In Minecraft ist der beste Weg, um Weizen und Holz unter Tage zu ernten?

In meiner Stadt haben wir nur einen kleinen Platz für unser Haus, aber wir können unter ihm so viel bauen, wie wir wollen, damit ich einen Platz bauen möchte, um Weizen und Bäume zu wachsen. Was ist das beste Layout in Bezug auf Licht (Fackeln bevorzugt) und Wasser für wachsen sie schnell?

  • Wie beherbergt man ein Mehrspieler-Überlebensspiel in Minecraft?
  • Welche Spielmechanik in MineCraft führt eine Verzögerung ein?
  • Ich kann mich bei Mojang anmelden, kann aber nicht bei Minecraft.net anmelden [duplizieren]
  • Kann ich PE-Spieler zu meinem PC Realms Server einladen?
  • Wie wähle ich zwei Arten von Entitäten in Minecraft mit dem Typwähler aus?
  • Wie kann ich feststellen, ob ein Spieler ein bestimmtes Rüstzeug trägt?
  • 3 Solutions collect form web for “In Minecraft ist der beste Weg, um Weizen und Holz unter Tage zu ernten?”

    Sie benötigen ein Licht von 9 oder höher für Weizen zu wachsen. Setzlinge benötigen ein Lichtniveau von etwa 10 speziell über ihnen, so dass eine Fackel (die 14 Licht liefert) in der Nähe genügen wird. Es gibt eine kleine Meinungsverschiedenheit auf dem Wiki für das, was leichte Bäume brauchen, aber 10 ist die sichere Nummer. Darüber hinaus beeinflusst das Licht nicht die Geschwindigkeit, mit der sie wachsen.

    Damit Weizen schnell wachsen kann, musst du sie auf hydratisierte Ackerlandblöcke stellen, die die folgenden Einschränkungen (aus dem Minecraft Wiki ) erfüllen:

    1. Wasser auf dem gleichen Niveau, oder ein Block über dem Ackerland Block. Wasser ein Block unten wird nicht funktionieren.
    2. Wasser bis zu vier Blocks entfernt, einschließlich Diagonalen.
    3. Die Blöcke zwischen dem Ackerland und dem Wasser machen keinen Unterschied.

    Ackerland-Blöcke werden durch das Bearbeiten eines Schmutzblocks mit einer Hacke hergestellt .

    Andere Zwänge sind, dass Weizen nur auf Ackerland Blöcke wachsen und Bäume werden nur auf Schmutz / Gras-Blöcke wachsen. Auch Bäume brauchen mindestens 5 Blöcke der offenen Luft über ihnen, um überhaupt zu wachsen, aber verlassen 14 Blöcke erlaubt fast alle großen Bäume zu wachsen ( Quelle ). Der Raum um das Bäumchen ist nicht erforderlich, sondern wird in mehr Blätter und möglicherweise Holz führen, also empfehle ich, einen offenen 5×5 Bereich zu verlassen, der auch 14 Blöcke groß ist und auf dem Bäumchen zentriert ist, um jeden möglichen potentiellen Holzausstoß des Baumes zu maximieren.

    Hier ist ein gutes Beispiel für eine unterirdische Baumfarm .

    So sehen meine unterirdischen Baumfarmen meist aus. Ich bin sicher, es gibt effizientere Wege, aber das ist ziemlich gut so weit wie die Fläche / Volumen, die Sie benötigen, um die Menge der Bäume, die wachsen wird ausgraben.

    Es ist nur angefangen zu sprießen, aber wenn Sie es lange genug verlassen Sie haben feste Wände aus Holz.

    Bildbeschreibung hier eingeben

    Ich habe die 80% Effizienz Baum Farm aus dem Wiki und es funktioniert sehr gut. . Mine ist oberirdisch, aber die gleichen Ergebnisse sollten unter dem Boden arbeiten.

    Ich habe eine Baldachin über dem Hof ​​gelegt, die einen 8 Block hohen Platz verlässt. Das erlaubt mir, das ganze Holz vom Boden zu hacken. Nach ein paar minecraft-Tagen sind fast alle Setzlinge zu voller Tress gewachsen und produzieren ein paar Holzstapel.