Kann ich meine ausgelöste Religion in Civ 5 Götter und Könige wiederherstellen?

Ich habe einen Computerspieler eliminiert, der eine starke Religion hatte (Buddhismus). Meine Religion war schwach, während diese andere den Kontinent schnell übernahm. Jetzt, wo ich ihn überrumpfen möchte, möchte ich, wohl wollte, an der Umwandlung von Städten zu mir arbeiten, aber ich sehe jetzt, dass alle Städte die Zeit haben seine Religion! Ich habe versucht, einen Inquisitor zu testen, aber er ist unwirksam bei der Beseitigung des Buddhismus, da ich ihn nur in buddhistischen Städten kaufen kann. (Weil alle meine Städte buddhistisch sind und meine Religion, Shinto, wurde ausgelöscht.

Gibt es keine Möglichkeit, Ihre Religion in einer solchen Situation wiederherzustellen?

  • Gibt es ein Diagramm, das alle Einheiten-Upgrade-Pfade in Civilization 5 zeigt?
  • Ist es besser, einen großen Propheten auf gegnerische Zivilisationen oder deine eigenen zu Beginn des Spiels zu konzentrieren?
  • Kann ich höflich den großen Propheten eines AI aufhören, in meine Städte zu kommen?
  • Finden Sie die Karte Saat eines Zivilisation V Spiel
  • Was sind die Voraussetzungen für Häfen, um mit Ihrer Handelsroute zu verbinden?
  • Gibt es einen Weg, um eine Wende sofort zu beenden, ohne alle Einheiten zu bewegen?
  • 5 Solutions collect form web for “Kann ich meine ausgelöste Religion in Civ 5 Götter und Könige wiederherstellen?”

    Ja, das kannst du, aber nur wenn es deine Religion ist!

    Während Missionare und Inquisitoren immer der Mehrheitsreligion in der Stadt entsprechen, die sie produziert werden, werden die großen Propheten immer die von deiner Zivilisation gegründete Religion verbreiten, anstatt die dominierende Religion der Stadt, in der sie sich befinden.

    Sobald Sie einen großen Propheten haben, können Sie 4 Städte zurück zu Shinto (die auch den Buudhismus entfernen) sofort umwandeln, die Ihrer heiligen Stadt einen Atemraum geben sollte. Es sei denn, du bist in der Lage, deinen (religiösen Druck) des Gegners sofort zu bestreiten, aber du wirst wieder an Boden verlieren.

    Was du tun möchtest, ist, den Großen Propheten zu retten, bis ich einen anderen Missionar oder auch gekauft habe, damit deine Religion nicht beherrscht werde, bevor du mit Missionaren beginnen kannst.

    Generell nein, es ist unmöglich, eine Religion aus dieser Ebene der Beseitigung zurückzubringen. Wenn du aber immer noch die Kontrolle über die Heilige Stadt deiner Religion hast und du es geschafft hast, es von anderen Religionen zu isolieren, so dass es keinen Druck von ihnen gibt, dann würde sich deine Religion in dieser Stadt wiederherstellen. Von dort aus könnten Sie die üblichen Missionare und Inquisitoren einstellen, um die Religion zu erweitern. Doch am Ende würde es wohl nicht wert sein, all das zu tun, wie Sie es zumindest haben sollten, einige Ihrer Städte zu stürzen.

    Um eine religiöse Einheit (dh Prophet, Missionarin oder Inquisitor) einer gegebenen Religion zu produzieren, musst du sie in einer Stadt produzieren, die dieser bestimmten Religion folgt.

    Wenn du zu dem Punkt gekommen bist, wo du nicht mehr die Kontrolle über irgendeine Stadt hast, die einer bestimmten Religion folgt, dann bist du aus Glück.

    Es gibt ein paar Möglichkeiten, die ich in der Vergangenheit benutzt habe, um eine Religion zu retten:

    • Wenn du immer noch die heilige Stadt für deine Religion kontrollierst, gibt es etwas Druck. Allerdings ist der Druck von Ihren eigenen nahe gelegenen Städten nach einer feindlichen Religion wahrscheinlich diesen Druck überwältigen.
    • Hast du es geschafft, irgendwelche nahe gelegenen Stadtstaaten oder andere Städte zu konvertieren? Es könnte sich lohnen, den Krieg zu erklären und die Kontrolle über eine Stadt zu nehmen, die deiner Religion folgt, damit du beginnen kannst, wieder aufzubauen.

    Schließlich möchtest du einfach deine Religion ausschreiben – auch wenn du nicht der Gründer bist, kannst du immer noch Boni von einer Religion aus dem Follower Beliefs bekommen. Wenn der Gründer weg ist, bekommen sie keine Vorteile, also gibt es weniger Anreiz, es auszulöschen. Wahrscheinlich die Zeit und der Glaube, den Sie investieren würden, um zu versuchen, Ihre Religion zu erholen, wäre nicht die Mühe wert, wenn es eine beträchtliche Menge an "schlechter" Religion in der Welt gibt.

    Ich war in dieser Situation. Ich gründete eine Religion, aber bevor ich es wusste, waren alle meine Städte umgewandelt worden. Die Sache, die mich rettete, war, einige Glaubenspunkte zu retten und schließlich alle Politik in der Frömmigkeit zu bekommen. Das gab mir einen großen Propheten, der mir erlaubte, meine heilige Stadt zu vertreiben. Von dort kaufte ich mehr große Propheten und installierte meine Religion als die dominante.

    Ja. Habe mir gerade eine ähnliche Situation passiert, wo meine langjährige Freundin Äthiopien begann, meine Städte in seine Religion zu verwandeln. Zuerst interessierte ich mich nicht, da ich große Tempel und Sachen auf meiner heiligen Stadt hatte, also wusste ich es irgendwann es woudl wieder seinen Druck und meine Religion war die Weltreligion. In der Zwischenzeit ging ich und besiegte den zentralen Teil der Karte, wie Rom, während Äthiopien (ohne mich) eine globale Weltreligion dominieren wollte. Nach einer Weile erwies sich Äthiopien zu viel mehr als ein Verbündeter und eroberte die Städte Japans, die eine meiner Städte inmitten seiner erweiterten Königreiche verließen. So ging ich hinaus und eroberte seine Städte und befreite Japans, um Kriegsgefängnisstrafen zu reduzieren, und ließ ihn nur noch eine Stadt übrig. Ich fühlte mich stolz, mit meinem neuen, wirklich römischen Reich, ich hatte meine Truppen nach Hause zurückzukehren, meine Einheiten entkernten und reduzierten meine Goldkosten, da es eine satte -80 war (wenn ich es normalerweise bei +100 hätte), indem ich Beziehungen wieder herstelle, Handelsrouten und Handelsgeschäfte. Inmitten all dessen, wissend, dass dies meine Zeit ist, meinen Katholizismus aus dem Mittel-Ost zu verbreiten, habe ich versucht, einen großen Propheten zu kaufen. Verwirrt, warum ich couldnt es stellte sich heraus, ich couldnt und hAd meine Religion ausgelöscht, außer in meiner heiligen Stadt. Die Nachfolger der Religion waren 10-9 mit Äthiopiens Teengriismus die etwas dominantere Religion, aber mit wahnsinnigem Druck von 36-20 und so dachte ich an, Teenagismus zu akzeptieren, also überprüfte ich seine relnischen Vorteile, bis ich Äthiopas Religion kontrollierte, sein kontrolliertes alles Städte der Religion 33-1 mit Ausnahme des Buddhismus der Mongolei. Zu meinem Schock stellte ich fest, dass der Druck durch die 7 Handelswege aus den verschiedenen Tengrinismus-Städten verursacht wurde, also um das zu stoppen, verlagerte ich alle meine Karawanen trotz des viel reduzierten Einkommens und dachte, es würde nicht dauerhaft sein, wie ich es noch hatte 3000 Gold links nach den Kosten des Krieges, trotz der negativen Einkommen. Jetzt, nachdem ich endlich erfolgreich gewartet und meine Karawanen verlagert habe, sah ich, dass der Druck von 20-20 auf 20-20 deutlich gesenkt wurde, aber es gab noch 1 aktive Handelsroute. Von meinem gut etablierten Freund, Japan, die Städte umgeben meine Seehafenstadt, wo ich meine Wohnwagen verlagert habe. Um damit fertig zu werden, schickte ich einen riesigen Teil meiner Einheiten in diese Stadt, als Verteidigung, erklärte den Krieg, um meine Stadt von diesem letzten Druck zu befreien. Nur um Rom mit einem Druck von 20-14 zu verlassen, der die Nachfolgerzahl stagniert und unverändert lief, auch nach 20 Wendungen. Und indem ich die einzige Stadt kämpfte, die mich immer noch mochte, hatten alle anderen Nationen mich verurteilt, daß ich nicht in der Lage war, meine Beziehungen mit allen zu ändern, wie sie alle den Krieg für mich erklärten (außer China, der sich von einem Krieg mit der Mongolei erholte) Hat schließlich dazu geführt, dass ich meinen Supermachtstatus von Nummer 1 mit spitzen Stöcken von 6k bis zum letzten mit 800 (während der modernen Ära) verliere. Nun, ich denke, seit du steckst und das so lange gelesen hast, alles was ich sagen muss, ist Äthiopien, dass der Bastard das letzte Lachen hatte. Ich habe eine wertvolle Lektion gelernt: F *** Relgion.