treffer töten, ohne irgendwie einen Finisher zu machen.

    Die keine anderen Feinde Regel nicht für sie gelten für sie können Finisher bewegt sich gegenseitig und sogar Sie, wenn Sie einen Begleiter an Ihrer Seite haben.

    Zweihändige Waffen scheinen in der Lage zu sein, Finisher-Bewegungen zu vielen Feinden wie Riesen, Bären, Dwemor-Zentren, Falmers, Drocker (Untote), Drachen und Trolle zu machen. Aber Waffen wie Dolche können nur Finisher bewegt sich auf Menschen und Spinnen.

    Sie können auch Finisher bewegt sich von hinten stehend oder schleichen.

    Werewolves … Es scheint, dass sie Finisher-Angriffe auf Feinde machen können, auch wenn andere Feinde in der Nähe sind.

    Korrigiere mich wenn im falsch

    Wir lieben es zu spielen, vor allem Videospiele.