Stuck In einem Befehlsblock induzierte Todesschleife

Ich habe eine neue Welt namens "Fun With Redstone" gemacht.

Ich hatte eine "Genie" -Anzeige, um ein Zombie-Töten Mini-Spiel zu machen, also legte ich in die super schnelle Redstone Uhr /kill @e[Type=Zombie] und kurz danach, erkannte meinen Fehler.

  • Ist / setworldspawn beeinflussen / spawnpoint?
  • Habe nicht einen .minecraft Ordner auf Windows 10 PC
  • Was bleibt nach einer Respawn in Minecraft?
  • Warum wird mir mein nächstes Portal nicht zurückkommen, wo ich gegangen bin?
  • So legen Sie einen Befehlsblock mit einem Befehl innerhalb des setblock Befehls fest
  • Was ist die maximale Anzahl der angetriebenen Schienen in einer Reihe, die nützlich ist?
  • Meine Welt ist jetzt in einer Todesschleife stecken, wo ich jedes Mal, wenn ich respektiere, einfach wieder getötet werde.

    Kann mir jemand helfen, aus dieser Schleife herauszukommen? Vielleicht gibt es versteckte Dateien oder so etwas? Ich möchte nicht meine ganze Welt zurücksetzen, da es noch andere Projekte gibt.

  • Ist es möglich, ein Huhn in einem Minecart zu schießen?
  • Wie gebe ich mir einen Gegenstand, der nur auf einen Block mit einem bestimmten Schadenswert gesetzt werden kann?
  • Wie kann ich die Liste der angeschlossenen Spieler sehen?
  • Ist Herobrine vorhanden?
  • Fehler beim Anmelden: Ungültige Sitzung (Versuchen Sie, Ihr Spiel neu zu starten) Minecraft Error
  • Wie weit können Mobs sehen?
  • 6 Solutions collect form web for “Stuck In einem Befehlsblock induzierte Todesschleife”

    Wenn du MCEdit nicht benutzen willst, kannst du immer noch NBT Explorer verwenden. Hier herunterladen.
    Jetzt öffne es und wähle deine Welt aus.

    Wähle deine Welt

    Dann möchten Sie auf Suchen-> Suchen klicken. Markiere das value Feld und kommst dein Kommando oder nur einen Teil davon.

    Suche nach deinem Befehl

    Nach kurzer Zeit wird NBTExplorer das Problem gefunden haben, das den Befehlsblock verursacht.

    Der Befehl, der Ärger verursacht.

    So können Sie jetzt einfach den Befehl bearbeiten, indem Sie darauf doppelklicken. Achten Sie darauf, auf die Schaltfläche "Speichern" an der Spitze klicken, um sicherzustellen, dass Ihre Änderungen gespeichert wurden und fertig sind.

    Verwenden Sie MCEdit , um den Befehlsblock zu löschen oder den Redstone zu brechen. Alternativ, wenn Sie schnell genug sind, können Sie einen Befehl ausführen, bevor Sie sterben.

    Sie können das ohne Mods oder externe Editoren reparieren. Ein Merkmal des eigenständigen Minecraft-Servers ist, dass es eine Konfigurationsoption zum Deaktivieren von Befehlsblöcken hat. Wir können dies ausnutzen, um dein Spiel zu retten.

    1. Sichern Sie Ihr Speichern. (Immer klug)

    2. Holen und installieren Sie den Server irgendwo auf Ihrem lokalen Rechner. ( Folgen Sie den Anweisungen auf dem Minecraft Wiki, wenn Sie dies noch nie gemacht haben.)

    3. Führen Sie den Server einmal aus, um sicherzustellen, dass es funktioniert und dass Sie sich damit verbinden können. Dann hör auf den Server.

    4. Löschen Sie den Inhalt des world des Servers und ersetzen Sie ihn durch eine Kopie des Inhalts Ihres betroffenen Speicherordners.

    5. Bearbeiten Sie die server.properties Datei des Servers. Ändern oder fügen Sie die Zeile zu sagen:

       enable-command-block=false 
    6. Führen Sie den Server aus und verbinden Sie ihn. Gehen Sie Ihren fehlerhaften Befehlsblock und beheben Sie ihn oder deaktivieren Sie seine Uhr. Warten Sie eine Minute, um sicherzustellen, dass ein Auto-Save passiert, oder geben Sie einfach den save-all Befehl in der Server-Konsole. Stoppen Sie den Server erneut.

    7. Kopiere den Inhalt der Serverdatei des Servers in deinem Singleplayer. (Wenn du super vorsichtig sein willst, kopiere es in einen neuen Ordner.)

    8. Spielen Sie Singleplayer und bestätigen Sie, dass Sie nicht mehr sterben!

    Wenn es auf einem Server zufällig ist, gehen Sie zu Ihrem Server Eigenschaften Ordner und deaktivieren Befehlsblöcke. Danach kommst du wieder auf deine Welt und zerstöre den Befehlsblock, der dich in der Schleife hält Sobald Sie fertig sind, schließen Sie den Server und schalten Sie die Befehlsblöcke wieder ein. Sobald Sie fertig sind, sollte es wieder normal sein.

    Ich habe einen Weg, um es zu beheben, ohne irgendetwas wie Welt zu bearbeiten.

    1.Launch der Minecraft Launcher und machen ein neues Profil

    2. benennen Sie es

    3.Stellen Sie die Version des Profils auf 1.8.9

    4.Sie können nicht getötet werden, sondern gehen an die Stelle, wo der Befehlsblock ist. (Du kannst es nicht sehen, aber ich glaube es scheint wie ein schwarzer Fleck)

    1. Blasen Sie es mit TNT

    6. Gehen Sie zurück zu Ihrem anderen Profil

    7.Der Befehlsblock hat die Wiederholung auf, aber es löschte den Befehl so löschen Sie den Befehlsblock.

    Hier ist ein kleiner Trick für dich?

    Kopiere das:

    / Gamemode 3

    Gehen Sie zu Ihrer Welt und drücken Sie schnell Strg + V und Enter. Nun, wenn Sie direkt über dem Befehlsblock sind, kopieren Sie das:

    / Gamemode 0

    Gehen Sie dann zu den Einstellungen, steuern und stellen Sie den "Zerstörungsblock" (oder etwas) von der Taste 1 (linke Maustaste) auf Enter ein. Drücken Sie nun Strg + V und drücken Sie zweimal ASAP. Ta-da!

    Tipp: Schwierigkeiten mit den drei Tasten? Verwenden Sie ein AutoTyper-Programm und drücken Sie die Typ-Taste. Jetzt ist es auf zwei Tasten reduziert, um in einem Häkchen zu drücken. Und ja, das Drücken von drei Tasten in einem Häkchen ist möglich. Vielleicht möchten Sie einige Hacks verwenden, wenn Sie noch Probleme mit zwei Schlüsseln haben. (AutoRespawn oder etwas …?) Auch wenn dies Multiplayer ist, drehen Sie einfach Command Blocks aus in der Menü-Sache.

    Wir lieben es zu spielen, vor allem Videospiele.