Liebt Dark Souls III den Dunklen Seelen und Dunklen Seelen II in der Handlung?

Gibt es eine bedeutende Handlung, die vom ersten Spiel zum dritten Spiel fortschreitet? Eine solche Storyline würde dazu führen, dass ein Spieler, der mit dem ersten Spiel begonnen hat, unglaublich verwirrt ist und die Spiele in der Reihenfolge verknüpft. Die Alternative ist, dass sie alle in der gleichen Welt basieren, und es gibt bestimmte Parallelen, die ich vermisse, dass ich nicht die anderen Spiele gespielt habe, die letztere kann ich mit dem ehemaligen, nicht so sehr leben.

  • Lore Grund hinter der Auflösung der Leichen in Dark Souls
  • Wann genau macht das Auto-speichern das Spiel in Dark Souls?
  • 2 Solutions collect form web for “Liebt Dark Souls III den Dunklen Seelen und Dunklen Seelen II in der Handlung?”

    Grundsätzlich gilt; Nein.

    Während die Geschichte Ähnlichkeiten durch die Referenzen von "den alten Göttern" und dem "Auserwählten" teilen könnte, mit vielleicht ein paar alten Gesichtern, die in die Geschichte von DkS1, DkS2 und jetzt DkS3 geworfen werden, sind nicht wirklich verwandt.

    Wenn du der Lore und der Geschichte der Serie folgen willst, dann musst du vielleicht die älteren Spiele spielen, um das zu verfolgen, aber es gibt viele YouTubers, die bereits viel DKS-Universum abgedeckt haben .

    EDIT: etwas widersprechen meine ursprüngliche Antwort, die Gemeinschaft ist (inoffiziell) rufen DkS3 die "1,5" der Serie. Es gibt ähnliche Bereiche wie die Nabe und Anor Londo, und ein paar alte Gesichter geworfen, aber die primäre Handlung ist ganz anders als die beiden anderen Spiele – mit Schwerpunkt auf die Themen des Feuers, anstatt Dunkelheit.

    Wieder: nein

    Meine vorherige Antwort war eigentlich ohne irgendeine engagierte Erfahrung des Spiels (YouTube meistens), also, wie in den Kommentaren der Antwort angegeben, war es sehr viel eine "Abkürzungsantwort". Allerdings, da jetzt tatsächlich das Spiel in der Tiefe gespielt, und erforschte die Überlieferung ein bisschen mehr, kann ich weiter ausarbeiten.

    Also, nein, Dark Souls 3 ist keine "direkte" Fortsetzung der vorherigen Spiele. Es gibt vertraute Gesichter, Bereiche und Gegenstände, die du vielleicht erkennst , wenn du irgendwelche der vorherigen Spiele spielst, darunter auch das allgegenwärtige Moonlight Greatsword .

    Um von meiner ursprünglichen Antwort abzulenken, setzt Dark Souls 3 das Thema "das Ende". Während es ja ist, gibt es Gesichter aus beiden dunklen Seelen 1 und 2, obwohl nur Flächen von 1 vorhanden sind ( "Zeit ist gefaltet" ) – das Thema beginnt als "das ist immer wieder getan … die Flamme zu verknüpfen Und vorbei, und jeder wird nur müde davon. "

    Aber noch einmal muss das Feuer verknüpft werden, und wie schon erwähnt, sind die Themen des Feuers und nicht die Dunkelheit mehr anwesend, aber die Denkweise ist in der Regel "gelangweilt von diesem Zyklus, ich werde mitnehmen. , Und deine Aufgabe ist es, sie dazu zu zwingen, eine Alternative zu finden.

    Wenn man dies mit früheren Spielen vergleicht, scheint der "Zyklus" im Laufe der Zeit zu schwinden. Das Ende von 1, neben 3, sind sehr unterschiedlich, und ehrlich gesagt, 2 ist nur füller zu sein, je mehr ich es ansehe (niemand versucht wirklich , etwas über den Zyklus zu tun, sie sind nur auf der Suche nach Möglichkeiten Um die Symptome zu beheben, nicht die Ursache).

    Also um deine Frage zu beantworten: Nein, du musst keines der Prequels spielen, wenn du nur ein gutes Spiel spielst. Allerdings, wenn Sie herausfinden wollen, was los ist, wird das Kaninchenloch wahrscheinlich führen Sie zu den vorherigen Spielen unabhängig.