Kann ich eine Redstone Energy Cell konfigurieren, um ein Redstone-Signal zu senden, wenn es voll ist?

Ich habe Magmatic Engines, die eine Redstone Energy Cell betreiben. Gibt es eine Möglichkeit, die Zelle zu konfigurieren, um ein Redstone-Signal zu senden, sobald es voll ist, also kann ich das Signal verwenden, um meine Motoren abzureißen, damit sie keine Lava verschwenden?

  • Wie kann ich den Redstone wiederholen eine Aufgabe x mal und setzen Sie es selbst?
  • Spur von Partikeln von einem Punkt zu TNT
  • Wie kann ich meine weit entfernten Befehlsblöcke machen?
  • Wie zu testen für Blöcke nicht Menschen
  • Setblock Uhr mit Anzeigetafel funktioniert nicht in Minecraft
  • Wie kann ich einen aktiven Redstone-Circuit bewahren, wenn ich das Chunk verlasse, in dem es eingebaut ist?
  • 2 Solutions collect form web for “Kann ich eine Redstone Energy Cell konfigurieren, um ein Redstone-Signal zu senden, wenn es voll ist?”

    Nach einigen Tests können Sie. Dazu benötigen Sie:

    • Kopfsteinstruktur Rohr
    • Tor

    Setzen Sie das Rohr neben die Energiezelle und legen Sie das Tor darauf. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Tor und wählen Sie Full Energy = Redstone Signal. Blei Redstone an den Motor. Stellen Sie sicher, dass es Redstone Kontrolle auf sie hat. Hier sind einige Screenshots. Zelle war nicht voll, also kein Redstone-Signal, damit der Motor gut laufen konnte.

    Überblick

    Gate-Bedingungen

    Redstone Control

    In späteren Versionen von Minecraft und thermischer Expansion arbeiten Energy Cells mit dem Standard- Redstone-Komparator zusammen . Setzen Sie einen Komparator neben einer Energiezelle, mit dem Komparator weg von der Zelle, und es wird einen Redstone-Signal-Ebene (~ 0-15) proportional, wie voll die Zelle ist.