Wann musst du die Berufe in Dragon Quest IX wechseln?

Ich habe gerade den Teil in Dragon Quest IX erreicht, wo du die Fähigkeit hast, die Besetzungen zu wechseln. Die Sache ist, ich kann nicht herausfinden, warum ich das möchte. Ich fühle mich wie ich sollte alle Fähigkeiten auf die Berufe, die ich bereits haben, bevor ich würde sogar darüber nachdenken ändern. Bin ich richtig, oder gibt es einen anderen Grund zu wechseln, dass ich nicht bekommen?

2 Solutions collect form web for “Wann musst du die Berufe in Dragon Quest IX wechseln?”

Ein großer Grund, verschiedene Berufungen auszuprobieren, ist, Skillpunkte zu pflegen.

Zum Beispiel, wenn du einen Charakter hast, der ein Priester ist und du willst, dass er / sie Zauberstab lernt. Du könntest Punkte verbringen, die du von einem Levels als Priester auf deinem Zauberstab bekommst, aber dann wäre es härter, deine Priesterberufsfertigkeit aufzurichten.

Stattdessen könntest du deinen Charakter einen Magier machen, alle Punkte zeigen, die du in Stäbe bekommst und dann zum Priester zurückkehrst. Dann könntest du alle deine Priesterpunkte deiner Berufung benutzen.

Ein zweiter Grund ist, weil maxing out eine Ausrüstung Skill bei 100 Punkten können Sie diese Fähigkeit auf jede Klasse, auch wenn sie nicht haben, dass es verfügbar ist. Kampfkünstler zum Beispiel können keine Schilde verwenden, aber du könntest deinen Kampfkünstler als eine Klasse, die kann, Schilde bis zu 100, dann, wenn Sie wieder zum Kampfkünstler, können Sie Schilde verwenden.

Sie müssen wissen, dass beim Umschalten von einer Besetzung auf die andere Sie alle Zauber in Bezug auf die ehemalige Besetzung verlieren (zB Umstellung von Priester auf Magier, Sie verlieren alle Priesterzauber). Dann verlierst du alle Fähigkeiten, die durch eine Fertigkeit entriegelt sind, die nicht in der neuen Besetzung ist (zB wenn du deine Schwertfähigkeiten maximierst, aber deine neue Besetzung keine Schwertfertigkeiten hat, verlierst du alle speziellen Angriffe, die über diese Fertigkeit gelernt wurden ). Aber wenn beide Berufe eine Skill-Liste teilen, wird darauf hingewiesen, dass diese Punkte beibehalten werden (z. B. wenn du Punkte in Zauberstabs Geschick setzt, während ein Priester, Umstellung auf Magier diese Punkte behalten wird).

Aber alle charakteristischen Prämien, die über die Fähigkeit in Bezug auf Ihren alten Beruf verdient werden, werden gehalten. ZB wenn du vom Priester zum Magier wechsest und du die +10 an die Zaubersprüche in der Priesterfertigung erworben hast, wenn du zu Magier wechsest, wirst du diese +10 (nutzlos in diesem Fall, aber das ist nur ein Beispiel) Ihre in dieser Liste erworbenen Zaubersprüche verlieren.

Also, warum wechseln Berufe? Beispiel: Du willst ein harter Krieger sein! Aber du willst doch deine Beweglichkeit aufstehen, du möchtest vielleicht als Dieb anfangen, und wenn du deinen Agility-Bonus bekommst, wechsle zum Krieger.

Sorry, wenn ich nicht klar bin 🙂 Vielleicht möchten Sie diesen Thread auf GameFAQS für weitere Informationen zu lesen: http://www.gamefaqs.com/boards/937281-dragon-quest-ix-sentinels-of-the-starry- Himmel / 55701585