Ohne die ersten beiden Titel zu spielen, werde ich in der Lage sein, in Disgaea 3 ohne Probleme zu springen?

Es scheint nur wie ein sehr erschreckendes Spiel, wäre es einfacher, wenn ich versuchte, die ersten beiden in der Serie zuerst zu spielen?

2 Solutions collect form web for “Ohne die ersten beiden Titel zu spielen, werde ich in der Lage sein, in Disgaea 3 ohne Probleme zu springen?”

Dies ist eine allgemeine Antwort, anstatt spezifisch für Disgaea zu sein.

Aus meiner Erfahrung von anderen Spiel "Serie" können Sie eine Fortsetzung spielen, ohne das Original gespielt zu haben. Die erste Stufe (n) sind in der Regel einfacher und stellen Sie den Charakteren und ihren Fähigkeiten vor – nach allem können die Schriftsteller nicht davon ausgehen, dass Sie das Original gespielt haben. Alle Spiele scheinen diese "Tutorial" Ebenen zu haben.

Was Sie vielleicht finden, ist, dass, wenn Sie das Original gespielt haben, Sie die Züge etc. schneller abholen, so dass Sie die frühen Level (s) schneller abschließen und auf die Fleischereien früher kommen können.

Mit einem Wissen über die Charaktere könnte es einfacher, Feinde und ihre Angriffe zu identifizieren – aber wieder werden Sie bald abholen, wie Sie spielen.

Ja.

Disgaea 1, 2 und 3 haben alle ihre eigenen Hauptgeschichten (bis zu dem Punkt, wo man eigentlich nicht viel vermisst, wenn man kein vorheriges Spiel gespielt hat). Sobald Sie in das Post-Spiel gelangen, können Sie Charaktere aus früheren NIS-Spielen freischalten, aber die Kenntnis ihrer Geschichte ist nicht wichtig, um dies zu tun (Anmerkung: Ich habe nur alle Geschichten Charaktere in Disgaea DS [D1 Remake] freigegeben, und ein paar von Die Zeichen in D3, ich habe überhaupt keine D2 gespielt).

Auch Disgaea 1 und 3 spielen ziemlich anders.

Meines Wissens nennt kein NIS-Spiel die Hauptfiguren mit einem anderen.