Soll ich das erste Spiel und / oder den unsichtbaren Krieg gespielt haben, um die menschliche Revolution vollständig zu verstehen?

Ich erwäge, Deus Ex: Human Revolution zu spielen. Nachdem ich den Trailer und einige Gameplay-Footage gesehen habe und am meisten positive Bewertungen gelesen habe, bin ich mir ganz sicher, dass ich eine Explosion haben werde.

Allerdings hatte ich noch nie die Gelegenheit, irgendwelche anderen Spiele aus der Serie zu spielen. Also habe ich mich gefragt, ob ich auf irgendwelche Sachen fehlte, die irgendwie mein Verständnis der Geschichte der menschlichen Revolution einschränken würden. Mit anderen Worten, würden Sie mir raten, das erste Spiel und / oder den unsichtbaren Krieg zu spielen, bevor Sie die menschliche Revolution beginnen? Oder wird es genug sein, um die Handlung aus Wikipedia zu lesen?

  • Zu töten oder nicht zu töten - Zeke in Deus Ex 3
  • Gibt es irgendwelche Konsequenzen, um die Unschuldigen zu töten?
  • Wie schlug ich den Picus-Chef?
  • Warum ist Deus Ex: HR sehr langsam und lockig, wenn ich den Missing Link DLC oder den neuen Director's Cut spiele?
  • Wie kann ich den Hals der Leute nicht einrasten (oder nur ein bisschen einschnappen)?
  • Gibt es ein Passwort für alles?
  • 3 Solutions collect form web for “Soll ich das erste Spiel und / oder den unsichtbaren Krieg gespielt haben, um die menschliche Revolution vollständig zu verstehen?”

    Menschliche Revolution ist ein Prequel zum ersten Deus Ex, also wirst du keine vorhergehende Storyline verpassen, indem du zuerst HR spielst. Allerdings ist HR auf den gleichen Konzepten gebaut (Sneaking, finden alternative Weisen, reden Sie Ihren Weg aus Problemen) als das Original und Sie könnten ein wenig hinter der Kurve fühlen, da Sie abholen die Spielkonzepte zum ersten Mal. Und ja, du vermisst einige Witze über das Krabbeln in Lüftungskanälen (es passiert viel im ersten Spiel und viel in HR auch).

    Obwohl ich noch nicht mit HR fertig bin, erwarte ich, dass es in die Ereignisse von Deus Ex binden wird (schon gibt es einige Hinweise auf die Zukunft der Nano-Augmentation, eine schwere Handlung im Original), aber du solltest es nicht verpassen Diese Dinge, sie werden nur Sinn machen, wenn Sie das Original später spielen.

    Wie für unsichtbaren Krieg, findet es auch später nach den Ereignissen des Originals statt, so dass du dort keine Plotpunkte verpassen wirst. In aller Ehrlichkeit, einige Leute nicht wirklich betrachten IW, um eine ordnungsgemäße Fortsetzung zu sein, wie es fallen gelassen oder reduziert eine Reihe von Funktionen, die viele Menschen aus dem Original (die meisten von ihnen sind wieder in HR). Also fühle mich nicht schlecht, wenn du es nicht spielst.

    Ich höre zwei Fragen, also werde ich zwei Antworten geben.

    Wird fehlende frühere Spiele beschränken dein Verständnis von diesem?

    Das Überspringen von DX1 wird Sie nicht daran hindern, die Kernplotlines von DX3 zu verstehen. In dieser Hinsicht stimme ich mit anderen überein: Du musst nicht DX1 oder sein trauriges, trauriges, kleineres Geschwister DX2 spielen, um zu spielen und sein ausgezeichnetes Prequel, DX3 zu verstehen. Es ist nicht wie ein paar Spiele (* ahem * Witcher 2 * ahem *), wo man durch die Fortsetzung spielen kann, aber in einer Lawine von unbekannten Namen und Handlungspunkten begraben werden.

    Würden Sie mir raten, DX1 vor DX3 zu spielen?

    Ja, absolut – wenn du Zeit hast und nach den 2000-Ära-Grafiken schauen kannst.

    Wenn Sie DX1 spielen, glaube ich, dass Sie eine tiefere Wertschätzung von DX3's Handlung haben werden, was dahinter steckt, und die Ereignisse, die es für die Zukunft aufbaut. Mit anderen Worten, du wirst ein größeres Gaming-Universum verstehen und nicht ein eigenständiges Spiel.

    Als langjähriger DX1-Fan schätze ich DX3s unzählige Verweise auf das Original (Zeichen, Dialog, Musik, Kartendesign, sogar Zugangscodes!), Und ich habe ein besseres Verständnis dafür, warum Dinge passieren und was sie für die Zukunft bedeuten .

    Eine andere Möglichkeit ist, DX3 zu spielen und dann, wenn du es genieh, geh zurück und spielst DX1 für den Hintergrund. Meine Sorge damit: So großartig wie DX1 im Jahr 2000 war und in vielerlei Hinsicht noch ist, ist DX3 11 Jahre besser technologisch und wurde auch entworfen, um DX1's Macken und Misserfolge zu berücksichtigen. Wenn ich DX3 vor DX1 gespielt hätte, wäre DX1 viel weniger lustig und engagiert. Ich würde von allem ablenken, was DX3 verbessert hat. Und das wäre eine Schande; Ich und viele andere betrachten DX1 eines der besten Spiele aller Zeiten (PC Gamer hält es für am besten ).

    Also, wenn du DX1 zuerst spielst, wirst du eine vollere Wertschätzung von vielen Feinheiten hinter der DX3-Geschichte haben, während du spielst. Wenn das dich interessiert, würde ich DX1 für einen Spin nehmen. Aber egal wie du rollst, du wirst wahrscheinlich eine tolle Zeit mit DX3 haben.

    Deus Ex: Human Revolution ist ein Prequel zum ersten Spiel und zeigt die Ereignisse, die bis zu dem des ersten Spiels führen. Zwar gibt es einige Hinweise und interessante Stücke von Informationen, um von ihm zu glänzen, werden Sie nicht viel verpassen, wenn Sie nicht die ersten beiden spielen. Ich würde nicht empfehlen, die Handlung des ursprünglichen Deus Ex zu lesen, es könnte interessant sein, dieses Spiel nach DX zu spielen: HR, um die Timeline-Perspektive zu erhalten.

    Haftungsausschluss : Ich habe noch nicht beendet DX: HR noch, wenn ich falsch bin, korrigiere mich bitte