Ist Skyrim kinderfreundlich?

Ich habe viel über Skyrim gehört, und da werde ich eine X-Box für Weihnachten bekommen, ich sehe einen Blick auf verschiedene Spiele, um zu sehen, was von Interesse sein könnte. Ich habe 3 Kinder, Alter 8-12, und ich frage mich über die Angemessenheit dieses Spiels für jüngere Kinder.

  • Kann ich die Rueful Axt halten und die Maske von Clavicus Vile bekommen?
  • Wie bindet man einen Konsolenbefehl an einen Schlüssel?
  • Wo kann ich meine Sachen sicher lagern?
  • Wie kann ich Skyrims Leistung auf einem PC erhöhen, wenn ich Grafik-Erweiterungsmodi verwende?
  • Was sind die Vor- und Nachteile eines Werwolfs?
  • Sind die Wächter wirklich nützlich?
  • Wie kann ich Skyrims Leistung auf einem PC erhöhen, wenn ich Grafik-Erweiterungsmodi verwende?
  • Wie komme ich aus der Sicht der Dritten?
  • Ist die Anzahl der Anhänger begrenzt?
  • Wiederherstellung der Diebe-Gilde - Sondermission in Solutide
  • Mein Nachfolger greift jemanden an. Kann ich ihn / sie aufhalten lassen?
  • Wie beeinflusst der Schwierigkeitsgrad das Gameplay in Skyrim?
  • 10 Solutions collect form web for “Ist Skyrim kinderfreundlich?”

    Das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie versuchen, die Eignung eines Spiels für Minderjährige zu beurteilen, schauen Sie sich das Rating auf der Box an, oder wenn Sie es noch nicht gekauft haben, suchen Sie diese Bewertung online.

    Wann immer auf Video-Spiel-Bewertungen, aber Sie müssen sie im Zusammenhang mit der Agentur, die das Rating. Gleiches gilt für Film und Videospiele.

    In Europa sind wir in der Regel viel weniger besorgt über Sex & Drogen, während viel mehr über Gewalt betroffen, während diese Situation erscheint umgekehrt in den USA Anderswo in der Welt finden Sie andere Prioritäten.

    Während die Gesamtbewertungen ein guter Hinweis sind, müssen Sie oft in das Detail drillieren, um den wahren Grund für eine gegebene Bewertung zu finden:

    • Die 15 Rating der BBFC basiert ausschließlich auf der Gewalt der Spiele.
    • Die 18+ Bewertung von PEGi konzentriert sich auch nur auf die Gewalt, ist aber offensichtlich viel weniger tolerant.
    • Die reife Bewertung aus dem ESRB deckt diese Themen offensichtlich von Themen und Gewalt ab, aber auch die Themen Sex und Drogen (nichts über Rock & Roll aber * 8 ').

    Als jemand aus dem Vereinigten Königreich denke ich, dass es nicht überraschend ist, dass ich die Meinung von BBFC teile. Ich würde mich nicht wohl fühlen mit unter 15 Spielen dieses Spiels, aber letztlich ist es die Entscheidung eines Elternteils zu entscheiden, ob die Themen präsentiert sind für ihre Kinder geeignet.

    Kurze Antwort: Nr.

    Lange Antwort: Skyrim ist derzeit im ESRB als Reife 17+ gelistet. Es hat Blut und Gore, intensive Gewalt, sexuelle Themen und Verwendung von Alkohol und fiktiven Drogen.

    Bitte, wenn du deine Kinder-Videospiele kaufen willst, benutze die ESRB-Bewertung, es wird auf jedem Videospiel-Box in der Front gedruckt, für weitere Informationen die ESRB-Website zu überprüfen.

    Viel Glück mit deinen Kindern. : D

    Skyrim ist nicht geeignet für Kinder. Sie haben nicht die Geduld zu Level Smithing und Alchemy bis zu 100.

    Du hast auch gesagt, du hättest drei Kinder. Skyrim ist Single-Player nur, und wenn man ihnen eine Xbox mit einem guten Nicht-Multiplayer-Spiel wie Skyrim bekommt, werden sie darüber kämpfen, sich gegenseitig gegensätzliche Spiele überschreiben und Spielcontroller über den Raum werfen. (Quelle: Ich bin mit einer Spielekonsole und drei Brüdern aufgewachsen.)

    Skyrim ist nicht geeignet für Kinder in diesem Alter. Es gibt mehrere Quests, in denen gottähnliche Entitäten dir sagen, dass du deine Freunde tötet (und dann belohnst du dafür).

    Mm würde ich wahrscheinlich sagen, dass ein reifer 13-Jähriger es spielen könnte und nicht von ihm beschädigt werden würde, aber sie würden eine Menge verpassen, was wirklich los ist.

    Stattdessen gehst du gerade von der Bewertung ab (oder wie schlimm es ist), würde ich wohl sagen, dass die Spiele nicht die beste Option sind, nur weil es wahrscheinlich für die meisten 13-Jährigen zu weit fortgeschritten ist, sowohl in Welt, Gameplay und Content.

    Ich hätte kein Problem mit einem 15-Jährigen, der es spielt.

    Edit: Ich kümmere mich nicht um die abgestimmten Stimmen, aber bevor du es tust, wäre es nett, einen Kommentar zu haben, der erklärt, warum du nicht einverstanden bist, nur um der Diskussion willen 🙂

    Verschiedene Kulturen neigen dazu, antsy über verschiedene Dinge zu bekommen – zum Beispiel in den USA Referenzen zum Trinken und Rauchen auf Alarmglocken, während in den meisten von Europa das wäre nicht einmal ein Thema für viele Eltern.

    Am Ende des Tages ist die Sache, die man in Skyrim beachten muss, die Gewalt. Werfen Sie einen Blick auf eine Skyrim Gore Montage , vor allem um die 0:30 Mark, und dann entscheiden, ob Sie OK mit Ihren Kindern spielen.

    Mein 16-jähriger Sohn liebt dieses Spiel, und seine Haltung und sein Verhalten haben wirklich getan, seit er es bekommen hat, und das ist alles, was er jetzt tun will, ist dieses Spiel zu spielen.

    Der andere Teil zu betrachten ist die Auswirkungen auf andere. Mein 5-Jähriger blickt zu ihrem großen Bruder (bildlich und buchstäblich) und ich hörte, wie sie ihrem großen Bruder erzählt hatte, dass er seinen Kopf abschütteln wollte … unbeabsichtigte Nebenwirkung, aber etwas zu beachten.

    Skyrim kann deinem Kind einige wertvolle Lektionen beibringen, zum Beispiel, dass die Leute nicht gern geschliffen werden .

    Wie erwähnt, ist ESRB 17+. Es ist wahrscheinlich okay, solange man sie überwacht *, und stellen Sie sicher, dass sie nicht nur die in-Game-Konsequenzen von fragwürdigen Aktivitäten zu verstehen, aber was könnte passieren IRL. Letztlich wird es von der Reife Ihrer Kinder abhängen und wie gut sie zwischen Phantasie und Realität unterscheiden können.

    * Und laden Sie jede Heiterkeit auf YouTube.

    Hängt davon ab, wie langweilig du bei deinen Kindern bist. Für die Altersgruppen 8-12 ist die einzige rote Fahne die Sprache, die während des Spiels verwendet wird. Ansonsten denke ich nicht wirklich, dass es irgendeine Nacktheit oder Verweise auf Sex gibt und du kannst die Kinder nicht im Spiel töten, also alles in allem ist Skyrim nicht schlecht, nur voller bunter Sprache.

    Ich spiele gerade und liebe es. Ich habe nur eine Enthauptung gesehen; Es war am Anfang des Spiels und es war nicht so schlimm. Nicht übermäßig blutig oder blutig Wie andere schon erwähnt, würde die Religion wahrscheinlich den Unterschied beim Kauf dieses Spiels für Kinder im Alter von 12 Jahren bedeuten. Jeder unter 11-12 würde wahrscheinlich nicht wissen, was los ist oder Pflege, also bin ich ziemlich sicher, dass dies am Ende wird ein Kauf für die 12 Jahre alt nur. Ich bin 13 und auf jeden Fall schlimmer gespielt, also würde ich sagen, dass die Gewalt nicht wirklich so groß ist. Es gibt viel mehr beunruhigende Dinge auf den Nachrichten. Großes Spiel in einer atemberaubenden Welt mit gelegentlich schwerer und brutaler Gewalt. Ich habe nur ein Fluchwort gehört.

    Wir lieben es zu spielen, vor allem Videospiele.