Ich versuche, Minecraft anzupassen, um reibungslos auf meinem acer aspire zu laufen, aber jetzt habe ich die Videoeinstellungen alle durcheinander gebracht.

Ich versuche, Minecraft anzupassen, um reibungslos auf meinem acer aspire zu laufen, aber jetzt habe ich die Videoeinstellungen alle durcheinander gebracht. Ich möchte minecraft deinstallieren und von vorne anfangen, aber es ist nicht auf meiner Liste von Programmen zu deinstallieren. Wie fange ich von vorne an?

  • Kann das Feuer ins Feuer gehen?
  • Wie kann ich einen Dorfbewohner machen ... "Unfall"?
  • Mehr RAM für Minecraft
  • Kann ich verschiedene Minecraft Mods in verschiedenen Welten haben?
  • Ich habe mein Portal nach Hause verloren, und ich bin unbesiegbar. Wie kann ich den netten verlassen?
  • Warum sagt Minecraft auf dem PC, dass es keine Verbindung zu einem Server herstellen kann?
  • Wie kann sich die Farbe ausbreiten?
  • Wie kann ich überprüfen, ob ein Spieler in der Luft ist mit / testfor?
  • Wie kann ich Endermen häufiger hervorbringen?
  • Kann meinen Sprintschlüssel nicht benutzen und gleichzeitig springen
  • Wie bekomme ich den Spielernamen?
  • Gibt es einen Befehl, um meine Koordinaten im Chat anzuzeigen?
  • 2 Solutions collect form web for “Ich versuche, Minecraft anzupassen, um reibungslos auf meinem acer aspire zu laufen, aber jetzt habe ich die Videoeinstellungen alle durcheinander gebracht.”

    Sie müssen nicht minecraft deinstallieren, um Ihre Videoeinstellungen zurückzusetzen. Hier ist, wie man es macht

    Unter Windows:

    1. Wählen Sie im Startmenü die Option Ausführen … (oder drücken Sie die Windows-Taste + R)
    2. Geben Sie % APPDATA% \. Minecraft ein und drücken Sie OK
    3. Suchen Sie die Datei options.txt und löschen Sie sie. Wenn Sie optifine installiert haben, löschen Sie die Optionoptionen.txt auch.
    4. Starten Sie Ihre Minecraft App. Alle Einstellungen werden wieder auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

    Auf einem Mac:

    1. Gehen Sie zu Ihrem Finder
    2. Klicken Sie im Menü Gehe zu oben auf Gehe zu Ordner … (Umschalt + Befehl + G)
    3. Geben Sie folgendes ein und klicken Sie auf OK : ~ / Bibliothek / Anwendungsunterstützung / Minenarbeit
    4. Lösche options.txt und ofoptions.txt (wenn du optifine hast)
    5. Starten Sie Ihre Minecraft App. Alle Einstellungen werden wieder auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

    Hinweis: Auf einem Mac musst du genau so tun wie ich in Schritt 3 sage, weil der Ordner ausgeblendet ist. Du kannst es nicht vom Sucher durchsuchen, es sei denn, du hast versteckte Dateien ausgeschaltet.

    Minecraft befindet sich in Ihrem Appdata-Ordner in einem .minecraft-Ordner,

    Bei den Fenstern ist es so einfach wie bei %APPDATA%\.minecraft und löschen, was Sie von dort benötigen. Du musst den Ordner nicht löschen, wenn du deine Welten behalten möchtest

    Wir lieben es zu spielen, vor allem Videospiele.