Wann kann sich ein beschmutzter Agent sicher verstecken?

Wenn ein Wächter einen Agenten entdeckt, gewinnt der Agent einen "beobachteten" Status oder so etwas, und der Tooltip sagt etwas im Sinne von:

Wenn der Agent sich bewegt, wird der Wächter eine Wendung machen.

Das ist komplizierte Art zu sagen, dass im Grunde der Wächter den Agenten erschießen wird.

Allerdings habe ich bemerkt, wenn ich meine Agenten zum Sprint setze, dann kann ich sicher in Deckung tauchen, ohne erschossen zu werden, solange die Deckelfliese 1 Fliese entfernt ist.

Ist es notwendig, dass der Agent in die Abdeckung sprinkt, oder ist es nur notwendig, dass die Abdeckung die oben erwähnte 1 Fliesenabstand ist?

One Solution collect form web for “Wann kann sich ein beschmutzter Agent sicher verstecken?”

Wenn Sie es so machen können, dass der Feind keinen direkten Anblick zu Ihrem Agenten hat, der keine oder eine einzelne Bewegung benutzt, können sie (vorübergehend) in die Sicherheit entkommen. Anderer Agent kann so viele Aktionen verwenden, wie du willst, es ist nur die Aktion eines Beobachters oder das Ende einer Wendung, die diesen Agenten erschießen wird.

Einige mögliche Möglichkeiten, dies zu tun, schließt eine Tür ein, der beobachtete Agent, der eine einzelne Fliese bewegt, um sich hinter Deckung zu verstecken oder sonst aus den Augen zu ziehen, und den Feind zu deaktivieren (die meisten Schwierigkeitsstufen erlauben es einem beobachteten Agenten, einen Angriff zu beobachten, der sie beobachtet hat Verwenden Distanzwaffen oder einen anderen Agenten).

Wenn Sie planen, sicher zu gehen, können Sie sehen, welche Fliesen als sicher auf der Karte (ich empfehle die Aktivierung der taktischen Ansicht, indem sie Alt , um eine klarere Ansicht zu bekommen (Entschuldigung, aber ich kann nicht einen Screenshot davon im Moment) .

Ein Beispiel dafür ist im Screenshot unten zu sehen, wo wir einen Agenten in Schwierigkeiten sehen. Es gibt 3 gelbe Fliesen, die an die aktuelle Position des Agenten angrenzen, die alle sicher erreicht werden können . Beachten Sie auch, wie schwebend auf diesen Fliesen zeigt, dass sie "versteckt" sind. Beachten Sie auch, dass es einen direkten Pfad auf der Karte zwischen dem Agenten und der Fliese gezielt (dies ist die "Single-Bewegung", dass es akzeptabel ist, um Ihre Flucht mit).

Die Vision-Indikatoren auf der Karte sind eine Kombination aller Feinde, so ist es möglich, dass ein rotes Quadrat eine sichere Wahl für den Fall ist, dass der Feind, der derzeit auf der Überwältigung ist, es nicht sehen kann, und der Feind, der das rote Quadrat sehen kann, ist derzeit nicht Auf overwatch Du musst in diesem Fall aber auch Visionen ausarbeiten. Es gibt keine Möglichkeit, die Kegel der einzelnen Feinde zu sehen.

Geholter Screenshot von Invisible Inc zeigt Agenten in Gefahr und mögliche Fluchtwege

Sie sollten auch beachten, dass Feinde auch auf andere Agenten schießen, die ihre direkte Vision ohne Warnung eingeben, wenn sie bereits in Überwinterung sind (wenn man eine Pistole auf jemanden zeigt), also seien Sie vorsichtig beim Manövrieren anderer Agenten zu helfen. Es ist sicher, Agenten durch den "bemerkt" peripheren Teil eines Guards Vision Kegel in diesem Fall zu bewegen – der Wächter wird sich weiterhin auf ihr aktuell beobachtetes Ziel konzentrieren.

Schließlich ist es nicht notwendig, zu sprinten, wenn man versucht, sich zu bewegen , sprinten nur gibt Ihnen mehr Aktionen Punkte, während Sie laut, und es ist, dass erste Aktion Punkt, den Sie verwenden, das hier wichtig ist.