Wann sollte ich das Feuer meiner Einheiten fokussieren?

Ich habe früher gedacht, dass ich bei der Steuerung eines Bündels von Einheiten immer Fokusfeuer verwenden sollte – also allen erzählen, dass sie denselben Feind ansprechen, um ihn schnell herunterzureißen.

Allerdings sah ich einige Wiederholungen von Top-Spielern und es scheint, dass sie nicht immer ihre Einheiten Feuer fokussieren. Ich habe darüber nachgedacht und es scheint, dass Fokus-Feuer einige Nachteile hat:

  1. Es erfordert viel Aufmerksamkeit (Mikro), die ich an anderer Stelle investiert hätte, vor allem für längere Schlachten.
  2. Die AI könnte nicht in der Lage sein, intelligent zu reagieren, wenn die fokussierte Einheit rückwärts bewegt, aber andere feindliche Einheiten bleiben.
  3. Es könnte zu "overkill" führen – zu viel Schaden verschwendet auf einer Einheit, die weniger Schaden zu zerstören braucht.

Aber es scheint immer noch vorteilhaft zu sein … also wann soll ich fokusfeuer benutzen und wann soll ich einfach meine menschen auschecken lassen ? Nehmen wir an, dass es keine spezifische Einheit gibt, die ich nur abnehmen muss (zB ein Detektor), in diesem Fall ist es offensichtlich, dass ich es konzentrieren sollte.

  • Wie kann ich StarCraft 2 konkurrenzfähig gegen weniger qualifizierte Freunde spielen?
  • Wie baue ich und kämpfe gleichzeitig?
  • Replays einfrieren / nicht nach dem Upgrade auf Windows 8 arbeiten!
  • Gegenstände Marines, Marauders und Tanks
  • Drone Rushes: Counter für jedes Rennen
  • Was bedeuten die Einheitsstufen in StarCraft 2?
  • 4 Solutions collect form web for “Wann sollte ich das Feuer meiner Einheiten fokussieren?”

    Fokusfeuer ist entscheidend für das Scharfschützen von verletzten Einheiten und für das Abnehmen wichtiger oder hoher DPS-Einheiten wie Leere, Geister, Brutherren, Unsterbliche usw. …

    Aber darüber hinaus ist es noch schlimmer , Feuereinheiten zu fokussieren. Mit dieser großartigen Karte habe ich eigentlich Mikrokämpfe mit und ohne Fokusfeuer getestet. Ich habe festgestellt, dass 9/10 mal eine Gruppe von Einheiten ich Mikro zu fokussieren Feuer nur flach aus verlieren, nicht-micro'd Einheiten.

    Es gibt zwei Probleme mit naivem Gebrauch von Fokus Feuer. 1) Das Ausrichten einer Einheit wird höchstwahrscheinlich dazu führen, dass Sie das Gerät übertreiben, was eine Verschwendung ist, wenn Sie auf ein anderes Ziel geschossen werden könnten. Und 2) Wenn dein Gerät nicht in einem perfekten Bereich des Ziels ist, wird das Gerät herumtollen, bis sie sind, was bedeutet, anstatt zu greifen, sie stolpern herum.

    Viele Male zu Beginn einer Schlacht willst du Feuereinheiten fokussieren, die eher eine Bedrohung sind, je länger sie leben dürfen. Siege Tanks und Void Rays sind gute Beispiele dafür. Du musst einen Void Ray ablegen, bevor er voll aufgeladen werden kann, weil es so verheerend wird, und Siege Tanks nur so viel Schaden sowieso. Gegen Carrier, eine Menge Zeit ist es wichtig, den Träger eher als die Abfangjäger zu fokussieren, weil die KI das nicht immer für dich tun wird.

    Einmal, wenn Sie definitiv nicht wollen, um Feuer zu fokussieren ist, wenn einige der Einheiten, die Sie ausgewählt haben, außerhalb des Bereichs der Zieleinheit liegen. Zum Beispiel, wenn Sie Zeloten verwenden, können nur ein paar Zeloten es schaffen, eine Position zu finden, um Hits in irgendeine gegebene Einheit zu erhalten, es sei denn, Sie erhalten eine komplette Umrandung, die normalerweise nicht in Armee gegen Armeekämpfe geschieht. Auch bei reichen Einheiten, viele Male sind viele außerhalb des Bereichs eines bestimmten Ziels und haben keinen Weg, um in Reichweite zu kommen, also werden sie unnötig tanzen, wenn man ihr Feuer auf dieses Ziel fokussiert. Es ist immer besser, dass jede Einheit irgendwo in einer Schlacht Schaden zufügen muss, anstatt zu beobachten.

    Eine bestimmte Zeit, um definitiv Feuer zu fokussieren ist, wenn dein Gegner beginnt, sich zurückzuziehen. Achten Sie darauf, seine schwachen Einheiten abzuholen, bevor er in der Lage ist, voll aus der Schlacht zu kommen, also kostet es mehr für ihn, seine Armee zu ersetzen. Das ist auch eine anständige Strategie während der Schlacht, wie das eine seiner Quellen von DPS entfernt. Wenn Sie sehen, dass eine Einheit niedrig wird, versuchen Sie es zu beenden.

    Wie bereits erwähnt, fokussieren Sie Feuer und wenn Sie es tun sollten, würde ich gerne hinzufügen, dass Sie immer in eine Verlobung mit Angriff bewegen (Tastatur Kurzschnitt 'A' + Linksklick auf Karte). Im Allgemeinen würde Ihr Mikro besser für das Bewegen einer Einheit, die Schaden aus einem Kampf, anstatt fokussiert sein Feuer ausgegeben werden. Dies zwingt deine Gegner AI, eine neue Einheit zu erreichen. Wenn du das konsequent machst, wirst du weniger Einheiten gegen deinen Gegner verlieren.

    Ein guter Weg, dies zu tun ist, um alt zu halten, so dass Sie alle Einheit Gesundheit Bars sehen können, wählen Sie die eine Schaden und klicken Sie (nicht Angriff bewegen) aus der Schlacht. Wenn Ihre Einheiten Stalker sind, blinken Sie einzelne Einheiten außerhalb des Bereichs. Wenn du Zerg bist, musst du einzelne Einheiten beschädigen (es sei denn, eine Detektoreinheit ist vorhanden, dann verschieben sie sie).

    Diese Strategie wird Ihnen helfen, einen Kampf sogar mit einer schwächeren Armee zu gewinnen. Es wird definitiv einige Übung, bevor Sie beginnen, positive Ergebnisse zu sehen.

    Eine typische Situation wäre, wenn der Feind nur wenige starke Einheiten hat und man viele schwächere Einheiten hat. Mit dem Fokus auf Feuer können Sie schnell reduzieren seine DPS durch die Zerstörung der starken Feinde, während Sie Ihre Einheiten länger leben.

    Wenn die Situation entgegengesetzt ist, dann nicht fokussieren (oder nur, um schwer verwundete zurückziehende Feinde zu töten), werden Sie zu viel Feuer verschwenden, ohne seine Gesamt-DPS signifikant zu reduzieren.