Kerzen sterben an natürlichen Ursachen?

Also, ich habe einen Kerbal gestrandet auf Mun in meinem ersten erfolgreichen Landungsversuch. Keine große Sache, richtig? Ich werde nur herausfinden, diese ganze "immer dort und zurück" Sache, dann zusammen eine Rettungsmission.

Der nächste Landungsversuch war erfolgreich, aber irgendwie passierte ich die Rückfahrt und landete in einer hochgezogenen, ziemlich exzentrischen Kerbin-Umlaufbahn. Natürlich, da diese Schiffsbahn innerhalb von Muns Umlaufbahn ist, sollte die Rettung dieses Kerls einfacher sein – richtig?

Nee. Ich habe vergessen, für die hohe Neigung früh in der Markteinführung zu erklären und am Ende zu verbrennen, so viel Kraftstoff, der versucht, ihm zu entsprechen, dass ich nicht irgendwo in der Nähe der Höhe kommen könnte. Aber dieser Kerl hat eine Apoapsis von nur 4 Mm und eine Peri von knapp 1 Mm. Sicherlich muss das das einfachste Rettungsszenario sein, das ich noch verarbeiten muss.

Natürlich nicht. Ich vermute, Orbital Rendezvous und ich bin einfach nicht mit. Ich habe das nächste Rettungsfahrzeug in der Nähe und schneiden, die Umlaufbahn der vorherigen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nicht genug Gas übrig habe, um das Rendezvous zu erreichen und meine Jungs nach Hause zu bringen.

Also, ich dachte, ich würde eine Pause von all dem und blicken zurück auf Mun. So weit, habe ich mehr oder weniger mit Tim Taylor Logik, um die Menge an Schub und Kraftstoff für meine Rettungsfahrzeug zu erhöhen, um mir viel Platz für Fehleranpassungen zu erhöhen. Sicherlich muss dieses Ding in der Lage sein, es zu einem Mun Landung und zurück zu machen – lass uns versuchen, meinen Neil Armstrong wieder nach Hause zu bringen, wie?

Die gute Nachricht ist, ich habe es in Munar Umlaufbahn. Es könnte sogar genug Benzin haben, um eine Landung zu bewirken und in Kerbin in einem Stück zurückzukehren (vielleicht minus ein Ersatzbühne). Also habe ich beschlossen, auf Neil zu überprüfen. Und da läuft ich in Schwierigkeiten.

Zuletzt sah ich Neil, er stand in seinem EVA-Anzug neben der Fahne, die er auf Mun gepflanzt hatte. Er ist immer noch da. Allerdings kann ich nicht scheinen, einen Weg zu finden, um ihn zu kontrollieren, damit ich ihn zum Rettungsfahrzeug bringen kann, wenn es ankommt. Ich kann zu seinem Kommandomodul wechseln, das ist, wie ich sehen kann, dass er immer noch neben der Fahne steht, aber wenn ich auf Neil klicke, habe ich keine Möglichkeit, um ihn zu kontrollieren.

Ich habe mich umgesehen und bisher nichts über Kerbals gefunden, die von irgendetwas anderem als einer erheblichen Kollision mit einem anderen Gegenstand sterben. Da Neil noch steht, bin ich mir ziemlich sicher, dass das nicht passiert ist. Also, was ist hier passiert? Können diese Jungs tatsächlich sterben, indem sie zu lange in ihren Anzügen ausgelassen werden? Anscheinend sagt der Missionstimer im CM, dass er seit über 90 Tagen dort ist!

  • Wie bringe ich Kerbals zurück?
  • Welche Rolle spielt die Endgeschwindigkeit bei einem Raketenstart?
  • Wann ist die Umlaufbahn eines Asteroiden bestimmt?
  • Muss ich meine wissenschaftlichen Instrumente aus dem Mun bringen?
  • Docking Port Bug
  • In welcher Höhe muss ich mich als über ein Biom anmelden?
  • One Solution collect form web for “Kerzen sterben an natürlichen Ursachen?”

    Kerbals können nicht aus irgendeinem anderen Grund als lithobraking sterben (genau wie Aerobraking, nur Unterschied ist, dass Sie die Atmosphäre mit dem Boden ersetzen) und eine Kollision mit einem Objekt.

    Wenn du das Kommando-Modul kontrollierst, versuchst du, mit den Tasten [ und ] auf Neil zu wechseln. Es sei denn, es gibt eine Menge von Trümmern in der Nähe, es sollte nur zwischen dem Modul, Flagge und alle Kerbals auf EVA wechseln.

    Wenn die Kontrolle über Neil nicht funktioniert, während du die Kontrolle über ein anderes Objekt hast, kannst du wieder in die Raummitte zurückkehren und die Tracking Station betreten. Dort kannst du deinen kerbal aus der Liste links auswählen und die "Fly" Taste drücken.

    Das einzige, was dich daran hindern könnte, die Kontrolle über diesen armen Kerl zu nehmen, ist ein Fehler.

    In diesem Fall grundlegende Fehlersuche. Laden Sie Ihre Sicherungsdatei neu. Wenn das fehlschlägt, starten Sie das Spiel neu. Wenn dies nicht der Fall ist, nehmen wir an, dass Neil das Kraken kennengelernt hat.

    Du könntest auch versuchen, ihn zu stoßen, so dass einige seiner Variablen im Code geändert werden.

    Wenn alles scheitert, gut, rollen Sie es. Er starb vor Hunger, während du den großen roten Knopf in der Tracking Station drückst.