Verwenden Sie / testfor, um einen benutzerdefinierten Befehl zu erstellen

Grundsätzlich versuche ich, die Faction Plugins / F Map in meinem Einzelspieler ohne Mods neu zu erstellen, da mein PC sie nicht sehr gut läuft. (Ich weiß es klingt seltsam.) Ich versuche, das / testfor zu benutzen, um zu testen, ob ich im Chat geschrieben habe, und wenn ich es habe, würde es mir eine benutzerdefinierte Karte zeigen. Ich weiß nicht, wie das Wort so besser ist xD Im Wesentlichen, was ich will, ist für sie zu testen, ob ich einen Befehl im Chat geschrieben habe, und wenn ich habe, etwas anzeigen.

  • Was ist los mit meinem Befehl?
  • Überprüfen Sie, ob Spieler Artikel hat, wenn ja entfernen Sie es
  • Minecraft Artikel rechts / links klicken Erkennung
  • Wie kann ich feststellen, wann ein Spieler einen Mob spawner bricht?
  • Wie erkenne ich, ob Spieler genügend EXP-Level haben?
  • Gibt es einen Befehl, um meine Koordinaten im Chat anzuzeigen?
  • One Solution collect form web for “Verwenden Sie / testfor, um einen benutzerdefinierten Befehl zu erstellen”

    Sie können nicht genau für /f map testen, aber Sie können ähnlich mit /trigger s machen.

    Zuerst richten Sie das Triggerziel ein:

     /scoreboard objectives add fmap trigger 

    Dann, wenn Leute Typ:

     /trigger fmap set 1 

    Sie können sie mit @a[score_fmap_min=1] auswählen oder ihnen etwas sagen:

     /tellraw @a[score_fmap_min=1] {"text":"message"} 

    Als Seitenhinweis ist das Erstellen eines Fraktions-Plugins mit Befehlsblöcken ein sehr ehrgeiziges Ziel, lohnt sich, mit etwas einfacher und kleiner zu beginnen.